So zeigen Sie ein gespeichertes Passwort in Google Chrome an

Manchmal müssen Sie sich mit einem anderen Browser oder Gerät bei einer Website anmelden, aber Sie können sich nicht an Ihr Passwort erinnern. Wenn Sie Chrome zuvor erlaubt haben, es zum automatischen Ausfüllen zu speichern, können Sie es glücklicherweise problemlos unter Windows 10, MacOS, Chrome OS oder Linux wiederherstellen.

Öffnen Sie zunächst Chrome. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke eines Fensters auf die drei vertikalen Punkte. Klicken Sie im angezeigten Menü auf „Einstellungen“.


Scrollen Sie im Bildschirm „Einstellungen“ zum Abschnitt „AutoVervollständigen“ und klicken Sie auf „Kennwörter“.

Klicke auf

Auf dem Bildschirm „Passwörter“ sehen Sie einen Abschnitt mit dem Titel „Gespeicherte Passwörter“. Jeder Eintrag enthält den Namen der Website, Ihren Benutzernamen und ein verstecktes Passwort. Um ein Passwort für einen bestimmten Eintrag anzuzeigen, klicken Sie auf das Augensymbol daneben.

Klicken Sie auf das Augensymbol, um ein gespeichertes Passwort anzuzeigen.

Windows oder MacOS werden Sie auffordern, Ihr Benutzerkonto zu authentifizieren, bevor das Kennwort angezeigt wird. Geben Sie den Benutzernamen und das Kennwort ein, mit denen Sie sich bei Ihrem Computer anmelden, und klicken Sie dann auf „OK“.

Das Dialogfeld


Sobald Sie Ihre Systemkontoinformationen eingegeben haben, wird Ihr gespeichertes Passwort angezeigt.

L.

Merken Sie es sich, aber widerstehen Sie der Versuchung, es auf ein Post-it zu schreiben und auf Ihren Monitor zu kleben.

Wenn Sie regelmäßig Probleme haben, sich Ihre Passwörter zu merken, können Sie einen Passwort-Manager ausprobieren.

Demnächst: Warum einen Passwort-Manager verwenden und wie man anfängt

Verwandt :  Wie einfach ist es, ein Smartphone in einem offenen Netzwerk zu hacken?
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.