So zeichnen Sie einen iPhone-Anruf auf

Hier ist eine Anleitung zum Aufzeichnen eines iPhone-Anrufs.

Das iPhone ist ein großartiges Gerät zum Telefonieren und sogar für Konferenzen mit Gleichaltrigen und der Familie. Es gibt jedoch Zeiten, in denen eine Person einen iPhone-Anruf aufzeichnen möchte, vielleicht für ein Meeting oder zu Gedenkzwecken.

Die iPhone-Telefon-App enthält dies noch nicht als native Funktion, aber mit Hilfe einiger Drittanbieter-Apps und Problemumgehungen gibt es Möglichkeiten, Ihre Telefongespräche zu speichern!

Denken Sie daran, zu prüfen, ob es in Ihrem Bundesstaat legal ist, Telefongespräche aufzuzeichnen. An einigen Stellen müssen Sie nur wissen, dass Sie aufnehmen. In anderen müssen Sie die Person, mit der Sie sprechen, darüber informieren, dass Sie den iPhone-Anruf aufzeichnen.

So zeichnen Sie einen iPhone-Anruf auf

Hier sind verschiedene Möglichkeiten, Ihre iPhone-Anrufe aufzuzeichnen.

Sehen Sie sich das obige Video an, um zu erfahren, wie Sie Anrufe auf Ihrem iPhone aufzeichnen.

Verwenden einer App Store-App

Am einfachsten ist es, einen anderen Dienst für Sie erledigen zu lassen. Es gibt mehrere Optionen, die die Möglichkeit bieten, Anrufe aufzuzeichnen.

TapeACall

Die Art und Weise, wie die meisten von ihnen die Aufzeichnung erreichen, besteht darin, die Fähigkeiten des iPhones zu nutzen, um einen Dritten (die App) einzubinden und im Wesentlichen das Ende des Gesprächs aufzuzeichnen. Nach der Untersuchung einiger verschiedener Optionen scheint dies eine lohnende Wette zu sein.

Es gibt eine Lite-Version dieser App, die sich sicherlich für einen Test eignet, da Sie damit nur Ihre Aufnahme anhören können. Die Vollversion ist nur und ermöglicht die unbegrenzte Aufzeichnung Ihrer eingehenden und ausgehenden Anrufe. Die Website bietet sogar Optionen für 7,99 $ pro Jahr.

Wenn Sie einen Anruf starten und dann TapeACall öffnen, werden Sie aufgefordert, mit der Aufzeichnung des Anrufs zu beginnen. Wenn Sie einen eingehenden Anruf erhalten, müssen Sie diesen einschalten, um die App zu öffnen und mit der Aufnahme zu beginnen. Alle Aufzeichnungen können auf einen Computer ausgelagert und zur späteren Verwendung gespeichert werden.

TapeACallAction

Denken Sie daran, die Audioaufzeichnung Ihres Landes zu überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie beim Aufzeichnen des Anrufs keine rechtlichen Probleme bekommen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihrem Kollegen mitteilen, dass Sie aufnehmen.

Mit Skype oder Google Voice

Ähnlich wie bei der Verwendung einer App gibt es andere Möglichkeiten, ein anderes Programm in den Anruf einzubeziehen und Ihren Anruf zu speichern. Für Dinge wie Telefoninterviews oder wichtige Arbeitstreffen hilft die Verwendung von etwas wie oder als Drittanbieter bei der Aufnahme.

Skype verfügt über mehrere Plug-Ins zum Aufzeichnen von Anrufen, z. B. (das auch zum Aufzeichnen von FaceTime-Anrufen verfügbar ist), das als Aufzeichnungs-Drittanbieter verwendet werden kann und Anrufe direkt auf Ihrem Computer aufzeichnet.

Verwandt :  So leihen Sie eBooks aus einer Bibliothek auf einem Kindle kostenlos aus

SkypeOption

Google Voice hat eine Option in seinen Einstellungen, um die Aufnahme zu starten, wenn Sie die Taste 4 auf Ihrem Touchpad drücken. Dies ist eine Einstellung, die Sie in Ihren Google Voice-Einstellungen aktivieren müssen und vorzugsweise Ihre GV-Telefonnummer als die Telefonnummer verwenden, unter der Sie kontaktiert werden. Die Verwendung von GV macht dies einfacher zu bewerkstelligen, so dass Sie keinen Dritten in einen Dreier-Anruf einbeziehen müssen.

Das Aufzeichnen von Telefonanrufen ist oft eine Aufgabe, von der wir nicht wissen, dass wir sie tun müssen, bis der Moment gekommen ist. Daher ist es eine großartige Idee, ein paar verschiedene Optionen zur Hand zu haben. Ich habe Skype ziemlich häufig verwendet, um Anrufe sowohl vom Computer als auch über mein iPhone aufzuzeichnen. Die anderen Optionen von Drittanbietern sind ebenfalls hervorragend, da sie eine möglicherweise lästige und zeitaufwändige Aufgabe übernehmen und es Ihnen einfach machen, wenn auch nur gegen eine geringe Gebühr.