So verwenden Sie PowerToys unter Windows 10

Mit über 1 Milliarde Benutzern ist Windows 10 das führende Desktop-Betriebssystem der Welt. Während das Betriebssystem eine anständige Reihe von Funktionen bietet, benötigen Power-User möglicherweise zusätzliche Tools, um das Beste aus ihren Maschinen herauszuholen. Ein solches Tool, das Microsoft für Power-User entwickelt hat, ist PowerToys. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie alle Power-Features von PowerToys unter Windows 10 nutzen können.

Verwenden von PowerToys unter Windows 10

Heute werden wir den Installationsprozess von PowerToys und allen Funktionen, die es bietet, durchgehen. Lesen Sie bis zum Ende weiter, um zu erfahren, wie Sie das Tool verwenden, um die Produktivität in Ihrem Workflow zu steigern.

PowerToys herunterladen und installieren

Da PowerToys nicht im Lieferumfang von Windows 10 enthalten ist, müssen Sie es manuell herunterladen und installieren. Das zu tun, Besuchen Sie die GitHub-Seite von PowerToys. Aus dem Bereich „Assets“ Klicken Sie auf die neueste .exe-Datei, um sie herunterzuladen. Nachdem der Download abgeschlossen ist, Führen Sie die Installationsdatei aus um die Anwendung auf Ihrem Computer zu installieren.

Sobald Sie mit dem Installationsprozess fertig sind, wird die Startseite der PowerToys-App angezeigt. Wenn Sie PowerToys ausgiebig nutzen möchten, vergessen Sie nicht, Aktivieren Sie den Umschalter ‚Beim Start ausführen‘.

Farbwähler

Color Picker bietet eine bequeme systemweiter Farbwähler unter Windows 10. Sie können damit Farben im Handumdrehen von überall auf Ihrem Windows 10-PC auswählen. Das Merkmal, aktiviert mit der Tastenkombination ‚Win + Shift + C‘, wird mit einem Editor geliefert, um den ausgewählten Farbcode zu optimieren und die Farbe in verschiedene Formate zu kopieren, darunter HEX, RGB, HSL, HSV, CMYK, HSB, HSI, HWB und NCol.

In PowerToys können Sie verschiedene Farbformate aktivieren oder deaktivieren und das Aktivierungsverhalten ändern, um nur die Farbauswahl oder den Editor anzuzeigen. Sie haben auch die Möglichkeit, die Aktivierungsverknüpfung in die von Ihnen bevorzugte Kombination zu ändern.

FancyZones

FancyZones ist im Wesentlichen ein aufgeladenes Window-Manager für alle Ihre Multitasking-Anforderungen. Mit dem Layout-Editor von FancyZones können Sie die Fensterpositionen optimieren, um den Platz auf Ihrem PC effizient zu nutzen. Sie können aktivieren Sie den Layout-Editor mit der Tastenkombination ‚Win + `‘ und verwenden Sie eine der Vorlagen – Fokus, Spalten, Zeilen, Raster und Prioritätsraster oder erstellen Sie ein benutzerdefiniertes Layout, das Ihren Anforderungen entspricht.

Das PowerToys-Team von Microsoft hat eine Menge Anpassungsfunktionen für FancyZones gepackt. Sie können wählen, ob Sie eine nicht primäre Maustaste verwenden möchten, um die Zonenaktivierung umzuschalten, Zonen auf allen Monitoren anzuzeigen, während Sie ein Fenster ziehen, oder sogar Zonen über mehrere Monitore zu erstrecken.

Verwandt :  So installieren Sie JetBrains DataGrip unter Linux

Sie können auch die standardmäßige Windows-Snap-Verknüpfung (Win + Links-/Rechtspfeile) überschreiben, um zwischen Zonen zu wechseln. Wenn Sie das Erscheinungsbild anpassen möchten, können Sie die Deckkraft der Hervorhebung, die Hervorhebungsfarbe, die inaktive Farbe und die Randfarben der Zonen ändern. Es gibt auch eine Option, um bestimmte Apps zu einer Ausnahmeliste hinzuzufügen.

Dateimanager

Das Datei-Explorer-Add-On-Dienstprogramm erhöht die Flexibilität des Vorschaubereichs des Dateimanagers von Windows 10. Dieses Add-on fügt Unterstützung für Markdown- (.md) und skalierbare Vektorgrafikdateien (.svg) im Vorschaufenster hinzu. Als Ergebnis können Sie den Inhalt sehen, ohne die Datei zu öffnen. Sie erhalten auch Unterstützung für .svg-Miniaturansichten, die sich als nützlich erweisen sollten, um Dateien schnell zu identifizieren.

In PowerToys können Sie die Vorschau für diese Dateien im Vorschaubereich aktivieren oder deaktivieren und Miniaturansichten für .svg-Dateien aktivieren.

Bildanpassung

Image Resizer ist eines meiner Lieblingstools von PowerToys. Wie der Name schon sagt, können Sie Verwenden Sie es, um die Größe von Bildern zu ändern. Was Image Resizer so praktisch macht, ist, dass Sie greifen Sie mit einem einfachen Rechtsklick aus dem Datei-Explorer darauf zu. Nach der Aktivierung sehen Sie im Rechtsklick-Menü eine neue Option zum Ändern der Größe von Bildern.

In der nun erscheinenden Bildanpassungsoberfläche können Sie eine der vordefinierten Größen oder eine benutzerdefinierte auswählen. Sie haben auch die Möglichkeit, die Originaldatei zu ersetzen und so zu konfigurieren, dass die Ausrichtung von Bildern ignoriert wird.

In den PowerToys-Anpassungseinstellungen von Image Resizer können Sie eine neue Größe erstellen, die Sie häufig verwenden, und diese in Zentimeter, Zoll, Prozent oder Pixel definieren. Das Tool unterstützt die Codierung PNG, BMP, JPEG, TIFF, WMPhoto und GIF. Sie können auch die Qualitätsstufe einstellen, PNG-Interlacing und TIFF-Komprimierung aktivieren.

Das Tool unterstützt die folgenden Dateiformatparameter, die Sie zum Benennen der Datei mit geänderter Größe verwenden können:

  • %1 – Ursprünglicher Dateiname
  • %2 – Größenname (eingestellt in den Image Resizer-Einstellungen)
  • %3 – Ausgewählte Breite
  • %4 – Ausgewählte Höhe
  • %5 – Tatsächliche Höhe
  • %6 – Tatsächliche Breite

Tastatur-Manager

Keyboard Manager ist ein Dienstprogramm zum Neuzuordnen von Tasten und Verknüpfungen. Dies kann manchmal lebensrettend sein, wenn eine der Tasten der Tastatur Ihres Laptops nicht mehr funktioniert. Mit diesem Tool können Sie ganz einfach einen wichtigen toten Schlüssel mit einem nicht so wichtigen Arbeitsschlüssel neu zuordnen.

Sie können beispielsweise die Taste ‚A‘ mit einer der Funktionstasten in der oberen Reihe neu belegen. Sicher, es ist vielleicht nicht bequem, aber es ist in der Tat eine nette Problemumgehung, bis Sie Ihre Tastatur ersetzen. Mit Keyboard Manager können Sie auch Ihre eigenen Verknüpfungen neu zuordnen und erstellen. Beachten Sie, dass dieses Tool Windows 10 1903 (Build 18362) oder höher erfordert.

Verwandt :  So wechseln Sie in Terminal unter macOS Catalina zurück zur Bash

PowerRename

Wenn Sie jemand sind, dessen Arbeitsablauf das Umbenennen einer beträchtlichen Anzahl von Dateien umfasst, ist PowerRename möglicherweise genau das Richtige für Sie. Dieses Werkzeug bietet Massenumbenennung an mit einigen nützlichen Funktionen. Mit PowerRename können Sie Dateinamen ändern, Suchen und Ersetzen für einen bestimmten Teil eines Dateinamens verwenden und reguläre Ausdrücke verwenden.

Sie können greifen Sie auf PowerRename zu, indem Sie mit der rechten Maustaste auf eine Datei klicken oder eine Auswahl von Dateien, gefolgt von der Auswahl von ‚PowerRename‘ aus der Liste der verfügbaren Optionen.

PowerToys Run

PowerToys Run ist das viel gehypte Spotlight-ähnliche App-Launcher-Tool, das auf der Entwicklerkonferenz Build 2020 vorgestellt wurde. Sie können greifen Sie mit der Tastenkombination ‚Alt+Leer‘ darauf zu und verwenden Sie es, um Apps, Dateien, Ordner, laufende Prozesse zu durchsuchen und sogar einfache mathematische Berechnungen durchzuführen. Es ist erwähnenswert, dass Sie Windows 10 1903 (Build 18362) oder höher benötigen, um PowerToys Run verwenden zu können.

PowerToys Run bietet die folgenden Aktionstasten:

  • = – Rechnerbasierte Operationen
  • ? – Dateisuche
  • . – Nach installierten Apps suchen
  • // – Zugriffs-URLs
  • < – Laufende Prozesse
  • > – Shell-Befehle

Kurzanleitung

Schließlich haben wir Shortcut Guide, eine praktische Ergänzung, die neuen Windows 10-Benutzern hilft. Kurzanleitung bringt ein Overlay mit gängigen Windows 10-Tastaturkürzeln wenn du drücke und halte die Windows-Taste. Alternativ können Sie mit der Kombination ‚Windows + ?‘ auf die Kurzanleitung zugreifen.

In PowerToys können Sie die Dauer der Überlagerung optimieren, die Deckkraft des Hintergrunds ändern und einen Farbmodus für die Überlagerung auswählen. Dies ist zweifellos ein guter Windows 10-Tipp für Anfänger.

Installieren Sie PowerToys und verbessern Sie Windows 10

Das sind alle PowerToys-Funktionen, mit denen Sie die Funktionen Ihres Windows 10-Computers erweitern können. Also, welches davon ist dein Favorit? Meins muss PowerToys Run und Image Resizer sein. Teilen Sie uns Ihre Auswahl in den Kommentaren mit. Wenn Sie schon dabei sind, vergessen Sie nicht, unseren Artikel über die besten Windows 10-Funktionen zu lesen.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.