Was tun, wenn Sie Ihr WLAN-Passwort in Windows 10 nicht finden können

Wir alle denken gerne, dass wir eine gute digitale Hygiene praktizieren. Wenn eine Datei auf unserem Desktop nicht benötigt wird, verwerfen wir sie. Die Antiviren-Suite auf unserem Desktop oder Notebook fordert Sie auf, nach Malware zu scannen, und wir weisen sie an, fortzufahren. Jede vernünftige Person, die in einer Stadt lebt, ob groß oder klein, sollte ein Wi-Fi-Passwort haben. Das ist eine grundlegende digitale Hygienepraxis. Viele Leute erstellen ein Wi-Fi-Passwort und vergessen dann, was dieses Wi-Fi-Passwort ist. Das ist nie ein guter Ort, um sich selbst wiederzufinden.

Wenn Sie Ihr WLAN-Passwort vergessen haben und einen Windows 10-PC haben, können Sie viel tun. Sie haben die Möglichkeit, das Passwort entweder für die Verwendung auf anderen Geräten wiederherzustellen oder das WLAN-Passwort auf Ihrem Router vollständig zu ersetzen.

Lesen Sie unseren Netgear Nighthawk X4S Test, um herauszufinden, ob dies der richtige Router für Sie ist.

Finden Sie Ihr Wi-Fi-Passwort in Windows 10

Es scheint offensichtlich, wenn jemand es schließlich erwähnt, aber Sie müssen nicht unbedingt Ihr Wi-Fi-Passwort zurücksetzen, um herauszufinden, wie dieses Passwort lautet. Das ist wahr, auch wenn Sie es nicht aufgeschrieben haben.

Jeder mit Ihrem drahtlosen Netzwerk verbundene PC kennt bereits das Wi-Fi-Passwort. Das Einzige, was Sie tun müssen, ist herauszufinden, wo diese Informationen gespeichert sind. Unter Windows 8 und Windows 10 ist es tief im Netzwerk- und Freigabecenter vergraben.

Tippen oder klicken Sie auf die Leiste am unteren Bildschirmrand.

Was tun, wenn Sie Ihr WLAN-Passwort in Windows 10 nicht finden können (1)

Typ

Was tun, wenn Sie Ihr WLAN-Passwort in Windows 10 nicht finden können (2)

Klicken Sie auf den Namen Ihres Wi-Fi-Netzwerks. Es sollte in blauem Text als Link unten angezeigt werden

Was tun, wenn Sie Ihr WLAN-Passwort in Windows 10 nicht finden können (3)

Auswählen .

Was tun, wenn Sie Ihr WLAN-Passwort in Windows 10 nicht finden können (4)

Tippen oder klicken Sie nun auf die Registerkarte im Fenster für Ihr drahtloses Netzwerk.

Was tun, wenn Sie Ihr WLAN-Passwort in Windows 10 (5) nicht finden können?

Um das Passwort anzuzeigen, markieren Sie das Kästchen mit der Aufschrift .

Was tun, wenn Sie Ihr WLAN-Passwort in Windows 10 (6) nicht finden können?

Jetzt haben Sie das WLAN-Passwort, nach dem Sie gesucht haben. Gehen Sie einfach zu dem neuen PC, mit dem Sie sich verbinden möchten, und geben Sie Ihr neu gefundenes Passwort ein. Beachten Sie, dass dieser Trick auch in Windows 8 und Windows 7 funktioniert.

Was tun, wenn Sie Ihr WLAN-Passwort in Windows 10 (7) nicht finden können?

Sammeln Sie alle Ihre Geräte und geben Sie das Passwort in alle ein, die noch keinen Zugriff auf das drahtlose Netzwerk haben. Du solltest fertig sein. Sie müssen Ihr Passwort nicht zurücksetzen oder sich an Ihren Internetanbieter wenden, damit er Sie durch die Änderung des Passworts führt. Das sind gute Nachrichten; Einige Unternehmen verlangen gerne eine Gebühr für technischen Support per Telefon.

Finden Sie Ihr Wi-Fi-Passwort auf Ihrem Router

Wenn Sie keinen Windows-PC haben, auf dem Sie das WLAN-Passwort finden können, haben Sie andere Möglichkeiten.

Wenn Ihr Kabelunternehmen Ihren Router konfiguriert hat, sehen Sie in der Dokumentation nach, die der Installateur Ihnen hinterlassen hat, um zu sehen, ob er Ihr Passwort notiert hat. Überprüfen Sie als Nächstes Ihren Router auf einen Aufkleber mit Ihrem WLAN-Passwort. Comcast, Verizon und andere große Unternehmen neigen dazu, einen Aufkleber auf ihren Routern anzubringen, um eine solche Einrichtung zu vereinfachen. Wenn ein Aufkleber vorhanden ist, sollten Ihre Netzwerkdaten darauf aufgedruckt sein.

Verwandt :  So beheben Sie eine schlechte iOS 14-Leistung

Was tun, wenn Sie Ihr WLAN-Passwort in Windows 10 (8) nicht finden können?

Es ist auch erwähnenswert, dass Sie möglicherweise überhaupt kein Passwort benötigen, um ein neues Gerät mit Ihrem Router zu verbinden. Viele drahtlose Router verfügen über eine Funktion namens WPS oder WPA. Beide ermöglichen es Geräten, sich per Knopfdruck sicher mit drahtlosen Netzwerken zu verbinden. Suchen Sie auf Ihrem Router nach dem oben gezeigten WPS-Symbol. Wenn Sie eine finden, drücken Sie darauf – und versuchen Sie dann, sich von Ihrem PC aus mit dem Netzwerk zu verbinden. Windows 10 unterstützt WPS, daher sollten Sie automatisch angemeldet werden.

Zurücksetzen Ihres WLAN-Passworts, wenn Sie es nicht finden können

Wenn Sie Ihr WLAN-Passwort mit diesen Methoden nicht finden können, ist es an der Zeit, ernsthaft darüber nachzudenken, einfach Ihren Router zurückzusetzen. Dadurch werden alle Änderungen gelöscht, die Sie an Ihrem WLAN-Router vorgenommen haben, einschließlich des Passworts.

Die gute Nachricht ist, dass dies einfach ist. Jeder drahtlose Router, den Sie im Einzelhandel kaufen können, hat ein kleines Loch, in das Sie eine Nadel stecken und ihn auf die Werkseinstellungen zurücksetzen können. Nehmen Sie etwas Winziges und stecken Sie es in dieses Loch und halten Sie es dort für dreißig Sekunden. Denken Sie daran, dass Sie zurückgehen und jedes Gerät, das drahtlos mit Ihrem Netzwerk verbunden ist, mit dem neuen Passwort neu konfigurieren müssen.

Erwarten Sie, dass der drahtlose Einrichtungsvorgang fast eine Stunde dauert. Sie müssen einen neuen Wi-Fi-Netzwerknamen und ein neues Wi-Fi-Netzwerkkennwort erstellen. Möglicherweise sehen Sie sich auch gezwungen, in Zukunft einen Administrator-Benutzernamen und ein Kennwort für die Konfiguration des Routers zu erstellen. Wenn Sie bei einem Anbieter sind, der Ihnen eine Kombination aus Router und Modem gegeben hat, wenden Sie sich direkt an diesen Anbieter. Sie sollten in der Lage sein, Ihnen zu helfen, wieder online zu gehen und alles richtig zu konfigurieren.

Was auch immer Sie tun, beeilen Sie sich nicht, einen neuen WLAN-Router zu kaufen, um dieses Problem zu beheben.

Viel Glück beim Finden Ihres Wi-Fi-Passworts in Windows 10 oder beim Konfigurieren Ihres Netzwerks, wenn Sie diesen Weg gehen mussten.