Top 10 Möglichkeiten, das Problem mit nicht funktionierenden Google Assistant-Routinen zu beheben

Google Assistant wird mit jährlichen Updates von Tag zu Tag besser. Heute arbeitet es mit mehreren intelligenten KI-betriebenen Lautsprechern zusammen, um Smart-Home-Geräte zu steuern. Sie können damit auch Lichter, Lüfter, Thermostate und andere intelligente Geräte steuern. Eine coole Funktion sind Routinen, aber für einige Benutzer funktionieren die Google Assistant-Routinen nicht.


Problem mit den Google Assistant-Routinen funktioniert nicht

Das ist unpraktisch, weil es viele Aufgaben automatisiert und mit einem einzigen, einfachen Befehl ausführt. Ich benutze es täglich für Wetterberichte, Kalendereinträge und höre meinen Lieblingsnachrichten-Podcast. Ich kann also verstehen, wie frustrierend es für Sie wäre, wenn Routinen nicht mehr zufällig funktionieren.

Mal sehen, wie wir das Problem mit den nicht funktionierenden Google Assistant-Routinen lösen können.

1. Telefon neu starten

Starten Sie Ihr Telefon neu, um zu sehen, ob es hilft. Das Neustarten von Smartphones hilft bekanntlich dabei, mehrere App-bezogene Probleme zu lösen, und Google Assistant ist keine Ausnahme.

2. Betriebssystem und App aktualisieren

Öffnen Sie Einstellungen und tippen Sie unter Über das Telefon auf Systemupdates.


Google Assistant-Routinen funktionieren nicht Problem 1

Google Assistant-Routinen funktionieren nicht Problem 2

Prüfen Sie, ob für Ihre Betriebssystemversion ein Update verfügbar ist. Es kann helfen, viele Fehler zu beheben und bietet Sicherheits- und Datenschutzfunktionen.

Wenn Google Assistant auf Ihrem Telefon vorinstalliert war, würde es automatisch aktualisiert. Ansonsten können Sie das Update aus dem Play Store herunterladen.


Google Assistant-Routinen funktionieren nicht Problem 3

Öffnen Sie den Play Store und prüfen Sie, ob ein Update verfügbar ist. Suchen Sie einfach nach dem App-Namen.

Hier ist eine Liste der Systemanforderungen, die Google empfiehlt, bevor Sie Google Assistant herunterladen und ausführen können.

  • Android 5.0 Lollipop mit 1 GB Speicher oder 6.0 Marshmallow mit 1,5 GB Speicher
  • Google-App v6.13 oder höher
  • Google Play-Dienste
  • Mindestens 720p Bildschirmauflösung

Nutzen Sie diese Gelegenheit, um die Google-App und die Google Play-Dienste zu aktualisieren.

3. Andere KI-Apps entfernen

Wenn Sie eine andere KI-gestützte Assistenten-App ausführen, deinstallieren Sie diese. Jetzt ist die Zeit zu wählen. Dies kann oft zu Konflikten mit jeder App führen, die versucht, die Einstellungen und andere Aspekte Ihres Telefons zu kontrollieren. Einige beliebte Beispiele sind Microsofts Cortana und Amazons Alexa.

4. Geben Sie den Befehl ein

Hier ist ein einfacher Trick, der für mehrere Benutzer funktioniert. Anstatt den Befehl zum Ausführen einer Routine auszusprechen, geben Sie ihn ein. Öffnen Sie Google Assistant und warten Sie einen Moment, bis die Tastaturoption angezeigt wird. Tippen Sie darauf, um den Befehl einzugeben.


Google Assistant-Routinen funktionieren nicht Problem 15

Google Assistant-Routinen funktionieren nicht Problem 16

Google Assistant wird im Laufe der Nutzung immer besser und lernt aus Erfahrung, um Ihre Stimme und Ihren Aufstieg besser zu verstehen. Sie müssen also sowohl Sprachbefehle verwenden als auch einige davon eingeben, um den Vorgang etwas zu beschleunigen.

Sprechen Sie Ihre Befehle mit klarer Stimme. Möglicherweise kann Assistant Ihre Sprachbefehle nicht verstehen. Glücklicherweise gibt es eine Möglichkeit, alle Sprachbefehle zu überprüfen, die Sie kürzlich gegeben haben.

5. Digitales Wohlbefinden deaktivieren

Digital Wellbeing ist Googles Antwort auf Screen Time von Apple. James M., ein Produktexperte bei Google, stellt fest, dass die Option für Ausfallzeiten und Filter die Funktionsweise der Routinen von Google Assistant beeinträchtigen kann. Deaktivieren Sie Digital Wellbeing und versuchen Sie erneut, die jeweilige Routine auszuführen. Wenn es funktioniert, müssen Sie die Verwendung dieser App ganz einstellen oder sie deinstallieren. Sie können Feedback senden, damit Google dieses Problem schneller lösen kann.

6. Verwenden Sie eine Sprache

Wenn Sie Google Assistant in Ihrer Muttersprache verwenden oder mehr als zwei Sprachen installiert haben, kann dies das Problem sein. Außerdem ist es keine gute Idee, eine Sprache für Ihr Smartphone und eine andere für Google Assistant zu verwenden.


Google Assistant-Routinen funktionieren nicht Problem 20

Abhängig von dem Gerät (Telefon, Lautsprecher, Display usw.), auf dem Sie Google Assistant verwenden, können Sie die Standardsprache ganz einfach nach Ihren Wünschen ändern. Nach meiner persönlichen Erfahrung funktioniert Google Assistant am besten auf Englisch. Obwohl andere Sprachen unterstützt werden, sind einige Befehle ein Hit oder ein Misserfolg.

7. Richten Sie es erneut ein

Vielleicht haben Sie beim Einrichten der Routine einen Fehler gemacht? Es ist möglich, dass ein kürzlich durchgeführtes Update Dinge auf Ihrem Telefon beschädigt hat. Löschen Sie die Routine, die Ihnen Probleme bereitet, und richten Sie sie von Grund auf ein. Öffnen Sie „Meine Aktivitäten“ in einem Browser auf Ihrem Computer und wählen Sie „Andere Google-Aktivitäten“ in der linken Seitenleiste aus.


Google Assistant-Routinen funktionieren nicht Problem 4

Scrollen Sie zum Ende der Seite, um eine Option zum Löschen von Google Assistant-Routinen zu finden.


Google Assistant-Routinen funktionieren nicht Problem 5

Beachten Sie, dass alle Routinen gelöscht werden. Es gibt keine Möglichkeit, sie einzeln zu löschen. Alternativ können Sie die Routine in Google Assistant deaktivieren und eine neue erstellen. Öffne Assistant, tippe auf dein Profilfoto und wähle Routinen auf der Registerkarte Assistant aus.


Google Assistant-Routinen funktionieren nicht Problem 6

Google Assistant-Routinen funktionieren nicht Problem 21

Tippen Sie auf den Namen der Routine und schalten Sie jede Option aus. Gehen Sie zurück zum vorherigen Bildschirm und tippen Sie auf Routine hinzufügen, um eine neue zu erstellen.


Google Assistant-Routinen funktionieren nicht Problem 8

Google Assistant-Routinen funktionieren nicht Problem 9

8. App-Berechtigungen prüfen/zurücksetzen

Verfügen Google Assistant und die Google App über die erforderlichen Berechtigungen, um ordnungsgemäß zu funktionieren? Öffnen Sie Einstellungen und tippen Sie auf Apps verwalten und suchen Sie nach Google und öffnen Sie es.


Google Assistant-Routinen funktionieren nicht Problem 10

Google Assistant-Routinen funktionieren nicht Problem 11

Tippen Sie hier auf App-Berechtigungen und stellen Sie sicher, dass alle Optionen aktiviert sind.


Google Assistant-Routinen funktionieren nicht Problem 13

Google Assistant-Routinen funktionieren nicht Problem 12

Überprüfen Sie erneut, ob die Routinen von Google Assistant funktionieren oder nicht.

9. App-Daten und Cache

Kehren Sie zu demselben Bildschirm zurück, auf dem Sie die App-Berechtigungen angezeigt haben, und tippen Sie unten auf dem Bildschirm auf Daten löschen.


Google Assistant-Routinen funktionieren nicht Problem 12

Google Assistant-Routinen funktionieren nicht Problem 14

Klicken Sie auf Cache leeren und Daten löschen, um alte Daten zu entfernen, die möglicherweise Probleme auf Ihrem Android haben.

10. Google-Konto entfernen und erneut hinzufügen

Öffnen Sie Einstellungen und tippen Sie auf Sync, um hier Google auszuwählen.


Google Assistant-Routinen funktionieren nicht Problem 17

Google Assistant-Routinen funktionieren nicht Problem 18

Tippen Sie unten auf Mehr, um das Konto zu entfernen.


Google Assistant-Routinen funktionieren nicht Problem 19

Fügen Sie das Google-Konto erneut hinzu und stellen Sie sicher, dass hier alle Optionen aktiviert sind, um die Synchronisierung zuzulassen. Möglicherweise müssen Sie erneut Berechtigungen erteilen, aber das sollte kein Problem sein. Überprüfen Sie, ob das Problem mit den nicht funktionierenden Google Assistant-Routinen behoben ist oder nicht.

Durchbreche die Routine

Google Assistant kann in Kürze in Ihrem Namen Sprachanrufe tätigen, Reservierungen vornehmen und Taxis automatisch buchen. Stellen Sie sich vor, was Google Assistant morgen tun könnte? In der Zwischenzeit können Sie Routinen einrichten, mit denen Sie herumspielen können. Haben wir etwas verpasst? Lass uns wissen.

Next Up: Verwenden Sie Google Assistant, um Notizen zu machen und Listen zu erstellen? Klicken Sie auf den untenstehenden Link, um 11 Dinge darüber zu erfahren.

Verwandt :  5 Wissenswertes über das iPadOS 14.8.1 Update
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.