So teilen Sie Ihren Standort von einem iPhone oder einer Apple Watch

Apple macht es einfach, Ihren Standort über das Find My-Netzwerk mit Freunden und Familie zu teilen. Sie können Ihren Standort auch mit Android-Nutzern teilen, indem Sie Dienste von Drittanbietern wie Google Maps oder WhatsApp verwenden. Hier ist wie.

Stellen Sie sicher, dass Sie sich wohl fühlen, wenn Sie Ihren Standort teilen

Das Teilen Ihres Standorts von einem Smart-Gerät ist etwas, das Sie nur tun sollten, wenn Sie der Person, mit der Sie die Daten teilen, absolut vertrauen. Wenn Sie Ihren Standort mit den in diesem Artikel beschriebenen Methoden teilen, kann jemand Sie nahezu in Echtzeit verfolgen.

Dies ist eine sehr effektive Methode, um jemanden im Auge zu behalten, und ist der Verwendung eines passiven Bluetooth-Trackers wie Apples AirTags weit überlegen. Es ist nützlich, um Leute an einem überfüllten Ort wie bei einem Musikfestival zu finden, die Reisen von jemandem ins Ausland zu verfolgen oder einfach zu überprüfen, wie weit jemand entfernt ist, wenn er zu spät kommt.

Suchen Sie Apple AirTag über Find My

Seien Sie sich bewusst, dass Sie dadurch Ihre präzise Lage. Welches Gerät Sie auch immer teilen, wird versuchen, Sie so gut wie möglich zu orten, d. h. innerhalb von 30 cm unter idealen GPS-Bedingungen.

Wenn jemand Ihren Standort über das Find My-Netzwerk von Apple sucht, fragt Apple, welches Gerät Sie für die Freigabe ausgewählt haben, um einen GPS-Fix bereitzustellen. Dies wird dann an Apple zurückgesendet und an alle Personen weitergegeben, die dazu berechtigt sind. Dieser Vorgang kann ungefähr alle 30 Sekunden wiederholt werden.

Verfolgen von Objekten

Apple AirTag

Apples AirTags eignen sich hervorragend zum Auffinden von Objekten, aber die Tipps zur Standortfreigabe hier sind viel besser zum Auffinden von Personen.

So teilen Sie Ihren Standort mit anderen Apple-Benutzern

Die Standortfreigabe funktioniert am besten auf einem iPhone mit anderen Apple-Benutzern. Die Technologie, die die Funktion antreibt, ist in iOS, dem Betriebssystem des iPhones, integriert. Das System behandelt es wie einen Kerndienst, daher sollte es sehr selten ausfallen. Es hat die Berechtigung, immer im Hintergrund zu laufen, wenn Sie es verwenden möchten.

Vergleichen Sie dies mit einem Drittanbieterdienst wie Google Maps, der nicht wie ein Kerndienst behandelt wird, sondern nur eine App wie jede andere. Auch wenn die Hintergrundaktualisierung der App aktiviert ist, funktionieren Dienste von Drittanbietern manchmal nicht, weil die App nicht mehr reagiert oder nicht über die richtigen Berechtigungen verfügt.

Apples Find My Network läuft auf Apple-Geräten Hero

Wenn Sie Ihren Standort von einem Apple-Gerät aus teilen, tun Sie dies mit der Apple-ID einer anderen Person. Jeder, mit dem Sie geteilt haben, kann Ihren Standort mithilfe der in iOS integrierten App „Meinen suchen“ oder der Nachrichten-App anzeigen (tippen Sie oben in einer Unterhaltung auf den Namen eines Kontakts, gefolgt von „Info“, um ihn auf einer Karte anzuzeigen).

Unabhängig davon, welches Gerät Sie zum Einrichten der Standortfreigabe verwenden, wird Ihr Standort abgefragt. Wenn Sie also die Standortfreigabe auf Ihrem iPad einrichten, wird der Standort Ihres iPads als Standort gemeldet. Verwenden Sie daher am besten Ihr iPhone oder eine Apple Watch (sofern vorhanden).

Standortfreigabe von einem iPhone

Es gibt zwei Möglichkeiten, Ihren Standort mit jemandem zu teilen: über die Nachrichten-App oder die Find My-App.

Um über Nachrichten zu teilen, starten (oder öffnen) Sie eine Konversation mit der Person oder Gruppe, mit der Sie teilen möchten, und tippen Sie dann auf den Namen des Kontakts (oder der Gruppe) oben auf dem Bildschirm, gefolgt von der Schaltfläche „Info“.

Verwandt :  Neu spielt sie kostenlose Feuer-Event-Missionen, Belohnungen und mehr

Standort mit Nachrichten teilen Kontakt

Tippen Sie nun auf „Meinen Standort teilen“ und wählen Sie einen Zeitrahmen aus, der zu Ihnen passt. Sie können wählen, ob Sie für eine Stunde, einen Tag oder auf unbestimmte Zeit teilen möchten.

Meinen Standort in Nachrichten teilen

Sie können Ihren Standort auch mit der Find My App teilen, die in Ihr iPhone integriert ist (Wenn Sie sie nicht finden können, versuchen Sie, die Software Ihres iPhones zu aktualisieren.). Starten Sie zuerst die App und stellen Sie sicher, dass Sie sich auf der Registerkarte „Personen“ befinden.

Meine App finden

Tippen Sie auf „Meinen Standort teilen“ und geben Sie dann den Namen, die Telefonnummer oder die E-Mail-Adresse der Person ein, mit der Sie teilen möchten (Die andere Partei benötigt eine Apple-ID, damit dies ordnungsgemäß funktioniert.).

Standort teilen über Find My App

Klicken Sie abschließend auf „Senden“, um Ihren Standort zu teilen.

Standortfreigabe von einer Apple Watch

Das Teilen Ihres Standorts von einer Apple Watch ist genauso einfach wie von einem iPhone mit der App „Personen suchen“. Ihre Apple Watch verwendet immer den Standort Ihres iPhones, es sei denn, Sie befinden sich außerhalb der Reichweite Ihres iPhones und Sie haben eine Apple Watch mit GPS- und Mobilfunkverbindung.

Dies geschieht, um den Akku Ihrer Apple Watch zu schonen, aber es vereinfacht auch den gesamten Vorgang. Ihre Apple Watch wird nur dann verwendet, um Sie zu lokalisieren, wenn Ihr iPhone erkennt, dass Sie sich außerhalb der Reichweite befinden. Wenn Sie ein Nur-GPS-Modell haben, ist Ihr iPhone der einzige Standort, der gemeldet wird, auch wenn Sie sich außerhalb der Reichweite befinden.

Apple Watch App zum Suchen von Personen

Um deinen Standort von deiner Apple Watch aus zu teilen, starte die App „Personen suchen“ und tippe unten in der Liste auf „Meinen Standort teilen“.

Meinen Standort über die Apple Watch teilen

Tippen Sie auf das Mikrofonsymbol (zum Diktieren), das Kontaktsymbol (um aus vorhandenen Kontakten auszuwählen) oder das Tastenfeld (um eine Telefonnummer einzugeben) und geben Sie an, mit wem Sie teilen möchten.

Standort mit einem Kontakt teilen

Nachdem Sie einen Kontakt ausgewählt haben, wählen Sie aus, wie lange Sie Ihren Standort teilen möchten.

Standortdauer auf der Apple Watch teilen

Ihr Standort wird nun für die von Ihnen angegebene Dauer geteilt.

Teilen Sie Ihren Standort mit der Apple-Familienfreigabe

Family Sharing ist Apples inklusiver Familienplan, mit dem Sie iCloud-Speicher und Abonnements für Dienste wie Musik und TV+ teilen können. Damit dies funktioniert, muss die Familienfreigabe vom Familienorganisator eingerichtet werden.

Sobald andere Familienmitglieder hinzugefügt wurden, können sie die Standortfreigabe aktivieren, indem sie Einstellungen starten, auf ihren Namen oben in der Liste tippen und dann auf „Meinen Standort suchen“ tippen und den Schalter „Meinen Standort teilen“ aktivieren.

Tippen Sie von hier aus auf eines der unten aufgeführten Familienmitglieder, um zu entscheiden, ob Sie Ihren Standort mit ihnen teilen möchten oder nicht. Um die Freigabe zu beenden, rufen Sie dieses Menü erneut auf und deaktivieren Sie „Meinen Standort teilen“ oder tippen Sie auf jedes Familienmitglied und nehmen Sie Änderungen vor.

Wenn Sie die Familienfreigabe deaktivieren, wird auch Ihr Standort nicht geteilt.

So sehen oder ändern Sie, mit wem Sie teilen

Es ist eine gute Idee, von Zeit zu Zeit zu überprüfen, mit wem Sie teilen. Es ist wirklich einfach, Ihren Standort mit ein paar Fingertipps mit jemandem zu teilen, und es ist sogar möglich, dass eine andere Person dies heimlich auf Ihrem Gerät einrichtet, wenn Sie es für kurze Zeit unbeaufsichtigt und entsperrt lassen.

Meine Einstellungen finden

Um zu sehen, mit wem Sie Ihren Standort teilen, starten Sie die Einstellungen-App auf Ihrem iPhone und tippen Sie oben in der Liste auf Ihren Namen. Tippen Sie auf „Find My“, um Ihre aktuellen Freigabeoptionen anzuzeigen, einschließlich einer Liste der Personen, mit denen Sie am unteren Bildschirmrand teilen.

Verwandt :  So reparieren Sie ein iPhone, das nicht klingelt, aber Voicemail anzeigt

Beenden Sie die Standortfreigabe mit Apple-Kontakt

Tippen Sie auf eine Person, scrollen Sie dann zum unteren Bildschirmrand und tippen Sie auf „Meinen Standort nicht mehr teilen“, um die Funktion zu deaktivieren. Wenn Sie Ihren Standort erneut freigeben möchten, müssen Sie ihn wie oben beschrieben erneut freigeben.

So teilen Sie Ihren Standort mit Android-Benutzern

Das Teilen Ihres Standorts mit den Diensten von Apple ist nicht immer ideal, insbesondere wenn Ihre Freunde Android oder Windows verwenden. In diesem Fall müssen Sie auf einen Drittanbieterdienst wie Google Maps oder WhatsApp Messenger zurückgreifen.

Dies sind zwar nicht die einzigen beiden Optionen, aber zwei der beliebtesten. Im Fall von WhatsApp können Sie Ihren Standort bei Bedarf mit einem gesamten Gruppenchat teilen.

Standortfreigabe über Google Maps

Um deinen Standort über Google Maps zu teilen, musst du herunterladen Google Maps für iPhone und registrieren oder melden Sie sich dann zuerst bei einem Google-Konto an.

Starten Sie Google Maps auf Ihrem iPhone und tippen Sie oben rechts auf Ihr Benutzersymbol.

Tippen Sie im angezeigten Menü auf „Standortfreigabe“, gefolgt von „Standort teilen“.

Standortfreigabe in Google Maps

Entscheiden Sie, wie lange Sie Ihren Standort teilen möchten, oder wählen Sie „Bis zum Deaktivieren“, um ihn auf unbestimmte Zeit zu teilen. Sie können dann einen Kontakt aus Ihren Google-Kontakten auswählen oder auf „Weitere Optionen“ tippen, um einen Link zu Nachrichten oder einer anderen App Ihrer Wahl zu teilen.

Standorteinladung über Google Maps teilen

Überprüfen Sie abschließend noch einmal, ob Google Maps über die erforderlichen Berechtigungsstufen verfügt, um Ihren Standort genau zu übermitteln. Gehen Sie zu Einstellungen und scrollen Sie nach unten, bis Sie Google Maps finden.

Standorteinstellungen für Google Maps

Sie sollten den genauen Standort aktivieren und „Standortzugriff zulassen“ auf „Immer“ ändern, damit Google Maps Ihren Standort auch dann nachschlagen kann, wenn Sie die App nicht geöffnet haben. Sie sollten sicherstellen, dass die Hintergrundaktualisierung der App und die mobilen Daten aktiviert sind (sie sind standardmäßig aktiviert).

Standortfreigabe über WhatsApp

Sie können Ihren Standort auch über WhatsApp von 15 Minuten bis 8 Stunden teilen. Leider ist es nicht möglich, Ihren Standort auf unbestimmte Zeit mit Ihren WhatsApp-Kontakten zu teilen.

Starten Sie WhatsApp, melden Sie sich an und wählen oder starten Sie eine Unterhaltung mit der Person oder Gruppe, mit der Sie Ihren Standort teilen möchten. Tippen Sie auf das Pluszeichen „+“ in der Nähe der Nachrichtenleiste und wählen Sie „Standort“, gefolgt von „Live-Standort teilen“.

WhatsApp-Standortfreigabe

Wenn Sie dies noch nicht getan haben, teilt Ihnen WhatsApp mit, dass Sie der App den Zugriff auf Ihren Standort erlauben müssen, auch wenn Sie sie nicht verwenden. Sie können diesen Schritt unter Einstellungen > WhatsApp abschließen, indem Sie „Standort“ auf „Immer“ ändern und sicherstellen, dass der genaue Standort aktiviert ist.

Standortberechtigungen für WhatsApp aktivieren

Sie sollten auch „Hintergrund-App-Aktualisierung“ und „Mobile Daten“ aktivieren, wenn sie nicht bereits aktiviert sind.

Standort mit WhatsApp teilen

Gehen Sie zurück zu WhatsApp und wählen Sie aus, wie lange Sie Ihren Standort teilen möchten. Fügen Sie eine Bildunterschrift hinzu und klicken Sie zum Teilen auf die Schaltfläche Senden. Ihr Kontakt oder Ihre Gruppe kann nun Ihren Standort für die angegebene Dauer suchen.

Standortfreigabe sollte auf Gegenseitigkeit beruhen

Die Standortfreigabe funktioniert am besten als gegenseitige Funktion. Wenn jemand darauf besteht, dass Sie Ihren Standort mit ihm teilen, bestehen Sie darauf, dass er dasselbe tut, wenn dies sinnvoll ist.

Wenn Sie Ihren Standort teilen, teilen Sie mehr als nur Ihren unmittelbaren Aufenthaltsort. Sie teilen möglicherweise auch Ihre Privat- und Arbeitsplatzadressen, die Standorte Ihrer Freunde oder Partner und Ihre täglichen Gewohnheiten. Stellen Sie sicher, dass Sie der Person vertrauen können, mit der Sie die Daten teilen, und denken Sie daran, dass Sie sich jederzeit abmelden können.

Verwenden Sie kein iPhone? Erfahren Sie, wie Sie Ihren Standort schnell von einem Android-Gerät aus teilen.

VERBUNDEN: So teilen Sie Ihren Standort schnell in einer Textnachricht auf Android

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.