So verschenken Sie ein Spiel auf Xbox One

Videospiele werden immer teurer, weshalb es gut ist, dass Sie Ihren Freunden und Ihrer Familie ein Spiel auf der Xbox One schenken können.

Sobald Ihre Konsole das neueste Xbox One-Update installiert hat, können Sie Spiele kaufen und an Ihre Freunde weitergeben. Dies ist aus mehreren Gründen hilfreich. Da es sich um ein digitales Spiel handelt, müssen Sie nicht in ein Geschäft gehen, um eine Kopie des Spiels abzuholen und an die Person zu liefern, der Sie es geben. Außerdem verhindert das Verschenken von Spielen über den Microsoft Store, dass Sie Ihre Kreditkarteninformationen per SMS oder E-Mail an ein Familienmitglied senden müssen, damit dieses mit Ihrem Geld ein Spiel kaufen kann. Beim Verschenken von Spielen auf der Xbox One erhalten sie ihr Spiel und Ihre Informationen bleiben sicher.

So verschenken Sie ein Spiel auf Xbox One.

Schalten Sie zuerst Ihre Xbox One-Konsole ein. Verwenden Sie dazu den Netzschalter auf der Vorderseite der Konsole oder das leuchtende Xbox-Logo auf Ihrem Xbox One Controller.

Sobald Sie Ihre Xbox One eingeschaltet haben, mit Ihrem Xbox Live-Konto. Drücken Sie das leuchtende Logo auf Ihrem Controller, um den Xbox Guide zu öffnen, und scrollen Sie mit dem Joystick ganz nach links.

Wenn eine andere Person bei Ihrer Konsole angemeldet ist, stellen Sie sicher, dass Sie die Schaltfläche verwenden.

Nachdem Sie sich angemeldet haben, drücken Sie die Taste auf Ihrem Controller und kehren Sie zum Startbildschirm zurück. Verwenden Sie den Joystick auf Ihrem Controller, um zur Registerkarte Store zu navigieren.

Klicken Sie auf die Schaltfläche unten auf Ihrem Bildschirm, um nach dem Spiel zu suchen, das Sie jemandem schenken möchten.

Seien Sie hier vorsichtig. Wenn sich das Spiel in Ihrer persönlichen Sammlung befindet, sehen Sie eine Schaltfläche „Installieren“. Neben dieser Schaltfläche Installieren sollte die Schaltfläche sein.

Wenn die Schaltfläche „Als Geschenk kaufen“ auf Ihrer Konsole nicht angezeigt wird, haben Sie die Funktion noch nicht. Ab dem 3. Oktober ist es nur noch im verfügbar Xbox-Insider-Programm. Es kann einige Zeit dauern, bis Sie es auf Ihrer Konsole sehen. Verwenden Sie stattdessen Amazonas um eine Prepaid-Xbox Live-Karte zu kaufen, die mit einem ausreichenden Wert aufgeladen ist, um die gesamten Kosten des Spiels zu decken, das Sie verschenken möchten. Senden Sie Ihrem Freund oder Familienmitglied den Prepaid-Code, den Amazon Ihnen gibt. Stellen Sie einfach sicher, dass auf der Karte, die Sie kaufen, steht.

Wähle aus Schaltfläche, wenn Sie es auf Ihrer Konsole sehen.

Ein Bild der Schaltfläche „Als Geschenk kaufen“. / Windows-Zentrale

Es gibt zwei Möglichkeiten, ein Spiel auf Xbox One zu verschenken. Wenn die Person, der Sie den Code schenken, ein Xbox Live-Freund von Ihnen ist, geben Sie ihren Gamertag ein. Das ist ihr Spitzname auf Xbox Live. Wenn Sie nicht mit ihm auf Xbox Live befreundet sind, geben Sie stattdessen seine E-Mail-Adresse ein. Überprüfen Sie noch einmal, ob ihre E-Mail-Adresse korrekt ist, da Sie keine weitere Chance haben, sie zu korrigieren.

Stellen Sie nun sicher, dass Sie Ihre Rechnungsinformationen bestätigen. Microsoft wird Ihre standardmäßige Kredit- oder Debitkarte belasten, es sei denn, Sie ändern sie, bevor Sie Ihren Kauf bestätigen.

Das ist es. Sie müssen auf Ihrer Seite nichts weiter tun. Die Person, der Sie das Spiel geschenkt haben, erhält einen Prepaid-Code für Xbox Live, den sie online oder über den Store von Xbox One einlösen muss. Sobald sie diesen Code eingelöst haben, können sie das Spiel für immer spielen.

Verwandt :  Xbox One-Abwärtskompatibilitätsspiele und wie sie funktionieren