So verstecken Sie Apps auf Android

Android-Apps werden ausgeblendet.

Jeder hat Apps, von denen andere nicht wissen möchten, dass sie sie verwenden. Aus diesem Grund können Sie bei vielen Android-Startbildschirmstartern Apps ausblenden. Wir zeigen Ihnen, wie Sie es einrichten, damit Sie neugierige Blicke fernhalten.

Ein Startbildschirm-Launcher ist die App, die Sie sehen, wenn Sie die Home-Taste drücken. Es enthält Ihr Hintergrundbild, App-Verknüpfungen, Widgets und die vollständige App-Liste. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Apps auf Samsung-Handys und mit a . ausblenden Drittanbieter-Launcher.

VERBUNDEN: Die 7 besten Android-Launcher

Apps auf einem Samsung Galaxy Phone ausblenden

Samsung Galaxy-Handys werden mit einem Standard-Launcher namens „One UI Home“ geliefert. Es ist ein solider Launcher und kann Apps ausblenden. Wenn Sie eine App mit One UI Home ausblenden, wird sie nicht in der Liste der Apps angezeigt – auch als „App-Schublade“ bezeichnet.

Streichen Sie zuerst vom unteren Bildschirmrand nach oben, um die vollständige App-Liste anzuzeigen.

Wischen Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben.

Tippen Sie als Nächstes auf das Dreipunkt-Menüsymbol in der oberen Suchleiste und wählen Sie „Einstellungen“.

Gehen Sie nun zu „Apps ausblenden“.

Wählen Sie "Apps ausblenden".

Scrollen Sie durch die Liste der Apps und wählen Sie eine aus, die Sie ausblenden möchten.

Wählen Sie die Apps aus, die ausgeblendet werden sollen.

Tippen Sie auf den Zurück-Pfeil in der oberen linken Ecke, wenn Sie fertig sind.

Tippen Sie auf den Zurück-Pfeil, wenn Sie fertig sind.

Diese Apps werden nicht mehr in der App-Schublade angezeigt, aber wie können Sie sie finden? Am einfachsten ist es, das Google-Such-Widget oder die App zu verwenden, um nach dem App-Namen zu suchen. Dort wird es noch angezeigt.

Suchen Sie nach Apps, um sie zu finden.

Apps mit Microsoft Launcher ausblenden

Microsoft Launcher ist sehr solide und bietet die Möglichkeit, Apps auszublenden. Sie können die Apps sogar hinter einer Stecknadel platzieren, um zusätzlichen Schutz zu bieten. Die Nutzung des Launchers ist völlig kostenlos.

Nachdem Sie Microsoft Launcher installiert und den Setup-Prozess durchlaufen haben, streichen Sie auf dem Startbildschirm nach oben, um die vollständige App-Liste anzuzeigen.

Wischen Sie auf dem Startbildschirm nach oben.

Tippen Sie als Nächstes auf das Drei-Punkte-Menüsymbol in der oberen rechten Ecke und wählen Sie „Versteckte Apps“.

Tippen Sie auf „Apps ausblenden“, um mit der Auswahl der Apps zu beginnen, die Sie ausblenden möchten.

Tippen Sie auf "Apps ausblenden".

Wählen Sie die Apps aus, die Sie ausblenden möchten, und tippen Sie auf „Fertig“.

Tippen Sie auf "Fertig", nachdem Sie Apps zum Ausblenden ausgewählt haben.

Jetzt können Sie hier aufhören, wenn Sie diese Apps nur aus der App-Liste entfernen möchten. Wenn Sie noch einen Schritt weiter gehen möchten, tippen Sie auf der Seite Versteckte Apps auf das Zahnradsymbol.

Hier können Sie die versteckten Apps mit einem Passwort schützen. Schalten Sie „Passwort festlegen“ ein, um fortzufahren.

Schalten Sie "Passwort festlegen" ein.

Geben Sie mit dem Ziffernblock ein Passwort ein. Sie werden aufgefordert, ihn zweimal einzugeben.

Verwandt :  So wechseln Sie von WhatsApp zu Telegramm

Geben Sie ein Passwort ein.

Um nun Ihre versteckten Apps anzuzeigen, tippen Sie auf das Drei-Punkte-Menüsymbol in der oberen rechten Ecke und wählen Sie „Versteckte Apps“. Sie werden zunächst aufgefordert, Ihr Passwort einzugeben. Sie können jederzeit Elemente zu den versteckten Apps hinzufügen oder entfernen, indem Sie auf „Apps ausblenden“ tippen.

Greifen Sie auf die versteckten Apps zu.

Dies sind beides gute Lösungen zum Ausblenden von Apps für verschiedene Zwecke. Egal, ob Sie einfach Ihre App-Liste bereinigen oder Apps aus Datenschutzgründen ausblenden möchten, mit diesen Android-Launchern können Sie dies tun.

VERBUNDEN: Was ist das Datenschutz-Dashboard auf Android?

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.