So zeigen Sie kürzlich geschlossene Tabs in Safari auf dem iPhone an

Mit Safari auf Ihrem iPhone können Sie Webseiten in verschiedenen Registerkarten öffnen, aber wenn Sie versehentlich eine Registerkarte schließen, erfahren Sie hier, wie Sie kürzlich geschlossene Registerkarten in Safari anzeigen, um sie wiederherzustellen.

Safari ist einer der besten mobilen Webbrowser auf dem iPhone. Es ist einfach, aber es bietet alle Funktionen, die sich die meisten Benutzer in einem mobilen Browser wünschen würden, einschließlich Lesezeichen, Favoriten, privates Surfen und die Verwendung von Registerkarten.

Mit Registerkarten können Sie mehrere Webseiten gleichzeitig öffnen und zwischen ihnen schnell und einfach hin und her wechseln. Wenn Sie jedoch versehentlich einen Tab schließen, ist es wirklich nicht einfach, ihn zurückzubekommen. Auf dem Desktop können Sie einfach Cmd+Shift+T (oder unter Windows Strg+Shift+T) drücken und den Tab wiederherstellen, den Sie gerade geschlossen haben.

Es gibt jedoch eine wirklich einfache Möglichkeit, einen Tab wiederherzustellen, den Sie versehentlich in Safari auf Ihrem iPhone geschlossen haben. Machen Sie sich also keine Sorgen, wenn Sie versehentlich auf die Schaltfläche „Schließen“ auf einem Tab klicken, wenn Sie sie auf Ihrem Gerät durchsuchen.

IMG_2047

So stellen Sie verlorene Tabs in Safari wieder her, wenn Sie versehentlich einen davon schließen.

Geschlossene Tabs in Safari wiederherstellen

Wenn Sie beim Surfen in Safari auf Ihrem iPhone versehentlich einen Tab geschlossen haben, gibt es eine einfache Möglichkeit, diesen Tab wiederherzustellen, von dem viele Benutzer nichts wissen.

Einfach ausgedrückt, wenn Sie auf die Tab-Schaltfläche in der unteren rechten Ecke von Safari tippen und dann auf das Plus-Symbol unten gedrückt halten, wird eine Liste der kürzlich geschlossenen Tabs angezeigt. Wenn Sie auf eine tippen, wird diese Webseite in einem neuen Tab angezeigt.

IMG_2046

Viele Benutzer wissen nicht, dass Sie das Plus-Symbol gedrückt halten können, weil sie denken, dass es nur zum Öffnen eines neuen Tabs da ist, obwohl Sie damit auch auf kürzlich geschlossene Tabs zugreifen können.

IMG_2045

Leider funktioniert dies nicht im Private-Browsing-Modus in Safari, aber das ist nicht allzu überraschend, da andere Browser dies nicht einmal auf dem Desktop zulassen.

Das ist natürlich nicht der einzige wissenswerte Tipp in Safari. Es gibt auch einen Lesemodus, der einen Webartikel in eine Seite nur mit dem Text umwandeln kann, um das Lesen zu erleichtern. Sie können es aktivieren, indem Sie einen beliebigen Artikel auf einer Nachrichten-Website besuchen und dann sollte eine kleine Schaltfläche, die aus mehreren parallelen Linien besteht, auf der linken Seite der Adressleiste erscheinen. Wenn Sie darauf tippen, wird der Lesemodus aktiviert.

Sie können die Startseite einer Website auch als Verknüpfung auf dem Startbildschirm Ihres iPhones speichern. Alles, was Sie tun müssen, ist Safari zu öffnen und zu der Website zu navigieren, die Sie als Verknüpfung zum Startbildschirm speichern möchten. Tippen Sie in der Menüleiste auf die Schaltfläche Teilen und dann auf . Auf der nächsten Seite geben Sie der Verknüpfung einen Namen und tippen dann auf in der oberen rechten Ecke, um die Verknüpfung zu Ihrem Startbildschirm hinzuzufügen.

Verwandt :  So ändern Sie den Stil der Safari-Tableiste auf dem iPad

lesezeichen-safari-ios-8-5

Sie sollten auch wissen, wie Sie den Browserverlauf Ihres iPhones in Safari löschen, falls dies jemals erforderlich sein sollte. Sofern Sie sich nicht im privaten Browsermodus befinden, speichert Safari alle von Ihnen besuchten Webseiten, und Sie möchten dies möglicherweise irgendwann löschen.

Alles, was Sie tun müssen, ist Safari zu öffnen und dann unten auf das Lesezeichen-Symbol zu tippen. Tippen Sie von dort oben auf dasselbe Symbol, wenn es nicht bereits ausgewählt ist. Dies zeigt Ihnen Ihren Browserverlauf und alle Websites, die Sie auf Ihrem iPhone in Safari besucht haben. Der nächste Schritt ist, unten zu tippen. Dadurch werden mehrere Optionen angezeigt: „Letzte Stunde löschen“, „Heute löschen“, „Heute und gestern löschen“ und „Gesamten Verlauf löschen“.