Was ist Fokus auf iPhone und iPad und wie ist es besser, als nicht zu stören?

iPhone-Benutzer, die den Fokusbereich im Kontrollzentrum verwenden.

Die neue Focus-Funktion in iOS 15, iPadOS 15 und macOS Monterey bietet Ihnen die Werkzeuge, um zu entscheiden, wer und was Sie bei verschiedenen Aktivitäten oder Tageszeiten unterbrechen kann. Aus diesem Grund ist es besser als die alte Funktion „Bitte nicht stören“.

„Bitte nicht stören“ steht jetzt im Fokus

Ab iOS 15, iPadOS 15 und macOS Monterey ist der „Nicht stören“-Modus, den Sie kennen und lieben, jetzt Teil der Fokus-Funktion, und das ist keine schlechte Sache. Wenn Sie das Kontrollzentrum öffnen, finden Sie dort, wo früher die Schaltfläche „Nicht stören“ war, eine große Fokus-Schaltfläche.

Auch mit Focus können Sie die Funktion „Nicht stören“ weiterhin wie gewohnt verwenden – beispielsweise indem Sie sie für eine Stunde oder nur für den Tag einschalten.

Aktivieren der Fokusfunktion im Kontrollzentrum.

Die Focus-Funktion enthält auch andere Voreinstellungen (oder Modi) wie Arbeit, Persönlich und mehr. Sie können weitere Voreinstellungen wie Fitness, Gaming hinzufügen oder Ihren eigenen benutzerdefinierten Modus erstellen.

Sie können Ihren eigenen Fokusmodus erstellen

Mit der Fokusfunktion können Sie bestimmen, wer und was Ihre Aufmerksamkeit erregen kann. In jedem Focus-Modus können Sie entscheiden, welche bestimmten Apps oder Kontakte Sie benachrichtigen dürfen. Diese Funktion fehlte schmerzlich bei „Nicht stören“.

Erstellen eines Fokusmodus in den Einstellungen.

Sie können dies tun, wenn Sie einen neuen Focus einrichten (Apple hat einen schönen Schritt-für-Schritt-Prozess erstellt, in dem Sie Apps und Kontakte zur weißen Liste hinzufügen können) oder später über die App Einstellungen (es gibt einen brandneuen Focus-Bereich in Die Einstellungen).

VERBUNDEN: So aktivieren Sie vorübergehend den Nicht-Stören-Modus auf dem iPhone

Der Fokusmodus kann benutzerdefinierte Startbildschirme anzeigen

Auswählen von Startbildschirmseiten für den Fokusmodus.

Auf iPhone und iPad können Sie entscheiden, welche Startbildschirme angezeigt werden sollen, wenn ein bestimmter Fokusmodus ausgelöst wird. Sie können bestimmte Startbildschirmseiten ausblenden, wenn Sie arbeiten oder einfach nur entspannen.

Fokusmodi werden zwischen all Ihren Geräten synchronisiert

Standardmäßig werden Ihre Focus-Modi zwischen all Ihren Apple-Geräten synchronisiert (sofern sie bei demselben Konto angemeldet sind). Dies bedeutet, dass ein auf dem iPhone eingestellter Fokusmodus zum geplanten Zeitpunkt automatisch auf dem Mac und iPad aktiviert wird.

Dies kann eine großartige Funktion sein, wenn es darum geht, besser zu arbeiten. Wenn es Ihnen nicht gefällt, können Sie die Synchronisierungsfunktion auch deaktivieren.

Fokusmodi können automatisiert werden

Die Arbeit, die Apple unternommen hat, um die Automatisierung von Shortcuts in das Betriebssystem zu integrieren, zeigt sich allmählich positiv. Das Automatisierungssystem von Shortcut ist direkt in die Focus-Funktion integriert. Für jeden Focus können Sie mehrere Zeit-, Standort- und App-basierte Zeitpläne erstellen. So können Sie beispielsweise morgens und nachmittags für ein paar Stunden einen Fokusmodus aktivieren.

Verwandt :  Was sind dezentrale VPNs?

Einrichten von Automatisierungen für Zeit, Ort oder Apps im Fokusmodus.

Einige Fokusmodi wie Gaming oder Fitness werden automatisch ausgelöst, wenn Sie ein Spiel starten oder ein Training starten. Und wenn Sie einen benutzerdefinierten Fokusmodus erstellen, können Sie natürlich mehrere eigene Automatisierungen basierend auf Zeit, Standort und Apps erstellen.

Der Fokusmodus wird mit der öffentlichen Veröffentlichung von iOS 15 und iPadOS 15 im Herbst 2021 verfügbar sein. Sie fragen sich, ob Ihr iPhone oder iPad diese Version unterstützt? Wir haben Sie mit einer Liste aller unterstützten Geräte versorgt.

VERBUNDEN: Laufen iOS 15 und iPadOS 15 auf meinem iPhone oder iPad?

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.