Was tun gegen Ameisen in Ihrem Computer?

Das Problem von Ameisen und Elektronik besteht seit langem. Ameisen neigen dazu, ihr Zuhause in warmen, kompakten Räumen einzurichten, weshalb sie Laptops und Desktop-Computer so lieben.

Mit geschätzten 10 Milliarde Milliarde Ameisen auf dem Planeten ist das Problem viel häufiger, als Sie vielleicht denken.

Prävention ist die beste Strategie

Ameisen werden Ihr Haus auskundschaften und nach zwei Dingen suchen: Nahrung und Wasser. Da Ihr Computer hoffentlich keine Feuchtigkeitsquelle darstellt, ist Nahrung wahrscheinlich der Hauptgrund für ein Ameisenproblem.

Insbesondere Laptops und Tastaturen können Krümel zwischen den Tasten einklemmen. Das Verschütten eines zuckerhaltigen oder alkoholischen Getränks in der Nähe oder auf einer Tastatur kann ebenfalls ein Problem darstellen, da Sie ohne eine vollständige Demontage wahrscheinlich nicht die gesamte Flüssigkeit entfernen (Sie könnten auch versuchen, die Tastatur in die Spülmaschine zu geben).

So reinigen Sie Ihre schmutzige Tastatur in der Spülmaschine (ohne sie zu ruinieren)

VERBUNDENSo reinigen Sie Ihre schmutzige Tastatur in der Spülmaschine (ohne sie zu ruinieren)

Ein einfacher Schritt, den Sie unternehmen können, besteht darin, keine Lebensmittel über oder in der Nähe Ihres Laptops oder Ihrer Tastatur zu essen. Bewahren Sie zur Sicherheit nicht einmal Lebensmittel im selben Raum wie Ihre Computerhardware auf. Ameisen, die nach Nahrung oder Wasser umherstreifen, werden nicht lange in einer Umgebung herumhängen, die für sie nichts von Interesse ist.

Behandeln Sie zuerst den Befall im Haus

Wenn Sie bemerkt haben, dass Ameisen an Ihren Laptop-Ports, Ihrem Computerturm oder Ihrer Spielekonsole hängen, kann dies auf ein viel größeres Problem hinweisen. Der Umgang mit bereits bestehenden Ameisenproblemen in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung ist ein wichtiger erster Schritt.

Werbung

Sie können Ameisenschutzmittel und andere Produkte für kleine Eindringlinge kaufen, aber seien Sie sich bewusst, dass Sie für gut etablierte Kolonien möglicherweise Fachleute hinzuziehen müssen.

Ameisen hinterlassen Duftspuren, denen andere Ameisen folgen können, ein Phänomen, das Sie beobachten können, indem Sie beobachten, wie sie sich über eine Oberfläche wie eine Wand oder einen Schreibtisch bewegen. Das Entfernen dieser Duftspuren mit einer 1:3-Mischung aus weißem Essig zu Wasser (oder einem Reinigungsspray) kann es ihnen erschweren, ihren Weg zurück zu deinem Schreibtisch oder Computer zu finden.

Wenn Sie es versäumen, mit der Hauptquelle von Ameisen in Ihrer Umgebung umzugehen, setzen Sie sich selbst zum Scheitern. Alle Anstrengungen, die Sie aufwenden, um Probleme in Ihrer Elektronik zu beheben, sind wahrscheinlich vergeblich, da die Ameisen immer wieder zurückkehren werden.

Ameisen aus deinem Laptop holen

Wenn Ihr Ameisenproblem relativ klein ist, gibt es ein paar Dinge, die Sie versuchen können, um es voranzutreiben, bevor die Dinge außer Kontrolle geraten. Dies ist einen Versuch wert, wenn Sie bemerkt haben, dass ein paar Ameisen in Häfen ein- und ausgehen oder an Ihrem Laptop herumhängen.

Verwandt :  So erhalten Sie WhatsApp auf Ihrem iPad ohne Jailbreak

Sie können versuchen, Ihren Laptop aufzuheben und ihn aus allen Winkeln gut zu schütteln, was alle Ameisen im Inneren stören sollte. Die Idee hier ist, dass die Ameisen so schnell wie möglich aus der Umgebung herauskommen wollen und sie anhand der Duftspuren, die sie bei ihrer Ankunft hinterlassen haben, ihren Weg nach draußen finden können. Vielleicht möchten Sie dies ein paar Mal versuchen und die Ergebnisse beobachten.

Werbung

Eine andere gute Möglichkeit ist es, die Hitze in deinem Laptop zu nutzen, damit sich die Ameisen so unwohl fühlen, dass sie gehen wollen. Dies ist eine Frage der starken Belastung Ihres Computers, um Wärme zu erzeugen.

Auf einem Windows-Laptop könntest du ein Spiel starten und die Grafikeinstellungen hochfahren, herunterladen Mixer und versuche, einige zu rendern Demodateien, oder verwenden Sie a PowerShell-Skript um 100 % verfügbare CPU zu verbrauchen.

Der Befehl yes, der im Terminal unter macOS ausgeführt wird

Unter Mac und Linux kann dies mit dem UNIX yes Befehl. Einfach ein Terminalfenster starten, ausführen yes, und warte. Sie können einige Instanzen starten, um die Dinge wirklich aufzuwärmen, was die Lüfter zum Drehen bringen sollte, vorausgesetzt, Ihr MacBook hat Lüfter (neuere MacBook Airs nicht). Beenden Sie das Terminalfenster, um den Vorgang zu beenden.

Einige Benutzer empfehlen, noch weiter zu gehen und Lüftungsschlitze und Anschlüsse an gut belüfteten Laptops zu blockieren. Wir empfehlen Ihnen, zweimal nachzudenken, bevor Sie Ihre Maschine auf diese Weise absichtlich überhitzen. Es könnte Ihre Garantie ungültig machen und die interne Hardware beschädigen.

Ameisen mögen zwar warme Räume, können aber ihre innere Körperwärme nicht regulieren, was bedeutet, dass sie unter sehr heißen Bedingungen nicht gedeihen. Dies sollte dazu beitragen, sie davon zu überzeugen, dass ein heißer Laptop kein guter Ort ist, um sich zu Hause einzurichten.

Umgang mit größerem Befall

Wenn Sie einen viel größeren Befall haben, werden Sie wahrscheinlich viel mehr Ameisen bemerken, die durch Lüftungsöffnungen und Öffnungen kommen und gehen. Die Ameisen, die kommen und gehen, sind in der Regel Kundschafter, die nach Nahrung und Wasser suchen, um sie in die Kolonie zurückzubringen. Wenn du Ameisen siehst, die Dinge tragen hinein Ihr Laptop könnte eine Königin oder Eier darin enthalten.

Werbung

In diesem Stadium müssen Sie den Befall manuell von Ihrem Laptop entfernen. Je länger Sie es lassen, desto schlimmer wird es. Die einzige Möglichkeit besteht darin, Ihren Computer zu öffnen und sich den Schaden selbst anzusehen. Sie sollten Anleitungen verwenden, wie sie auf zu finden sind ich befestige es wenn Sie einen Laptop haben, und treffen Sie Vorsichtsmaßnahmen wie die Verwendung eines antistatischen Armbands während der Reinigung.

Verwandt :  So stoppen Sie Slack-Benachrichtigungen am Wochenende

Es ist wahrscheinlich am besten, dies an einem schönen trockenen Tag draußen zu tun, damit alle fliehenden Ameisen draußen bleiben und nicht in Ihrem Haus. Einige Anleitungen empfehlen das Staubsaugen des Computers, um Ameisen loszuwerden, aber wir warnen davor, da Staubpartikel, die in den Staubsauger eindringen, einen Aufbau (und eine Entladung) statischer Elektrizität verursachen können.

Ameisen bauen ein Nest auf der internen Hardware des Laptops

Trennen oder entfernen Sie stattdessen vorsichtig den Akku (oder entfernen Sie das Kabel zu Ihrem Netzteil auf einem Desktop) und verwenden Sie ein weiches Plastikwerkzeug, um alle Eier zu entfernen, die Sie finden. Die Ameisen sollten sofort zu fliehen beginnen, wenn Sie das Chassis öffnen, aber Sie können auch ein paar Schüsse Computerstaub (aus sicherer Entfernung) verwenden, um ihnen zu helfen.

Druckluft kann gefährlich sein, wenn sie in der Nähe von empfindlichen Objekten (wie Lüfterflügeln und Gebläsen) verwendet wird. Seien Sie also vorsichtig. Sobald Sie die Kolonie gestört haben, entscheiden sich die Ameisen möglicherweise trotzdem, zu gehen. Wenn sie eine Königin beschützen, brauchen sie vielleicht etwas mehr Überzeugungskraft.

Halten Sie Ihren Computer fehlerfrei

Eine Motte ist weithin zugeschrieben dafür, dass er den Begriff „Computerfehler“ geprägt hat, nachdem er 1947 in einem Computer der Harvard University entdeckt wurde. Da moderne Computer viel kleiner sind, stellen Ameisen ein größeres Risiko für Ihre Hardware im Haus und im Büro dar.

Aber Ameisen sind nicht der einzige Grund, warum Sie Ihren Computer für eine Reinigung öffnen möchten. Das Entfernen von Staub in einem Laptop und das Reinigen Ihrer groben Tastatur kann Ihnen sogar helfen, mehr Leben aus Ihrer Hardware zu holen.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.