So verfolgen Sie den Standort von Familienmitgliedern auf dem iPhone

Es ist wichtig, den Überblick über Ihre Kinder oder Großeltern zu behalten, um sie zu erreichen, wenn sie sich verirren oder irgendwo festsitzen. Mit dem iPhone können Sie auch ihren Standort verfolgen.

Wir wollen nicht, dass Sie Ihre Kinder oder Älteren die ganze Zeit ausspionieren. Stattdessen können Sie den Standort Ihres Familienmitglieds verfolgen, ohne es anzudeuten, Geofencing hinzufügen und mehr mit Ihrem iPhone machen.

1. Verwenden Sie Apple Find My App

Bevor Sie fortfahren und den Dienst „Wo ist?“ von Apple verwenden, müssen Sie die Familienfreigabe im Menü „Einstellungen“ einrichten.

Schritt 1: Öffnen Sie die iPhone-Einstellungen-App.

Schritt 2: Gehen Sie zu Ihrer Apple-ID.

Schritt 3: Wählen Sie Familienfreigabe.

Apfelprofil öffnen
Öffnen Sie die Familienfreigabe

Schritt 4: Tippen Sie auf Mitglied hinzufügen, und Sie können bis zu fünf Mitglieder zu Ihrer Gruppe einladen.

Mitglied zur Familienfreigabe hinzufügen

Öffnen Sie die Einstellungen und gehen Sie auf dem Gerät eines Familienmitglieds zum Apple-ID-Menü. Wählen Sie „Wo ist?“ und vergewissern Sie sich, dass der Schalter „Standort teilen“ aktiviert ist.

Öffnen Sie Find My in den Einstellungen
Standort freigeben aktivieren

Sie sollten auch Standortdienste für die App „Wo ist?“ aktivieren und sicherstellen, dass sie den genauen Standort für genaue Daten verwendet.

Schritt 1: Öffnen Sie die Einstellungen auf dem iPhone und wählen Sie Datenschutz.

Schritt 2: Gehen Sie zu Ortungsdienste und aktivieren Sie Ortungsdienste umschalten.

Datenschutzmenü öffnen
Standortverfolgung öffnen

Schritt 3: Scrollen Sie nach unten zur „Find My“-App und aktivieren Sie die Option „Precise Location“.

Öffnen Sie Mein Menü finden
Teilen Sie einen wertvollen Standort

Sie sind bereit, den Live-Standort Ihres Familienmitglieds von Ihrem iPhone aus mit der App „Wo ist?“ zu überprüfen. Lassen Sie uns die App in Aktion überprüfen.

Schritt 1: Öffnen Sie „Meine App suchen“ auf dem iPhone.

Schritt 2: Wechseln Sie zur Registerkarte Geräte.

Schritt 3: Sie sehen den Standort der Geräte anderer Familienmitglieder in der Liste.

Gerätemenü öffnen

Schritt 4: Tippen Sie darauf und prüfen Sie die Wegbeschreibung oder spielen Sie den Ton ab.

Überprüfen Sie den Live-Standort

Die auf dem iPhone eingerichtete Familienfreigabe bietet weitere Vorteile (z. B. die Möglichkeit, frühere Einkäufe zu teilen, iCloud+-Speicher zu teilen usw.). Lesen Sie unseren speziellen Beitrag, um die wichtigsten Dinge über Apple Family Sharing zu erfahren, die Sie wissen müssen.

Wie der Name schon sagt, ist der Find My-Dienst von Apple auch nützlich, wenn Sie mehrere Apple-Geräte haben. Verwenden Sie die Find My App und verfolgen Sie sie ohne Probleme.

2. FamiSafe (Freemium)

Obwohl der Find My-Dienst von Apple einwandfrei funktioniert, weist er einige Einschränkungen auf. Beispielsweise können Sie den Batteriestatus auf dem Telefon Ihres Kindes, den Browserverlauf, das Hinzufügen von Geofences und mehr nicht sehen.

Verwandt :  Machen Sie sich bereit für die Premiere von Pose an diesem Sonntag, indem Sie die echten Drag Queens von Paris Burns erneut besuchen

Hier springt FamiSafe ein und bietet ein vollständiges Erlebnis der Kindersicherung auf dem iPhone.

Sie müssen ein iOS-Profil auf dem Telefon Ihrer Kinder installieren und ihr FamiSafe-Konto mit Ihrer Haupt-FamiSafe-App koppeln.

Sobald alles eingerichtet ist, können Sie den Live-Standort eines Familienmitglieds überprüfen, die Bildschirmzeit überprüfen, einen Webfilter hinzufügen, den vollständigen Standortverlauf überprüfen, unangemessene Bilder blockieren und vieles mehr.

Sie können Geofences festlegen und ein digitales Standortlimit hinzufügen und benachrichtigt werden, wenn der Kleine den festgelegten Standort überschreitet.

Schritt 1: Öffnen Sie die FamiSafe-App auf Ihrem iPhone.

Familiensicheres Zuhause

Schritt 3: Wechseln Sie zur Registerkarte Funktionen und scrollen Sie zu Standortverlauf.

Standortverlauf in Famisafe

FamiSafe ist ein abonnementbasierter Dienst. Der Monatsplan beginnt bei 10,99 $ pro Monat oder 60,99 $ pro Jahr.

3. Google Maps

Wenn Sie ein iPhone haben und Ihr Familienmitglied oder Kind ein Android-Telefon verwendet, müssen Sie sich keine Sorgen machen.

Apples Find My-Dienst funktioniert nicht auf Android. FamiSafe ist auf Android verfügbar, aber es ist ein kostenpflichtiger Dienst. Sie können Google Maps verwenden, um Live-Standorte zu erhalten und Ihre Familienmitglieder auf Ihrem iPhone für eine plattformübergreifende Lösung zu verfolgen.

Sie müssen die folgenden Schritte ausführen, um es einzurichten und den Live-Standort in Echtzeit auf dem iPhone zu überprüfen.

Schritt 1: Öffnen Sie Google Maps auf dem Telefon.

Schritt 2: Tippen Sie oben auf das Profilbild.

Schritt 3: Wählen Sie Standortfreigabe aus.

Öffnen Sie das Google Maps-Profil
Öffnen Sie die Google Maps-Einstellungen

Schritt 4: Erteilen Sie die entsprechenden Berechtigungen und wählen Sie Standort freigeben aus.

Teilen Sie Ihren Live-Standort mit anderen und Sie können loslegen. Sie haben die Wahl, wie lange Sie möchten, dass andere Sie verfolgen.

Standort in google maps teilen
Teilen Sie den Live-Standort in Google Maps

Sie können beispielsweise 2 Stunden oder 3 Stunden im Freigabemenü auswählen, und der Live-Standort wird danach deaktiviert.

Eltern können Ihren Live-Standort und den verbleibenden Akku Ihres Android-Telefons sehen. Über Google Maps können Sie sie auch bitten, ihren Standort mit Ihnen zu teilen.

Behalten Sie Ihre Lieben im Auge

Hier hast du es. Sie müssen sich keine Sorgen mehr um Ihre Kinder machen, wenn sie um Erlaubnis für einen Abend bei Freunden fragen. Verwenden Sie die oben genannten Lösungen und halten Sie sie mit Live-Standortverfolgung auf dem Laufenden. Welche Software wirst du verwenden? Teilen Sie Ihre Auswahl in den Kommentaren unten mit.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.