Was passiert, wenn Sie jemanden auf Snapchat blockieren

Wenn Sie nicht mit jemandem auf Snapchat befreundet sein möchten, können Sie ihn einfach in den sozialen Medien blockieren. Bevor Sie die Blockierungsfunktion verwenden, sollten Sie die Konsequenzen kennen, wenn jemand auf Snapchat blockiert wird.

Sie müssen sich fragen, kann der blockierte Kontakt Ihr Profil sehen? Können sie Ihre Geschichten durchsehen? Was ist mit alten Nachrichten? Lassen Sie uns alle Fragen beantworten und Verwirrung für Sie beseitigen.

Können Sie jeden auf Snapchat blockieren

Ja, Sie können jeden auf Snapchat blockieren. Sie müssen nicht auf Ihrer Kontaktliste stehen. Was diesen Beitrag betrifft, gehen wir davon aus, dass die Person auf Ihrer Freundesliste vorhanden ist.

Lassen Sie uns Ihnen zunächst zeigen, wie Sie jemanden auf Snapchat blockieren, und dann die Auswirkungen besprechen.

Blockiere jemanden auf Snapchat

Befolgen Sie die nachstehenden Schritte, um jemanden auf Snapchat zu blockieren.

Schritt 1: Öffne Snapchat auf deinem Handy.

Schritt 2: Tippen Sie oben auf das Profilbild.

Schritt 3: Scrollen Sie nach unten zur Liste Meine Freunde.

Profil öffnen, was passiert, wenn Sie jemanden auf Snapchat blockieren
Freundesliste öffnen

Schritt 4: Wählen Sie einen Freund aus, den Sie blockieren möchten.

Schritt 5: Es öffnet sich der Chat-Bildschirm. Tippen Sie oben auf das Profilbild.

Wählen Sie einen Freund aus, was passiert, wenn Sie jemanden auf Snapchat blockieren
Öffnen Sie die Kontaktinformationen, was passiert, wenn Sie jemanden auf Snapchat blockieren

Schritt 6: Wählen Sie das Dreipunktmenü und tippen Sie auf Freundschaft verwalten.

Schritt 7: Klicken Sie auf Blockieren und Sie haben den Kontakt erfolgreich blockiert.

Verwalten Sie Freundschaften, was passiert, wenn Sie jemanden auf Snapchat blockieren
Snapchat blockieren Was passiert, wenn Sie jemanden auf Snapchat blockieren

Nachdem Sie den Kontakt auf Snapchat erfolgreich blockiert haben, sind hier die Einschränkungen, die der Dienst dem blockierten Kontakt auferlegt.

Sie erhalten keine Snaps von ihnen

Blockierte Kontakte können Ihnen weiterhin Nachrichten über das Chat-Menü senden. Sie erhalten diese jedoch nicht.

Die Nachrichten bleiben ungelesen auf dem Chat-Bildschirm. So funktioniert die Sperrfunktion auch in WhatsApp.

Wenn die blockierte Person versucht, einen Snap zu senden, wird dieser auf ihrer Seite als zugestellt gekennzeichnet. Mach dir keine Sorge. Sie werden nicht über den gesendeten Snap benachrichtigt. Mit der aktuellen Praxis lässt Snapchat die blockierte Person nicht wissen, dass sie von Ihrer Seite blockiert wurde.

Blockierte Kontakte können Ihre gesendeten Snaps weiterhin anzeigen

Blockierte Kontakte können weiterhin ungeöffnete Snaps von Snapchat anzeigen. Durch das Blockieren des Kontakts werden die gesendeten Snaps nicht rückgängig gemacht, wenn Sie versehentlich einen falschen Snap gesendet haben.

Verwandt :  Benachrichtigungen in Google Chrome verwalten, blockieren

Sie müssen 24 Stunden warten, damit der Snap von den Snapchat-Servern abläuft. Wenn Sie jemanden auf Snapchat blockieren, um den gesendeten Snap zurückzuziehen, tun Sie es nicht, da es nicht hilft.

Snapchat-Benachrichtigungen

Gesendete Nachrichten bleiben ungelesen

Vielleicht haben Sie Ihre Meinung geändert, jemanden auf Snapchat zu blockieren, und möchten ihn jetzt entsperren.

Wenn Sie die Blockierung eines Kontakts aufheben, erhalten Sie keine Nachrichten, die der blockierte Kontakt Ihnen gesendet hat, während er blockiert war.

Das gleiche Szenario gilt auch für Snaps. Wenn ein Kontakt versucht hat, einen Snap zu senden, während er/sie blockiert war, wird der Snap durch das Entsperren nicht im Chat-Menü angezeigt.

Wird die andere Person benachrichtigt, wenn Sie sie auf Snapchat blockieren?

Snapchat benachrichtigt oder gibt keine Hinweise, um andere über den Sperrstatus zu informieren. Schließlich handelt es sich um eine Datenschutzfunktion, und Snapchat möchte den Blocker hier schützen.

Wie oben erwähnt, werden alle normalen Nachrichten und Schnappschüsse normal gesendet, sodass die andere Person nicht erfährt, dass Sie sie blockiert haben.

Bleiben Sie Freunde, wenn Sie einen Freund auf Snapchat entsperren?

Die Antwort ist nein. Wenn Sie jemanden auf Snapchat blockieren, entfreundet der Dienst die Person automatisch von Ihrer Liste.

Wenn Sie dieselbe Person entsperren, müssen Sie sie erneut zu Ihrer Freundesliste hinzufügen.

Fügen Sie der Freundesliste hinzu, was passiert, wenn Sie jemanden auf Snapchat blockieren

Was ist mit alten gespeicherten Nachrichten?

Sobald Sie jemanden auf Snapchat entsperren und ihn zu Ihrer Freundesliste hinzufügen, können Sie alle alten gespeicherten Nachrichten wie zuvor anzeigen.

Bleiben Sie in der Freundesliste der blockierten Person?

Ja. Snapchat wird die Person aus Ihrer Freundesliste entfernen, aber Sie bleiben auf der Freundesliste der blockierten Person.

Auch wenn Sie auf ihrer Freundesliste stehen, können sie Ihnen keine Nachricht senden oder an Sie schnappen.

Erhalten Sie Screenshot-Benachrichtigungen?

Nein, Sie erhalten keine Screenshot-Benachrichtigungen von blockierten Kontakten. Die blockierte Person kann eine Screenshot-Benachrichtigung auf ihrer Seite sehen, aber Sie werden nicht darüber benachrichtigt.

Chat wird gelöscht

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie die Sperrfunktion auf Snapchat verwenden. Der Dienst löscht den gesamten Chatverlauf mit der Person. Auf der anderen Seite bleibt der Chat auf der Seite der blockierten Person.

Spam auf Spanchat entfernen

Mit seiner einzigartigen Interpretation des Messaging-Erlebnisses bleibt Snapchat ein Favorit unter der Jugend. Sie könnten jedoch von einigen verärgert sein, weil Sie zu viele Nachrichten oder Schnappschüsse senden. Machen Sie weiter, verwenden Sie die obigen Tricks und blockieren Sie sie. Beachten Sie die FAQ, um zu erfahren, wie die Sperr- oder Entsperrfunktion in Snapchat funktioniert.