So verwenden Sie Split-Screen-Multitasking auf Android

Dieser Leitfaden behandelt alles, was Sie über Split-Screen-Multitasking in Android Nougat wissen müssen. Das Google-Update für Android 7.0 ist auf mehreren Geräten verfügbar und bietet eine Reihe neuer Funktionen. Viele mit einem Galaxy S7 oder anderen Geräten fragen sich, was es Neues gibt und wie man sie benutzt.

Neue Telefone können zwei Apps gleichzeitig auf dem Bildschirm ausführen. Dies wird als Split-Screen-Modus bezeichnet. Darüber hinaus fügen dieselben Funktionen Android insgesamt einige beeindruckende Multitasking-Funktionen hinzu.

Egal, ob Sie ein Power-User sind oder einfach nur effizienter und schneller mit Android arbeiten möchten, so geht’s. Besitzer können schnell zwischen ihren zuletzt verwendeten Apps wechseln, zwei gleichzeitig ausführen und mehr. Lesen Sie weiter für weitere Details und eine kurze Anleitung.

Android 7.0 Nougat hat weit über 50 Änderungen, aber viele davon sind nicht sichtbar wahrnehmbar. Aus diesem Grund empfehlen wir, einen tiefen Einblick in unseren oben verlinkten Beitrag zu Neuigkeiten zu erhalten. Sobald Sie alles über Nougat und seine Angebote wissen, können Sie den Split-Window-Modus und Multitasking verwenden.

Für diejenigen, die es nicht wissen, hat Android jetzt eine äußerst nützliche Funktion, die dem Task-Switcher unter Windows ähnelt. Durch einfaches Halten von ALT und Drücken von TAB können Benutzer sofort zwischen kürzlich verwendeten Programmen oder Fenstern wechseln, ohne die Maus zu verwenden. Es ist eine Funktion, die viele seit Windows 3.0 vor Jahren genossen haben. Das und mehr ist auf Android-Smartphones und -Tablets möglich.

Doppeltippen Sie auf die Schaltfläche „Zuletzt verwendete Apps“.

Auf den meisten Android-Smartphones befindet sich unten rechts auf dem Bildschirm ein quadratisches Symbol oder bei Samsung-Benutzern unten links. Dies ist die Schaltfläche „Letzte Apps“, die viele für Multitasking verwenden. Klicken Sie darauf und Sie sehen eine Liste aller laufenden Anwendungen oder Browserfenster.

Haben Sie versucht, zweimal auf dieses Symbol zu tippen? Doppeltippen Sie einfach auf die zuletzt verwendeten Apps (Multitasking-Schaltfläche) und Sie springen sofort von der aktuellen App zur letzten, die Sie verwendet haben. Sie sehen sich ein YouTube-Video an, müssen aber eine E-Mail beantworten? Doppeltippen und es wird sofort zu YouTube zurückkehren.

Das funktioniert überall und egal was passiert. Selbst wenn Sie sich auf dem Startbildschirm befinden, kehren Sie durch zweimaliges Tippen zu der zuvor geöffneten App oder dem zuvor geöffneten Fenster zurück. Viele wissen nicht, dass es das gibt, aber ich benutze es täglich.

Verwenden Sie zwei Apps gleichzeitig (geteilter Bildschirm)

Als Nächstes erklären wir, wie Sie zwei Apps gleichzeitig ausführen. Dies variiert leicht zwischen den Geräten, aber jetzt, da es eine Standardfunktion in Nougat ist, ist es einfacher als je zuvor.

Verwandt :  Verwendung der YEAR-Funktion in Microsoft Excel

Klicken Sie auf einem Samsung-Gerät einfach auf die Schaltfläche „Letzte Apps“ unten links auf dem Gerät. Anstatt eine App zum Starten auszuwählen, klicken Sie bei jeder App auf das „geteilte Quadrat“ oder zwei rechteckige Schaltflächen neben dem X. Wie nachfolgend dargestellt. Dadurch wird der Split-Screen-Modus gestartet. Wählen Sie jetzt einfach eine App auf dem Startbildschirm aus oder tippen Sie erneut auf Zuletzt verwendet und öffnen Sie eine zweite Anwendung.

Wie Sie sehen können, haben wir auf die letzten und dann auf das geteilte quadratische Symbol getippt, um zwei Apps gleichzeitig zu öffnen. Jetzt können Benutzer E-Mails abrufen, während sie im Internet surfen, oder zwei Dinge gleichzeitig tun. Auch die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt. Die meisten Apps funktionieren damit, anstatt nur wenige wie ältere LG- oder Samsung-Geräte auszuwählen.

Bei allen anderen Telefonen wie LG, Motorola oder Google ist die Methode etwas anders. Öffnen Sie eine App und halten Sie nun die Schaltfläche „Letzte Apps“ gedrückt. Dies initiiert den Split-Screen-Modus. Jetzt klicken Sie einfach auf eine andere App und das Telefon öffnet sofort beide Apps gleichzeitig. Diese Implementierung ist einfacher als bei Samsung.

Andere Details

Auf allen Geräten können diese beiden Apps gleichzeitig verwendet werden, das Fenster kann durch Ziehen der Leiste in der Mitte in der Größe verändert werden. Wenn Sie zurück tippen oder ganz nach oben oder unten (von der Mitte) wischen, wird eine App geschlossen und die andere ausgeführt. Es ist äußerst nützlich, leistungsstark und macht Multitasking für Power-User zum Kinderspiel. Besitzer können auch die Taste „Letzte Apps“ erneut gedrückt halten, um den Split-Screen-Modus zu deaktivieren.

Dies ist besonders praktisch auf größeren Geräten wie dem kommenden Galaxy S8 oder dem Pixel C-Tablet. Bereitstellung von Desktop-Funktionen für Benutzer von Mobilgeräten. Für Interessierte gibt es auch einen ähnlichen Bild-in-Bild-Modus für Android TV.