So verwenden und entfernen Sie App-Clips auf iPhone und iPad

Apple hat bereits auf der WWDC 2020 App Clips mit iOS 14 vorgestellt. Diese sind im Grunde wie kleine Teile einer App, die verwendet werden kann, ohne die App selbst zu installieren. Das ist eine ziemlich nützliche Funktion für Apps, die es mehr Menschen ermöglicht, die App zu erleben und sehr schnell zu verwenden. Nachdem App-Clips für Entwickler eingeführt wurden und auch für Benutzer mit iOS 14.3 verfügbar sind, möchten Sie sie wahrscheinlich auf Ihren Geräten ausprobieren. So verwenden und entfernen Sie App-Clips auf dem iPhone und iPad.

So verwenden Sie App-Clips auf iPhone und iPad

App-Clips gibt es in vielen Formen. Es gibt Codes, die Sie scannen können, NFC-Tags, die Sie antippen können, und einfache Links, die geöffnet werden können. Natürlich werden Codes und NFC-Tags in der realen Welt gefunden. Links sind jedoch etwas, das Sie online finden und selbst ausprobieren können.

In diesem Artikel werde ich den gesamten Lebenszyklus von App-Clips durchgehen. Wir beginnen damit, wie Sie sie finden und verwenden, wie Sie sehen, welche App-Clips Sie verwendet haben, und sogar wie Sie sie entfernen können, wenn Sie möchten. Außerdem gibt es eine praktische Liste von Apps, die derzeit auch App-Clips unterstützen, sodass Sie sie selbst ausprobieren können. Über das folgende Inhaltsverzeichnis können Sie zu den entsprechenden Abschnitten springen.

Was sind App-Clips?

Wie ich oben erwähnt habe, können App-Clips in mehreren Formen gefunden werden. Hier finden Sie alle Möglichkeiten, wie Entwickler App-Clips online und in der realen Welt implementieren und teilen können.

  • App-Clip-Codes/ QR-Codes
  • NFC-integrierte App-Clipcodes
  • Als Links in Safari/Nachrichten
  • Unterstützte Orte in Apple Maps

NFC-integrierte App-Clipcodes und reguläre App-Clipcodes sind ziemlich ähnlich. Sie können beide mit Ihrer iPhone-Kamera oder Ihrem QR-Code-Scanner gescannt werden. Bei NFC-integrierten Codes können Sie auch einfach mit Ihrem iPhone auf den Code tippen, um den App-Clip zu starten, wenn Sie möchten.

Jetzt sind diese App-Clips speziell auf reale Anwendungsfälle ausgerichtet. Dinge wie Bikesharing werden wirklich von App Clips profitieren. Das liegt daran, dass neue Benutzer den Dienst schnell nutzen können, indem sie nur den Code scannen, anstatt eine ganze App herunterzuladen.

Auf der anderen Seite sind App-Clips in Safari und Nachrichten nur einfache Links, die einen Teil einer App starten können. Diese sind nützlich für Apps, die Benutzern eine Demo bieten möchten, und sogar für Spiele. Und dies sind die App-Clips, die wir in diesem Artikel als Beispiele verwenden werden.

Verwandt :  Welches iPhone habe ich? So finden Sie heraus, welches iPhone-Modell Sie verwenden

Da wir nun eine Vorstellung von App-Clips haben, werfen wir einen Blick darauf, wie sie verwendet und entfernt werden.

So verwenden Sie App-Clips

Die Verwendung von App-Clips in Safari ist wirklich einfach. Hier ist, was Sie tun müssen.

  • Öffnen Sie auf Ihrem iPhone oder iPad Safari und navigieren Sie zu einer Webseite, die einen App-Clip enthält. In diesem Beispiel navigiere ich zur Webseite für den Titel von Firi Games „Phoenix 2“ (Website).
  • Auf dieser Website sehen Sie ein Strip-Up-Top mit dem Button „Play“. Tippen Sie darauf.
  • Sie sehen nun das Dialogfeld App Clip, tippen Sie erneut auf „Play“.
  • Eine spielbare Einführung des Spiels wird gestartet und Sie können das Spiel so spielen, als ob es auf Ihrem iPhone oder iPad installiert wäre. Sie erhalten auch eine Schaltfläche, um das vollständige Spiel zu installieren, wenn Sie es mögen.

Offensichtlich ist Phoenix 2 nicht die einzige Website, die App Clips unterstützt. Tatsächlich sagen App-Clips für Apps, die keine Spiele sind, nicht einmal „Spielen“. Die Schaltfläche sagt stattdessen „Öffnen“.

So zeigen Sie kürzlich verwendete App-Clips an

Wenn Sie wie ich App-Clips verwendet haben, sind Sie möglicherweise daran interessiert, die zuletzt verwendeten App-Clips zu verfolgen. So geht das auf iPhone und iPad.

Auf dem iPhone

  • Gehen Sie zur App-Bibliothek und öffnen Sie den Ordner „Zuletzt hinzugefügt“.
  • Sie sehen die von Ihnen verwendeten App-Clips. Sie erkennen App-Clips an den gepunkteten Linien um ihr Symbol.

Auf dem iPad

Leider bringt iPadOS 14 die App-Bibliothek nicht auf das iPad. So zeigen Sie kürzlich verwendete App-Clips auf dem iPad an.

Gehen Sie auf Ihrem iPad zu Einstellungen -> App-Clips. Hier sehen Sie alle Ihre verwendeten App-Clips.

Hinweis: Diese Methode funktioniert auch auf dem iPhone.

So entfernen Sie App-Clips von iPhone und iPad

Offensichtlich sind App-Clips ziemlich nützlich. Außerdem nehmen sie nicht ohne Grund viel Platz auf Ihrem iPhone ein. Darüber hinaus werden App-Clips von Ihrem iPhone und iPad 30 Tage nach der Verwendung automatisch gelöscht.

Wenn sich 30 Tage jedoch zu lang anfühlen und Sie nur App-Clips entfernen möchten, die Sie auf Ihren Geräten verwendet haben, gehen Sie wie folgt vor.

  • Gehen Sie auf Ihrem iPhone oder iPad zu Einstellungen. Tippen Sie auf „App-Clips“.
  • Sie können jetzt auf einen beliebigen App-Clip tippen und dann auf „App-Clip entfernen“, um den jeweiligen Clip von Ihrem Gerät zu entfernen.
  • Oder Sie können auf „Alle App-Clips entfernen“ tippen, wenn Sie nur alle auf einmal löschen möchten.

Liste der Apps und Websites, die App-Clips unterstützen (kontinuierlich aktualisiert)

Verwandt :  Ziehen und Ablegen zwischen Apps auf einem iPad

Verwenden Sie App-Clips, um Apps auszuchecken, ohne sie zu installieren

App-Clips sind den Instant Apps auf Android sehr ähnlich. Sie müssen sie nicht auf Ihrem iPhone installieren, nur um sie auszuprobieren. Obwohl es noch nicht viele Apps gibt, die App Clips unterstützen, wächst die Zahl definitiv stetig. Das ist großartig, denn App-Clips ermöglichen es Benutzern, eine App ganz einfach auszuprobieren, ohne auf die Installation warten zu müssen.

Es scheint eine Win-Win-Situation für Entwickler und Benutzer zu sein. Haben Sie schon App-Clips verwendet? Und kennen Sie App-Clips, die wir nicht in diesen Artikel aufgenommen haben? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.