Was bedeuten MFW und MRW und wie verwende ich sie?

Frau mit schockiertem Gesichtsausdruck und Hand über den Mund

Sie scrollen auf Twitter und sehen die Worte „MFW, ich verschütte meinen Smoothie“, gefolgt von einem Bild von jemandem, der schluchzt. Was bedeutet dieser verwirrende Tweet? Heute werden wir es zusammen mit seiner Geschichte und seiner Verwendung herausfinden.

Mein Gesicht und Reaktionen, wenn

MFW und MRW stehen für „my face when“ bzw. „my response when“. Sie werden verwendet, um zu vermitteln, wie Sie auf eine bestimmte Situation reagieren, normalerweise mit einem lustigen, beschreibenden Bild oder GIF. MRW und MFW werden am häufigsten in Internet-Memes verwendet, um zuordenbare Situationen zu beschreiben, und werden häufig auf Social-Media-Plattformen wie Twitter und auf Internet-Boards wie Reddit verwendet.

Diese beiden unterscheiden sich von einem anderen ähnlichen und neueren Akronym, TFW – was „das Gefühl, wenn“ bedeutet. Im Gegensatz zu MRW und MFW, die sich stark auf eine visuelle Reaktion auf etwas konzentrieren und fast immer von einem Bild begleitet werden, konzentriert sich TFW stattdessen auf die Erfahrung, etwas zu tun. Zum Beispiel ist die Aussage „TFW, du nimmst ein heißes Bad, nachdem du 12 Stunden bei der Arbeit verbracht hast“ ein eigener TFW-Satz, da er die Erleichterung vermittelt, sich nach einem langen Tag zu entspannen.

VERBUNDEN: Was ist ein GIF und wie verwendet man es?

Der Ursprung von MFW & TFW

Beide Akronyme sind relativ neu und korrespondieren mit dem Aufstieg der Meme-Kultur. MFW und MRW wurden Ende der 2000er bis Anfang der 2010er Jahre häufig in Online-Internet-Communitys und Message Boards verwendet. Die ersten Einträge für MFW und MRW im Urban Dictionary wurden erstellt in 2010 und 2012, was darauf hindeutet, dass MFW vor MRW zu einem Grundnahrungsmittel im Internet wurde.

Beide waren in Internet-Image-Boards prominent vertreten, wo die meisten Beiträge stark textbasiert waren und von einigen Bildern begleitet wurden. Sie sollten einer interessanten Geschichte ein visuelles Element hinzufügen und vermitteln, was der Autor in einer bestimmten Situation empfindet.

Seitdem haben sich beide in den sozialen Medien weit verbreitet, wobei viele Posts auf Twitter mit MRW und MFW beginnen und von einem Bild oder Video begleitet werden. Manche Leute verwenden diese Akronyme auch in Textnachrichten mit Freunden, oft begleitet von einem Selfie.

Gesichter vs. Reaktionen

In den meisten Fällen sind MRW und MFW austauschbar, da Ihre „Reaktion“ und Ihr „Gesicht“ auf eine Situation im Wesentlichen dasselbe sind. Es gibt jedoch Situationen, in denen eine sinnvoller ist als eine andere.

Verwandt :  So überwachen Sie Ihre Türen mit SmartThings

Die Verwendung von MRW oder „Meine Reaktion wann“ kann angemessener sein, wenn Sie einen Clip mit Körpersprache oder die verbale Reaktion von jemandem auf etwas verwenden. Zum Beispiel würden Sie den Text „MRW, ich glaube, ich sehe einen Geist“ mit einem Bild von jemandem begleiten, der vor Angst schreit oder springt. Dies gilt insbesondere für GIFs, die oft Menschen oder Charaktere darstellen, die eine viszerale Reaktion auf etwas um sie herum haben.

Auf der anderen Seite wäre MFW oder „Mein Gesicht wann“ besser, wenn Sie speziell ein Bild oder GIF des Gesichtsausdrucks einer Person verwenden. Ihr Gesicht kann oft genau zeigen, wie Sie sich für etwas fühlen. Du könntest zum Beispiel „MFW, ich sehe, dass der Kühlschrank leer ist“ posten, zusammen mit einem Bild von jemandem, der genervt aussieht. Je ausdrucksvoller der Gesichtsausdruck, desto effektiver funktioniert dieses Mem.

So verwenden Sie MFW & MRW

MFW- und MRW-Meme folgen einer einfachen Struktur. Beginnen Sie einen Satz zunächst mit einem dieser beiden Akronyme, gefolgt von dem Ereignis, auf das Sie reagieren. Wählen Sie dann ein Bild aus, das dieser Reaktion entspricht. Es kann ein GIF aus deinem Lieblingsfilm, ein lustiges Archivbild oder sogar ein albernes Foto von dir sein!

Du könntest zum Beispiel sagen: „MFW mein Telefon stirbt, nachdem ich vergessen habe, es über Nacht aufzuladen“ und es dann mit dem folgenden Bild begleiten:

Frau schaut überrascht auf ihr Handy

Hier sind einige weitere Beispiele für MFW- und MRW-Szenarien. Vielleicht möchten Sie sogar an die Art von Gesichtsausdruck denken, die Sie machen würden, wenn Sie diese erleben.

  • „MFW Ich bin vor einer Stunde von zu Hause weggegangen und erinnere mich plötzlich, dass ich vergessen habe, die Toilette zu spülen.“
  • „MRW Ich finde heraus, dass Windows 11 kommt.“
  • „MFW Mir ist klar, dass ich meine mobilen Daten zu Hause seit sechs Stunden eingeschaltet habe und eine Datenbeschränkung habe.“
  • „MRW Ich habe es geschafft, Haferflocken-Rosinen-Kekse erfolgreich zu backen, ohne sie zu verbrennen.“

Möchten Sie einige andere Initialismen kennenlernen? Schauen Sie sich unsere Stücke zu TTYL, NVM und OP an.

VERBUNDEN: Was bedeutet „TTYL“ und wie wird es verwendet?