So verwenden Sie Samsung Secure Folder auf dem Galaxy S9

In diesem Handbuch zeigen wir Ihnen, wie Sie den sicheren Ordner von Samsung auf dem Galaxy S9 verwenden und warum Sie dies möchten. Mit dieser Funktion können das S9 und S9+ private Fotos, Apps und mehr in einem sicheren Ordner schützen. Dieser Bereich schützt vertrauliche Informationen und ist einfach zu verwenden. So holen Sie das Beste aus Ihrem Galaxy S9 Secure Folder heraus.

Der sichere Ordner des Galaxy S9 verwendet Knox von Samsung Sicherheitsplattform, Verschlüsselung von Daten auf eine Weise, auf die ohne Iris-Scan, Fingerabdruck-Scan, intelligenten Scan oder PIN-Code nicht zugegriffen werden kann. Und ja, dies ist eine zusätzliche Sicherheitsebene zusätzlich zu der regulären Sperrbildschirmmethode, mit der Sie das Telefon selbst sichern.

Wenn Sie private Fotos oder Videos auf Ihrem Galaxy S9 aufnehmen oder aufbewahren, legen Sie diese im sicheren Ordner ab. Es ist auch ein sicherer Ort, um vertrauliche Informationen wie Kontoauszüge, Kreditanträge und Steuererklärungen aufzubewahren, auf die Sie möglicherweise von Zeit zu Zeit unterwegs zugreifen müssen. Sie können sogar eine zweite Installation von Facebook im sicheren Ordner für Arbeitszwecke haben.

Eine der besten Funktionen des Galaxy S9 Secure Folder ist die Möglichkeit, dieselbe App zweimal zu installieren. Und während es mehrere Apps und Dienste von Drittanbietern wie PhotoVault-Apps gibt, baut Samsung den sicheren Ordner in das Galaxy S9 ein. Sie müssen nichts herunterladen. Ganz zu schweigen davon, dass es eine Sache kann, die andere nicht können: ganze Apps verstecken. Sie möchten nicht unbedingt, dass Freunde oder Familie soziale Apps wie Snapchat und Dating-Apps wie Tinder starten, wenn sie sich Ihr Telefon ausleihen oder durch die letzten Bilder wischen.

Sind Sie schon von der Idee des sicheren Ordners überzeugt? Wenn ja, erfahren Sie hier, wie Sie es optimal nutzen können.

So verwenden Sie den sicheren Ordner des Galaxy S9

Von hier aus müssen Sie einige Sicherheitsebenen hinzufügen, damit niemand auf Ihren Ordner zugreifen kann, und ihn dann verwenden.

Jetzt können Sie Ihren äußerst privaten und sicheren Ordner nutzen. Fahren Sie fort und öffnen Sie die App und drücken Sie dann, um Inhalte einfach in den sicheren Ordner zu verschieben. Darüber hinaus können Sie eine Anwendung entweder ausblenden oder zweimal installieren. Ja, als hätte man zwei Facebook-Konten mit einem versteckten. Oder eine zweite sichere E-Mail-Anwendung für die Arbeit.

Seien Sie nicht beunruhigt, wenn Sie eine zweite Kamera- und Galerieanwendung in Ihrem sicheren Ordner sehen. Auf diese Weise können Sie einfach schnell Fotos aufnehmen, die sofort ausgeblendet und gesichert werden. Anstatt sie später manuell zu verschieben.

Verwandt :  So löschen Sie Awakening Black Ops 3 DLC

Passen Sie den sicheren Ordner an

Als nächstes sollten Sie den sicheren Ordner anpassen. Ändern Sie vor allem das Symbol, damit es nicht so aussieht, als würden Sie aktiv versuchen, etwas zu verbergen. Tatsächlich können Sie den Namen und das Symbol anpassen, damit Freunde oder Familie keine verdächtige „Sicherer Ordner“-App auf Ihrem Telefon sehen. Wenn Sie wissen, was wir meinen. Ändern Sie das Symbol und benennen Sie den Ordner dann „Spiele, Urlaubsfotos“ oder etwas Langweiliges, damit niemand darauf klickt.

Außerdem lässt Samsung Sie diesen Ordner vom Startbildschirm entfernen, sodass er nur im Einstellungsmenü angezeigt wird. Auf diese Weise müssen Sie sich nicht so viele Gedanken über das Ausblenden und Anpassen machen. Oder verschieben Sie es in die Benachrichtigungs-Pulldown-Leiste, um schnell darauf zugreifen zu können, ohne dass es sich irgendwo anders befindet.

Öffnen Sie den sicheren Ordner und tippen Sie in der App auf die Menütaste oben rechts. Gehen Sie zu und passen Sie es an Ihre Bedürfnisse an, verbergen Sie es und vieles mehr, um alle Datenschutzbedenken abzudecken.

Abschließend hat Samsung sogar eine sichere Cloud-basierte Backup-Option. Wenn Ihr Galaxy S9 verloren geht oder gestohlen wird, ist auf diese Weise alles im sicheren Ordner sicher gesichert. Stellen Sie sicher, dass Sie dies aktivieren, um sicherzustellen, dass alles in Ihrem Samsung-Konto gespeichert wird. Holen Sie es später nach Verlust oder Diebstahl zurück oder wenn Sie 2019 auf ein neues Gerät upgraden. Während wir über die Sicherheit Ihres Telefons sprechen, sehen Sie sich diese 20 besten Fälle für das Galaxy S9 an.