Top 4 Möglichkeiten zum Ändern der Standardhintergrundfarbe in Chrome

Jeder hat andere Vorlieben. Das gilt auch für Farben. Während einige helle Farben mögen, bevorzugen andere kräftige und helle Farben. Glücklicherweise können Sie jetzt sogar mit Apps ihre Farbe ändern. Die Rede ist von Google Chrome. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen vier Möglichkeiten, die Farbe von Chrome zu ändern.


Ändern Sie die Hintergrundfarbe von Chrome Fi

Egal, ob Ihr Chrome im Schwarz- oder Dunkelmodus feststeckt oder Sie das Thema von Chrome ändern möchten, hier finden Sie die Antwort für beides. Wenn Sie ein Problem haben, bei dem die Schriftfarbe der Hintergrundfarbe von Chrome entspricht, helfen Ihnen die folgenden Tipps, dies ebenfalls zu beheben.

Schauen wir uns also die verschiedenen Methoden zum Ändern der Chrome-Farbe an.

1. Wenden Sie ein anderes Thema an

Früher musste man die Hilfe von Drittanbieter-Themes in Anspruch nehmen, um die Farbe von Google Chrome zu ändern. Aber vor ein paar Monaten hat Google seine eigenen Themes für Chrome eingeführt. Sie sollten das Thema also in eines der offiziellen Themen ändern, um entweder das Problem in Ihrem aktuellen Thema zu beheben oder einfach die Hintergrundfarbe zu ändern. Sie können sogar andere Themen von Drittanbietern ausprobieren.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um das Chrome-Design zu ändern:

Schritt 1: Starten Sie Chrome und rufen Sie die Themenseite im Chrome Store auf.

Schritt 2: Dort finden Sie verschiedene Themen, beginnend mit den Themen von Chrome. Klicken Sie auf das Thema, das Sie anwenden möchten.


Ändern Sie die Hintergrundfarbe von Chrome 1

Schritt 3: Klicken Sie für das Design, das Sie verwenden möchten, auf Zu Chrome hinzufügen. Das ist es. Sie erhalten ein neues Aussehen für Ihr Chrome.


Ändern Sie die Hintergrundfarbe von Chrome 2
Notiz: Wenn Sie die Anmeldefunktion von Chrome verwenden, um Ihre Chrome-Daten geräteübergreifend zu synchronisieren, wird das Design, das Sie auf einem Computer anwenden, auf allen verbundenen Computern angezeigt.

2. Wechseln Sie zurück zum ursprünglichen Chrome-Design

Manchmal gibt es ein Problem mit Ihrem aktuellen Design. Anstatt es in ein anderes Design zu ändern, sollten Sie versuchen, es auf den Standardwert zurückzusetzen. Sie können diese Methode auch verwenden, um zum ursprünglichen Chrome-Design zurückzukehren.

So geht’s.

Schritt 1: Klicken Sie in Chrome oben auf das Drei-Punkte-Symbol und wählen Sie Einstellungen. Alternativ öffnen Sie chrome://settings/.


Ändern Sie die Hintergrundfarbe von Chrome 3

Schritt 2: Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt Aussehen. Sie finden die Option Themen. Klicken Sie auf Auf Standard zurücksetzen, um zum ursprünglichen Chrome-Design zurückzukehren.


Ändern Sie die Hintergrundfarbe von Chrome 4

3. Systemthema ändern

Sowohl unter macOS als auch unter Windows ändert sich die Farbe von Chrome, wenn Sie Ihr Systemdesign ändern. Sie sollten diese Methode also ausprobieren, um die Farbe zu ändern oder zur ursprünglichen Farbe zurückzukehren.

Chrome-Design unter Windows ändern

Schritt 1: Gehen Sie im Startmenü zu den Systemeinstellungen.

Schritt 2: Klicken Sie auf Personalisierung.


Ändern Sie die Hintergrundfarbe von Chrome 5

Schritt 3: Klicken Sie auf Farben.


Ändern Sie die Hintergrundfarbe von Chrome 6

Schritt 4: Hier kommt der interessante Teil. Sie müssen einen Designstil aus dem Dropdown-Feld unter Farbe auswählen auswählen. Sie erhalten drei Optionen – Hell, Dunkel und Benutzerdefiniert. Wenn Sie sich für Ersteres entscheiden, haben alle unterstützten Apps und die Windows-Benutzeroberfläche ein helles Thema. Ebenso wird bei Auswahl von Dunkel die schwarze Farbe auf beide angewendet.


Ändern Sie die Hintergrundfarbe von Chrome 7

Falls Sie nur die Farbe für unterstützte Apps wie Chrome ändern und die Windows-Farbe unberührt lassen möchten oder umgekehrt, wählen Sie die Option Benutzerdefiniert. Nach der Auswahl werden zwei neue Dropdown-Felder angezeigt. Wählen Sie unter „Standard-App-Modus auswählen“ Ihr bevorzugtes Design aus, um es auf Chrome und andere unterstützte Apps anzuwenden.


Ändern Sie die Hintergrundfarbe von Chrome 8
Spitze: Wenn die Designfarbe bereits Ihren Vorlieben für Chrome entspricht, jedoch eine andere Farbe angezeigt wird, wählen Sie eine andere Option aus und wechseln Sie dann zurück zu Ihrer Auswahl. Dadurch wird das Problem behoben, falls vorhanden.

Chrome-Design auf dem Mac ändern

Schritt 1: Klicken Sie oben auf das Apple-Menü und wählen Sie Systemeinstellungen aus.


Ändern Sie die Hintergrundfarbe von Chrome 9

Schritt 2: Klicken Sie auf Allgemein.


Ändern Sie die Hintergrundfarbe von Chrome 10

Schritt 3: Wählen Sie Ihr Chrome-Design aus den verfügbaren Optionen unter Erscheinungsbild aus. Bitte beachte, dass dadurch das Design deines gesamten macOS geändert wird. Sehen Sie sich an, wie Sie das Chrome-Design ändern können, ohne das Mac-Design zu ändern.


Ändern Sie die Hintergrundfarbe von Chrome 11
Spitze: Hier ist unsere detaillierte Anleitung zum Deaktivieren des System-Dunkelmodus unter Windows, Android, iOS und Mac.

4. Schalten Sie den hohen Kontrast aus

Wenn Sie in Chrome eine Diskrepanz zwischen Schriftart und Designfarbe feststellen, sollten Sie versuchen, den Modus für hohen Kontrast zu deaktivieren. Führen Sie dazu auf einem Windows-PC die folgenden Schritte aus:

Schritt 1: Öffnen Sie Einstellungen auf Ihrem PC und klicken Sie auf Benutzerfreundlichkeit.


Ändern Sie die Hintergrundfarbe von Chrome 12

Schritt 2: Klicken Sie in der linken Seitenleiste auf Hoher Kontrast. Deaktivieren Sie dann den Schalter neben „High Contrast aktivieren“.

Spitze: Sie können auch über die Windows-Suche nach der Einstellung für hohen Kontrast suchen, um direkt dorthin zu gelangen.

Ändern Sie die Hintergrundfarbe von Chrome 13

Färbe dein Leben

Das Design wendet die Farbänderungen nicht auf die Webseiten an. Sie sind auf die Registerkarten, die Lesezeichenleiste und ähnliche Bereiche beschränkt. Falls die oben genannten Methoden die Farbe von Chrome nicht ändern oder zurücksetzen, sollten Sie versuchen, die Chrome-Einstellungen zurückzusetzen. Wussten Sie übrigens, dass Sie die Standarddesignfarbe auch für den Inkognito-Modus ändern können? Finden Sie heraus, wie das geht.

Next Up: Updates bringen neue Funktionen in die App. Sehen Sie sich unsere praktische Anleitung zum Aktualisieren von Chrome auf Mac, Windows, Android und iOS über den angegebenen Link an.

Verwandt :  So fügen Sie dem iPhone einen neuen Kontakt hinzu
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.