Was ist Snooze in Gmail und wie man es ein- oder ausschaltet

Jeden Tag landen viele Junk- und wichtige E-Mails in unserem E-Mail-Postfach. Obwohl wir Junk-E-Mails leicht verwerfen können, ist beim Umgang mit den wichtigen E-Mails äußerste Vorsicht geboten. Manchmal können wir nicht sofort antworten oder werden von der Kette der Antworten gestört. Dann ist die Schlummerfunktion in Gmail praktisch.


Snooze in Gmail aktivieren Fi deaktivieren

Die Snooze-Funktion von Gmail ist eine perfekte Möglichkeit, ein Gespräch zu unterbrechen und dort weiterzumachen, wo Sie aufgehört haben. Es ist für Desktop- und mobile Apps verfügbar.

Es ist natürlich, sich zu fragen, was Snooze ist und wie es funktioniert. Wir werden solche Fragen in diesem Beitrag behandeln. Außerdem erfahren Sie, wie Sie die Schlummerfunktion in Gmail aktivieren und deaktivieren.

Lass uns anfangen.

Was bedeutet Snooze in Gmail?

Snooze bedeutet, eine empfangene E-Mail zu verschieben, genau wie Sie Ihren Wecker schlummern. Das heißt, Sie werden zum angegebenen Zeitpunkt erneut über dieselbe E-Mail benachrichtigt. Sie können die E-Mail auf ein beliebiges Datum und eine beliebige Uhrzeit verschieben. Sei es heute später, morgen, eine Woche später, einen Monat später oder zwei Monate später. Es ist deine Entscheidung. Die einzige Verantwortung von Gmail besteht darin, Sie zur festgelegten Zeit daran zu erinnern.


Schlummern in Gmail Aktivieren Deaktivieren Hi

Was passiert, wenn Sie eine E-Mail in Gmail verschieben

Wenn Sie eine E-Mail snoozed haben, wird sie vorübergehend aus Ihrem Posteingang entfernt und in einen speziellen Ordner verschoben, der als Snoozed bekannt ist. Wenn Sie eine E-Mail mit mehreren Nachrichten snoozen, werden alle snoozed und in den neuen Snoozed-Ordner verschoben. Am Ende schlummern Sie also einen ganzen Thread und nicht eine einzige Nachricht. Der gesamte Thread wird aus dem Posteingang verschwinden.

Was passiert, wenn die Schlummerzeit vorbei ist

Wenn die Schlummerzeit vorbei ist, werden Sie über diese E-Mail benachrichtigt, ähnlich wie bei jeder neuen E-Mail. Neben der Benachrichtigung wird ein Snoozed-Label angezeigt, um sie vom Rest der E-Mails zu unterscheiden.


Schlummern in Gmail Aktivieren Deaktivieren 1

Außerdem wird die E-Mail mit dem Label Snoozed oben in Ihrem Posteingang angezeigt. Es wird auch einen Zeitstempel tragen. Die E-Mail wird automatisch nach unten verschoben, wenn eine neue E-Mail eintrifft.


Schlummern in Gmail Aktivieren Deaktivieren 2

Schlummern in Gmail Aktivieren Deaktivieren 3

Was passiert mit neuen E-Mails während der Snooze-Periode?

Snooze schaltet E-Mails nicht stumm. Wenn Sie also eine neue E-Mail von der Person erhalten, deren E-Mail Sie unterbrochen haben, werden Sie darüber benachrichtigt. Die E-Mail wird wie andere E-Mails im Posteingang angezeigt. Wenn Sie eine Antwort in demselben Thread erhalten, in dem Sie die Schlummerfunktion aktiviert haben, werden Sie ebenfalls darüber benachrichtigt. Snooze wird jedoch aus der bestehenden E-Mail entfernt. Sie müssen die E-Mail erneut verschieben.

Welche E-Mails können verschoben werden

Sie können jede E-Mail snoozen. Ob gelesen oder ungelesen, neu oder alt. Es kann auch aus einer beliebigen Kategorie stammen, z. B. Primär, Werbeaktionen und Updates.

So deaktivieren Sie E-Mails auf Desktop- und Mobilgeräten

Sehen wir uns an, wie Sie E-Mails in Desktop- und mobilen Apps von Gmail dösen können.

Snooze-E-Mails auf der Website

Schritt 1: Starten Sie die Gmail-Website und öffnen Sie die E-Mail, die Sie verschieben möchten.

Schritt 2: Klicken Sie oben auf das Schlummersymbol. Es sieht aus wie eine Uhr.


Schlummern in Gmail Aktivieren Deaktivieren 4

Schritt 3: Wählen Sie die Zeit aus, bis zu der Sie die E-Mail snoozen möchten. Wenn Sie dies tun, wird die E-Mail aus dem Posteingang entfernt und in den Snoozed-Ordner verschoben.


Schlummern in Gmail Aktivieren Deaktivieren 5

Falls Sie mehrere E-Mails snoozen möchten, wählen Sie die E-Mails auf dem Hauptbildschirm aus und klicken Sie oben auf das Snooze-Symbol. Sie können diese Methode auch für einzelne E-Mails verwenden.


Schlummern in Gmail aktivieren Deaktivieren 6

Snooze-E-Mails auf Android und iOS

Notiz: Die Screenshots werden auf Android gemacht, aber die Schritte sind auch für das iPhone gleich.

Schritt 1: Starten Sie die Gmail-App und öffnen Sie die E-Mail.

Schritt 2: Tippen Sie auf das Drei-Punkte-Symbol in der oberen rechten Ecke. Wählen Sie Schlummern aus dem Menü.


Schlummern in Gmail Aktivieren Deaktivieren 7

Schlummern in Gmail Aktivieren Deaktivieren 8

Schritt 3: Wählen Sie die Schlummerzeit für die E-Mail aus den bereitgestellten Optionen aus.


Schlummern in Gmail Aktivieren Deaktivieren 9

So greifen Sie auf verschlafene E-Mails zu

So greifen Sie in Desktop- und mobilen Apps auf Snooze-E-Mails zu.

Snoozed E-Mails auf dem Desktop anzeigen

Klicken Sie dazu auf das Label oder den Ordner Snoozed in der linken Seitenleiste von Gmail. Hier finden Sie alle aktuell verschobenen E-Mails.


Schlummern in Gmail Aktivieren Deaktivieren 10

Snoozed E-Mails auf Android und iOS anzeigen

Tippen Sie in mobilen Apps auf das Symbol mit den drei Balken in der oberen linken Ecke der Gmail-App. Wählen Sie dann im Menü Snoozed aus.


Schlummern in Gmail Aktivieren Deaktivieren 11

Schlummern in Gmail Aktivieren Deaktivieren 12
Spitze: Typ in: geschlafen im Suchfeld, um verschlafene E-Mails sowohl in Desktop- als auch in mobilen Apps anzuzeigen.

So deaktivieren Sie E-Mails in Gmail

Um die Schlummerfunktion für eine E-Mail zu deaktivieren, müssen Sie zuerst darauf zugreifen, wie oben gezeigt. Sobald Sie sich im Snoozed-Ordner befinden, öffnen Sie die E-Mail, die Sie aufheben möchten.

Klicken Sie auf dem Desktop oben auf die Schaltfläche Unsnooze, um die Snooze-Funktion aus der E-Mail zu entfernen.


Schlummern in Gmail Aktivieren Deaktivieren 13

Tippen Sie in mobilen Apps oben auf das Drei-Punkte-Symbol und wählen Sie im Menü die Option „Schlummer aufheben“.


Snooze In Gmail Aktivieren Deaktivieren 14

Snooze In Gmail Aktivieren Deaktivieren 15

Was passiert, wenn Sie eine E-Mail deaktivieren

Wenn Sie die Schlummerfunktion für eine E-Mail deaktivieren, wird sie aus dem Schlummerordner entfernt und sofort in den Posteingang verschoben.

Sollten Sie eine E-Mail pausieren?

Einerseits sollten Sie sich so früh wie möglich um die E-Mails kümmern. Sie wissen nie, wann sich andere Aufgaben häufen, wenn die Schlummerzeit vorbei ist. Auf diese Weise wird die E-Mail wieder vernachlässigt, es sei denn, Sie verschieben sie weiter. Für manche eine schreckliche Idee.

Auf der anderen Seite verringert das Schlummern einer E-Mail die Wahrscheinlichkeit, dass sie vernachlässigt wird. Zumindest, wenn nicht jetzt, können Sie später möglicherweise darauf reagieren.

Next Up: Möchten Sie Ihr Google Mail-Spiel verbessern? Nutzen Sie die Gmail Android App effektiv mit diesen Tipps und Tricks.

Verwandt :  Kostenlose Landing Pages für Hotels und Flüge