So übertragen Sie Lastpass-Daten auf 1Password für iOS

Zwei gute Dinge sind passiert, die Ihnen beim Merken von Passwörtern mit dem iOS 8-Update helfen; Die 1Password-App wurde zu Freemium, mit den meisten grundlegenden Funktionen zur kostenlosen Nutzung, und Apple öffnete den Touch-ID-Zugriff für Apps von Drittanbietern, die anstelle von Passwörtern verwendet werden können.

Aus den oben genannten Gründen dachte ich daran, 1Password auf meinem iPhone 5S auszuprobieren. Das einzige, was mich zurückhielt, waren die 5 Jahre an Passwortdaten, die ich auf meinem LastPass-Konto hatte, ohne die die Verwendung von 1Password nutzlos wäre. Jedes Passwort manuell von Grund auf neu zu speichern, schien keine intelligente Wahl zu sein. Ich hätte es vorgezogen, meine Daten von LastPass-Servern mit dem iOS-Speicher zu synchronisieren, aber das geht nicht direkt.

Mal sehen, wie wir das mit diesen Schritten erreichen können. Zuerst werden wir sehen, wie wir LastPass-Daten auf die Windows-Version von 1Password übertragen können, und dann werden wir uns ansehen, wie wir sie mit der iOS-Anwendung synchronisieren können.

Bevor wir anfangen: Stellen Sie sicher, dass Sie die Browsererweiterung von LastPass und die Windows- und iOS-Anwendung für 1Password auf den entsprechenden Geräten installiert haben.

LastPass zu 1Password unter Windows

Fangen wir also an. Zuerst müssen wir die LastPass-Daten als CSV-Datei (Comma Separated Value) auf unseren Computer exportieren; Ich werde die Chrome LastPass-Erweiterung für die Aufgabe verwenden. Sie können auch die Firefox-Erweiterung verwenden, da die Schritte ziemlich ähnlich sind. Nachdem Sie sich bei der LastPass-Erweiterung angemeldet haben, wählen Sie aus Extras –> Erweiterte Tools –> In LastPass-CSV-Datei exportieren.

Lastpass exportieren

Der Browser fordert Sie auf, den Ort auszuwählen, an dem Sie die Datei speichern möchten. Öffnen Sie nach dem Speichern die Datei mit Excel. Die oberste Spalte der Datei sollte alle verschiedenen Parameter der Auflistung enthalten. Wenn dies nicht der Fall ist, bearbeiten Sie die Datei so, dass sie die erste Zeile enthält, wie im Screenshot gezeigt.

URL formatieren

Sobald dies erledigt ist, öffnen Sie die unter Windows installierte 1Password-Anwendung. Wenn Sie noch keinen Tresor erstellt haben, erstellen Sie einen neuen Tresor und melden Sie sich mit dem neu erstellten Master-Passwort an.

Klicken Sie danach auf Datei –> Importieren und wählen Sie die CSV-Datei aus, die Sie aus LastPass importiert haben.

1 Passwort importieren

Die Anwendung fordert Sie auf, die Spalten der CSV-Datei den entsprechenden Feldern der 1Password-Anwendung zuzuordnen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie hier nicht die falschen Spalten auswählen, da sonst alle Ihre Passwörter und Benutzernamen verwechselt werden.

Klicken Sie anschließend auf die Option OK, um den Import abzuschließen.

Verwandt :  „Hört auf, die SPIELER auszubuhen“: Miles Sanders fordert die Philadelphia Eagles-Fans auf, Solidarität zu zeigen
Benutzernamen auswählen

1Password Windows zu iOS

So können Sie also die LastPass-Daten in 1Password unter Windows importieren. Im Gegensatz zu LastPass, das einen Online-Tresor erstellt und verwaltet, erstellt 1Password jetzt einen lokalen Tresor, und das ist der Grund, warum die Daten auf Ihrem Computer nicht automatisch mit Ihrer iOS-Anwendung synchronisiert werden. Sehen wir uns also an, wie wir unseren 1Password-Tresor vom Computer mit iOS synchronisieren und alle unsere LastPass-Daten abrufen können.

Öffnen Sie nach der Installation der iOS-Anwendung die Windows-Anwendung und wählen Sie die Option aus Wi-Fi-Synchronisierung aus dem Menü. Sobald das Wi-Fi-Synchronisierungsfenster angezeigt wird, öffnen Sie jetzt Ihre iOS-Anwendung. Wenn Sie die App zum ersten Mal starten, haben Sie die Möglichkeit, Ihren vorhandenen Tresor zu synchronisieren.

1 Passwort I Os 1
1 Passwort I Os 2

Hier auswählen Synchronisieren Sie mit Wi-Fi. Stellen Sie nun sicher, dass Ihr Computer und Ihr Gerät mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind und das Synchronisierungsfenster auf dem Computer geöffnet ist. Sobald Sie auf den Computer tippen, der in der App angezeigt wird, werden Sie aufgefordert, sich mit dem Master-Passwort und einem auf dem Bildschirm angezeigten Authentifizierungscode zu authentifizieren.

WLAN-Synchronisierung

Die anfängliche Synchronisierung kann einige Zeit dauern, und sobald dies abgeschlossen ist, werden alle Daten von der 1Password-Anwendung von Windows auf das iOS-Gerät übertragen.

Sie sind fertig! Irgendwelche Fragen?

Auf diese Weise können Sie also alle Ihre LastPass-Daten in die 1Password-App für iPhone übertragen und alle Vorteile der Freemium-Anwendung von 1Password genießen, für die sonst ein Premium-Abonnement bei LastPass erforderlich wäre. Wenn Sie irgendwelche Zweifel über den Prozess haben oder irgendwo stecken bleiben, verwenden Sie bitte unseren Kommentarbereich unten und wir helfen Ihnen, die Dinge zu klären. Vergessen Sie auch nicht, uns Ihre Erfahrungen mit 1Password auf iOS 8 mitzuteilen.