Stummschalten während eines Zoomanrufs

Wenn Sie mit Zoom an einer Videokonferenz teilnehmen, müssen Sie manchmal Ihr Mikrofon stumm schalten, um zu husten, Hintergrundgeräusche zu unterdrücken oder einfach nur höflich zu sein, während andere Personen sprechen. Hier erfahren Sie, wie es geht.

Schalten Sie sich mithilfe der Zoom-Symbolleiste stumm

Um sich während eines Zoom-Meetings stummzuschalten, müssen Sie die Symbolleiste anzeigen. Bewegen Sie die Maus auf einem PC oder Mac über das Zoomfenster und es wird angezeigt. Tippen Sie auf einem iPhone, iPad oder Android auf den Bildschirm, bis die Symbolleiste angezeigt wird.

Suchen Sie die Schaltfläche „Stumm“ (die wie ein Mikrofon aussieht) in der Symbolleiste. Auf einem Mac, PC, Webclient oder Smartphone erstreckt sich die Symbolleiste bis zum unteren Rand des Bildschirms oder Fensters. Auf einem Tablet wird die Symbolleiste oben auf dem Bildschirm angezeigt. Klicken oder tippen Sie auf die Schaltfläche „Stumm“.

Klicken oder tippen Sie in der Symbolleiste in Zoom auf Stumm

Das Stummschaltungssymbol ändert sich in ein durchgestrichenes Mikrofon und der Text lautet jetzt „Ton einschalten“. Ihr Mikrofon ist jetzt deaktiviert und niemand im Anruf kann Sie hören.

Um Ihr Mikrofon wieder einzuschalten, klicken oder tippen Sie in der Symbolleiste auf die Schaltfläche „Sound einschalten“.

Klicken oder tippen Sie in der Symbolleiste unter Zoom auf Sound aktivieren

Nachdem Sie auf „Ton aktivieren“ geklickt haben, ist Ihr Mikrofon wieder aktiv und alle Teilnehmer des Anrufs können Sie hören.

Schalten Sie sich mithilfe von Zoom-Tastaturkürzeln stumm

Sie können Ihr Audio auch auf einem PC oder Mac mithilfe der Tastaturkürzel von Zoom schnell stummschalten. Wenn Sie einen Windows 10-PC verwenden, drücken Sie Alt + A, um den Ton ein- und auszuschalten. Wenn Sie einen Mac verwenden, können Sie Umschalt + Befehl + A drücken, um den Ton ein- und auszuschalten.

Demnächst: Jede Zoom-Tastenkombination und deren Verwendung

Erfahren Sie mehr über den stillen Zoom

Wenn Sie ein Zoom-Meeting voller Unterbrechungen oder störender Hintergrundgeräusche haben, können Sie alle gleichzeitig stumm schalten, indem Sie in der Liste „Teilnehmer“ auf die Schaltfläche „Alle stumm schalten“ klicken.

Wenn Sie nicht hosten, aber Probleme haben, den Host über die Töne aller anderen Konferenzteilnehmer zu hören, können Sie diese Tastaturkürzel auf PC oder Mac verwenden, um alle zu stummzuschalten. außer dem Gastgeber:

  • Aktivieren / Deaktivieren von Audio für alle außer dem Host (PC): Alt + M.
  • Stummschaltung für alle außer dem Host (Mac): Befehl + Strg + M.
  • Aktivieren Sie den Sound für alle außer dem Host (Mac): Befehl + Strg + U.

Guter Zoom!

verbunden :  Was ist Instagram Reels und ist es ein TikTok-Klon?
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.