So zeigen Sie in Zoom Meeting ein Profilbild anstelle eines Videos an

Zoom ist ein beliebtes und nützliches Tool für Remote-Meetings und Videokonferenzen. Es ist jedoch nicht jedermanns Sache, ein Video zu teilen, es sei denn, dies ist erforderlich. Einige möchten in einer Besprechung ein Bild anstelle eines Videos zeigen. Wie macht man das? Lassen Sie uns die Antwort hier finden, wo wir Ihnen sagen, wie Sie ein Bild anstelle eines Videos in Zoom anzeigen.


Zoom Profilbild anzeigen statt Namensvideo fi2

Während es einfach ist, das Video in Zoom zu deaktivieren, wird es normalerweise durch Ihren Namen ersetzt. Jetzt ist ein Bild immer besser als Text, auch wenn es nur Ihr Name ist. Warum also nicht das behalten?

Lassen Sie uns tief darin eintauchen, wie Sie in Zoom-Meetings ein Bild anstelle Ihres Namens und Videos anzeigen.

Bild statt Video oder Name in Zoom-Meetings anzeigen

Es ist kein Hexenwerk, Ihr Bild in Zoom anzuzeigen. Sie müssen ein Profilbild in Zoom einrichten. Als neuer Benutzer hättest du das auf Zoom noch nicht getan. Die Zeit ist also jetzt. Nachdem Sie ein Foto eingestellt haben, wird es automatisch auf dem Bildschirm angezeigt, um den Namen zu ersetzen, wenn das Video ausgeschaltet ist.

Hier sind die Schritte im Detail für mobile Apps und PCs.

Bild statt Video oder Name in Zoom auf dem PC behalten

Es gibt zwei Möglichkeiten, ein Bild in Zoom auf dem PC zu ändern oder hinzuzufügen.

Methode 1: Bild hinzufügen, bevor Sie einem Meeting beitreten

Starten Sie dazu die Zoom-App und klicken Sie oben rechts auf Ihre Namensinitialen. Wählen Sie Mein Bild ändern aus dem Menü.


Zoom Profilbild statt Namensvideo anzeigen 1

Sie werden zur Webversion von Zoom weitergeleitet. Klicken Sie auf dem Bildsymbol auf Ändern.


Zoom Profilbild statt Namensvideo anzeigen 2

Klicken Sie dann auf Hochladen und fügen Sie ein Bild Ihrer Wahl hinzu. Passen Sie das Bild an, um den anzuzeigenden Bereich anzuzeigen. Klicken Sie abschließend auf Speichern.

Notiz: Das Bild sollte weniger als 2 MB groß sein.


Zoom Profilbild statt Namensvideo anzeigen 4a

Öffnen Sie nach dem Speichern die Zoom-Desktop-App. Sie sehen Ihr Bild in der oberen rechten Ecke.


Zoom Profilbild statt Namensvideo anzeigen 5

Deaktivieren Sie dann Ihr Video, indem Sie auf Mein Video deaktivieren klicken, wenn Sie einem Meeting beitreten oder auf Video stoppen klicken, wenn Sie sich in einem Meeting befinden. Sie können sogar mit der rechten Maustaste auf das Video klicken und Video stoppen auswählen.

Profi-Tipp: Verwenden Sie die Tastenkombinationen Alt + V (Windows) und Befehlstaste (⌘) + Umschalt + V (Mac), um das Video zu aktivieren oder zu deaktivieren.


Zoom Profilbild statt Namensvideo anzeigen 6

Ihr Bild ersetzt das Video.


Zoom Profilbild statt Namensvideo anzeigen 7

Notiz: Wiederholen Sie die Schritte, um das Bild zu bearbeiten oder zu entfernen.

Methode 2: Bild in einem Zoom-Meeting hinzufügen

Wenn Sie sich bereits in einem Zoom-Meeting befinden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Videovorschaubildschirm. Wählen Sie Profilbild hinzufügen oder bearbeiten aus dem Menü. Stoppen Sie das Video und Sie sehen Ihr Bild.


Zoom Profilbild statt Namensvideo anzeigen 8

Bild statt Video in Zoom Mobile Apps anzeigen

Starten Sie dazu die Zoom-App auf Ihrem Android oder iPhone. Tippen Sie unten auf die Registerkarte Einstellungen. Tippen Sie auf Ihren Namen.

Spitze: Wenn Sie bereits ein Bild eingestellt haben, tippen Sie auf das Bild, um es in voller Größe anzuzeigen.


Zoom Profilbild statt Namensvideo anzeigen 9

Zoom Profilbild anzeigen statt Namensvideo 10

Tippen Sie dann auf das Profilfoto und fügen Sie entweder ein Bild aus Ihrer Galerie hinzu oder nehmen Sie ein neues auf.


Zoom Profilbild anzeigen statt Namensvideo 11

Deaktivieren Sie jetzt entweder Ihr Video, bevor Sie einem Meeting beitreten. Oder Sie können unten in einem Meeting auf die Option Video stoppen tippen.


Zoom Profilbild statt Namensvideo anzeigen 12

So löschen Sie ein Profilbild

Falls Sie das Profilbild nicht vollständig aus den mobilen Zoom-Apps entfernen können, sollten Sie die Webversion ausprobieren. Gehen Sie dazu auf web.zoom.us. Melden Sie sich mit Ihrem Zoom-Konto an. Klicken Sie oben auf Mein Konto. Klicken Sie dann unter Ihrem Bild auf Löschen.


Zoom Profilbild statt Namensvideo anzeigen 13

Tipps und Tricks zum Profilbild

Hier sind einige nützliche Tipps zu Bildern in Zoom.

Profilbild von jemand anderem ansehen

Wenn Sie sich in einem Meeting befinden, können Sie das Profilbild eines Teilnehmers anzeigen, indem Sie dessen Video stoppen. Dies ist nur möglich, wenn Sie der Gastgeber eines Meetings sind. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf den Videovorschaubildschirm und wählen Sie Video stoppen. Sie müssen ihnen die Erlaubnis erteilen, das Video erneut anzuzeigen, da sie dies nicht alleine tun können.


Zoom Profilbild statt Namensvideo anzeigen 16

Teilnehmer mit Profilbild ausblenden

Wenn eine Person ihr Video deaktiviert hat und Sie nur das Profilbild oder ihren Namen sehen, können Sie solche Teilnehmer aus dem Bildschirm ausblenden. Sie sind weiterhin Teil Ihres Videos und können Ihr Video sehen, wenn es eingeschaltet ist.

Um Nicht-Video-Teilnehmer auszublenden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Fenstervorschau der besagten Person in Ihrem Meeting. Wählen Sie Nicht-Video-Teilnehmer ausblenden.


Zoom Profilbild statt Namensvideo anzeigen 17

Um sie erneut anzuzeigen, klicken Sie oben auf Gesamte Nicht-Video-Teilnehmer. Wählen Sie Nicht-Video-Teilnehmer anzeigen aus.


Zoom Profilbild statt Namensvideo anzeigen 18

Profilbild immer anzeigen

Wenn Sie Ihr Video immer ausgeschaltet lassen möchten, damit Sie es nicht immer wieder deaktivieren müssen, wenn Sie einem Meeting beitreten, bietet Zoom dafür eine nette Funktion. Auf diese Weise sehen andere immer nur Ihr Profilbild.

Klicken Sie dazu in der Zoom-App auf das Einstellungssymbol und wechseln Sie zum Reiter Video. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben „Mein Video bei Teilnahme an einer Besprechung deaktivieren“.


Zoom Profilbild anzeigen statt Namensvideo 19

Profi-Tipp: In unserer Anleitung erfahren Sie, wie Sie in Zoom coole Hintergründe für Ihr Video festlegen.

Ein Bild sagt tausend Worte

Wenn Ihre Internetgeschwindigkeit langsam ist oder Sie Ihr Video einfach nicht zeigen möchten, ist stattdessen die Anzeige eines Bildes eine großartige Alternative. Verwenden Sie jedoch keine anstößigen Bilder als Profilbild in Zoom. Falls das Zoom-Profilbild während der Besprechungen nicht angezeigt wird, finden Sie vier Möglichkeiten, dies zu beheben.

Next Up:

Möchten Sie ein Profi im Umgang mit Zoom werden? Erfahren Sie mehr über seine versteckten Funktionen, Tipps und Tricks in unserem umfassenden E-Book. Finden Sie es unten heraus.

Verwandt :  11.-14. August Forzathon-Tipps: Wie man glückliche Fluchten verdient + eine Lola gewinnt
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.