Was ist neu in Chrome 92, jetzt verfügbar


Google Chrome-Logo mit 92 in der Mitte

Google Chrome-Versionen finden jetzt alle vier Wochen statt, was großartig ist, um neue Funktionen zu erhalten, aber es bedeutet, dass jede Version diese neuen Funktionen leichter macht. Chrome 92, erstmals am 20. Juli 2021 verfügbar gemacht, enthält einige interessante Flags und Updates für Web-Apps.

Überprüfen Sie die Website-Berechtigungen

Berechtigungen für Chrome 92-Websites.

Websites können genau wie mobile Apps Berechtigungen erfordern, aber es gibt keine bequeme Möglichkeit, nachzuverfolgen, welchen Websites Sie Berechtigungen erteilt haben. Chrome 92 für Android fügt dem Sicherheitskontrollfeld die Möglichkeit hinzu, Berechtigungen anzuzeigen.

Jetzt können Sie auf das Schlosssymbol in der Adressleiste tippen, um ein Panel zu öffnen, das „Berechtigungen“ auflistet. Wenn Sie diesen Eintrag auswählen, können Sie sehen, welche Berechtigungen erteilt wurden, und Sie können sie einzeln deaktivieren oder alle zurücksetzen.

Neue Chrome-Aktion für Sicherheitschecks

Chrome-Aktionen zur Sicherheitsüberprüfung

Chrome-Aktionen wurden in Version 87 als schnelle Verknüpfungen aus der Suchleiste eingeführt. Sie können verwendet werden, um Dinge wie „Verlauf löschen“ und „Inkognito-Modus starten“ zu tun. Chrome 92 fügt eine Aktion für Sicherheitschecks hinzu.

Alles, was Sie tun müssen, ist „Sicherheitsprüfung“ oder „Sicherheitsprüfung ausführen“ in die Adressleiste einzugeben und Sie sehen eine Verknüpfung, um direkt zum Sicherheitsprüfungstool von Chrome zu gelangen. Der Safety Check wird sofort ausgeführt und spart Ihnen viel Zeit.

Web-Apps können mit Dateien umgehen

Chrome PWA-Dateiauswahl

Es kommt häufig vor, dass Sie gefragt werden, mit welcher App Sie eine Datei auf Ihrem Android-Gerät öffnen möchten. Jetzt sehen Sie auch Web-Apps als verfügbare Optionen. Sobald die Entwickler die Unterstützung dafür hinzugefügt haben, können Sie Dateien mit über Chrome hinzugefügten Web-Apps öffnen.

Diese Änderung beginnt auf Android, wird aber schließlich auch auf Desktops in Chrome eingeführt. Dies wird einen großen Beitrag dazu leisten, dass sich Web-Apps mehr wie native Apps anfühlen.

Bessere Übergänge für Web-Apps

Web-Apps machen einen weiteren Schritt, um sich wie native Apps mit besseren Übergängen zu fühlen. Entwickler haben ein neues Satz von Übergängen Wählen Sie daraus eine zusätzliche visuelle Politur für Web-Apps. Dies wird auch den Entwicklern die Arbeit erleichtern, da sie keine eigenen Übergänge mehr erstellen müssen.

Erinnerungen: Eine neue Art, Geschichte zu sehen

Chrome-Erinnerungen

Hast du das Gefühl, dass jedes soziale Netzwerk jetzt „Stories“ hat? Sie sind nicht allein, und Chrome macht mit – irgendwie. Die Funktion heißt „Memories“ und ist im Wesentlichen eine neue Möglichkeit, Ihren Verlauf zu durchsuchen.

Zum Zeitpunkt des Schreibens ist Memories unter einer Flagge (chrome://flags/#memories) Auf dem Bildschirm. Sobald es aktiviert ist, können Sie zu chrom://erinnerungen, und Sie sehen eine brandneue Benutzeroberfläche für Ihren Verlauf.

Wir sind uns im Moment nicht ganz sicher, wozu dies dient. Zu diesem Zeitpunkt zeigt es eine andere Geschichte als das, was Sie hier sehen chrome://historie. Dies ist eindeutig noch in Arbeit, aber Google scheint einige Pläne dafür zu haben.

VERBUNDEN: So aktivieren Sie Google Chrome-Flags zum Testen von Beta-Funktionen

„Folgen“-Websites sind breiter verfügbar

Tippen Sie auf die Schaltfläche "Folgen".

Die frühen Versionen von Chrome 92 für Android haben eine Funktion namens Web Feed hinzugefügt. Das Konzept ähnelt RSS-Feeds, ist jedoch in den Chrome-Browser integriert. Diese Funktion ist jetzt breiter verfügbar und ausgearbeitet.

Anstatt einen RSS-Feed zu finden und zu Ihrem bevorzugten RSS-Reader hinzuzufügen, können Sie einfach einer Website von Chrome aus „folgen“, und neue Inhalte werden auf der Seite „Neuer Tab“ unter der Registerkarte „Folgen“ angezeigt.

VERBUNDEN: So folgen Sie dem RSS-Feed einer Website in Google Chrome für Android

Bessere Steuerung für PiP-Videoanrufe

Bild-in-Bild-Modus mit zusätzlichen Bedienelementen

Die meisten der beliebten Videokonferenz-Apps verfügen über Webversionen, die in Chrome funktionieren. Google hat daran gearbeitet, dieses Erlebnis zu verbessern, und Chrome 92 fügt einige hinzu neue Steuerung wenn Sie das Video in ein Bild-in-Bild-Fenster (PiP) ausklappen.

Das PiP-Fenster zeigt jetzt Symbole zum Ein- und Ausschalten Ihres Mikrofons und Ihrer Webcam sowie eine schnelle Verknüpfung zum Beenden des Anrufs. Diese Änderungen werden noch in Chrome 92 eingeführt, sodass Sie sie möglicherweise nicht sofort sehen.

Was gibt es sonst Neues?

Chrome 92 ist eine weitere Version, die Änderungen an den Benutzern berücksichtigt, aber hinter den Kulissen passiert immer mehr. Sie können über viele dieser Änderungen lesen auf Entwicklerseite von Google sowie auf dem Chromium-Blog. Wir werden hier einige Änderungen hervorheben:

  • App-Verknüpfungen: Chrome für Android erhält Einstellungen im Launcher App-Verknüpfungen Speisekarte.
  • Verhalten der zwingenden Slot-Verteilung: Imperative Slotting ermöglicht dynamisches Slotting-Verhalten basierend auf Eingabebedingungen und -typen.
  • CSS-Raster-Editor: Sie können CSS Grid jetzt mit dem neuen CSS Grid-Editor in der Vorschau anzeigen und erstellen.
  • V8-JavaScript: Chrome 92 enthält Version 9.2 der V8-JavaScript-Engine.
  • Erweitern der Site-Isolierung: Standortisolierung deckt jetzt eine breitere Palette von Websites und Erweiterungen ab, und all dies kommt mit Optimierungen, die die Geschwindigkeit von Chrome verbessern.

Chrome installiert das Update automatisch auf Ihrem Gerät, sobald es verfügbar ist. Um sofort nach verfügbaren Updates zu suchen und diese zu installieren, klicken Sie auf das Dreipunkt-Menüsymbol und dann auf Hilfe > Über Google Chrome.

VERBUNDEN: So aktualisieren Sie Google Chrome

Verwandt :  Was ist Leetspeak und wie benutzt man es?
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.