SSL-Zertifikatfehler in Google Chrome? Hier sind die Korrekturen

Wir alle wissen, dass Google Chrome einer der besten verfügbaren Browser für Windows 10 ist und Funktionen wie Erweiterungen und Enhanced Safe Browsing bietet, die das Weberlebnis wirklich sicher und produktiv machen. Bei Chrome treten jedoch häufig nervige Probleme auf, wie z. B. ein SSL-Zertifikatsfehler. Auch nach der Neuinstallation von Chrome verschwindet „ERR_SSL_PROTOCOL_ERROR“ nicht. Wenn Sie also auch mit dem gleichen Problem konfrontiert sind, machen Sie sich keine Sorgen. Hier sind einige einfache Schritte, um den SSL-Zertifikatfehler in Google Chrome zu beheben.

SSL-Zertifikatfehler in Google Chrome beheben (2021)

1. Wenn Sie in Google Chrome einen SSL-Zertifikatfehler erhalten, sind die Uhrzeit und das Datum auf Ihrem Computer wahrscheinlich falsch eingestellt. Sie müssen es nur korrigieren und der Fehler wird behoben. Also nur Suche nach „Zeit“ in der Suchleiste und drücken Sie die Eingabetaste.

2. Aktivieren Sie hier einfach den Schalter für „Uhrzeit automatisch einstellen“ und ändern Sie die Zeitzone in Ihre aktuelle Region. Das ist es. Für die meisten Benutzer sollte dies das Problem mit dem SSL-Zertifikat in Chrome beheben.

3. Wenn der obige Schritt das Problem nicht behoben hat, befolgen Sie diese Schritte. Suchen nach „Internet Optionen“ in der Suchleiste und öffnen Sie das oberste Ergebnis.

4. Wechseln Sie hier zum Reiter „Inhalt“ und klicken Sie auf „SSL-Status löschen“. Klicken Sie anschließend auf „Übernehmen“.

5. Sie können auch die Sicherheitsstufe reduzieren und prüfen, ob das Problem behoben ist. Wechseln Sie zur Registerkarte „Sicherheit“ und senken Sie die Sicherheitsstufe auf „Mittel“. Klicken Sie nun auf „Übernehmen“ und „OK“. Öffnen Sie schließlich Chrome und prüfen Sie, ob der SSL-Zertifikatfehler behoben ist oder nicht.

6. Wenn das Problem weiterhin besteht, versuchen Sie, Chrome auf die neueste Version zu aktualisieren. Öffnen Sie Chrome und klicken Sie auf das 3-Punkte-Menü -> Einstellungen -> Über -> Auf Updates prüfen. Starten Sie Chrome nach dem Update neu, und wahrscheinlich sollte „ERR_SSL_PROTOCOL_ERROR“ diesmal verschwunden sein.

7. Schließlich können Sie diesen Schritt ausprobieren, der das Problem für die meisten Benutzer beheben sollte. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Chrome und öffnen Sie „Eigenschaften“. Hier, unter dem Feld „Ziel“, hinzufügen --ignore-certificate-errors Am Ende. Klicken Sie nun auf „OK“ und prüfen Sie, ob der SSL-Zertifikatsfehler behoben ist oder nicht.

Finden Sie alle Lösungen für SSL-Zertifikatsfehler in Chrome

Dies sind also die Schritte, die den „ERR_SSL_PROTOCOL_ERROR“ beheben sollten. Wenn dieses Problem auftritt, überprüfen Sie auch andere Browser. Wenn überall der gleiche Fehler auftritt, müssen Sie Ihr System reparieren, das alle Browser steuert. Abgesehen davon würde ich Ihnen empfehlen, die Sicherheit von Google Chrome für ein sicheres Erlebnis im Web zu verbessern. Das ist jedenfalls alles von uns. Wenn Sie immer noch mit dem gleichen Problem konfrontiert sind, kommentieren Sie unten und lassen Sie es uns wissen.

Verwandt :  So verschieben Sie iPhone-Apps von einem Startbildschirm in die App-Bibliothek

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.