Windows Hello: So melden Sie sich mit Ihrem Gesicht bei Windows 10 an

Passwörter halten unsere E-Mails privat und unsere Backguthaben sicher. Sie sind Teil der Computererfahrung. Wenn Ihr Gerät kein Passwort hat, ist es nicht sicher. Windows 10, das neueste Betriebssystem-Update von Microsoft, erkennt an, wie wichtig das Passwort für die moderne Computerlandschaft ist, indem es versucht sicherzustellen, dass Benutzer ihr Passwort niemals eingeben müssen. Dies geschieht mit einem System namens Windows Hello.

Wenn Sie ein iPhone oder Android-Gerät mit Fingerabdruckleser verwendet haben, sind Sie mit den Grundlagen von Windows Hello vertraut. Sie müssen weiterhin ein Passwort erstellen und einen Hinweis darauf geben, wie dieses Passwort lauten könnte, wenn Sie den Einrichtungsvorgang durchlaufen. Was Windows Hello tut, ist sicherzustellen, dass Sie es nie – oder zumindest selten – verwenden müssen. Anstatt sich mit Ihrem Passwort anzumelden, drücken Sie einfach Ihren Finger auf den internen oder zusätzlichen Fingerabdruckleser, mit dem Ihr Gerät verbunden ist. Innerhalb weniger Sekunden wird der PC entsperrt.

Surface-Pro-4-Review-1-720x540

Muss mobil sein Wir haben bereits darüber gesprochen, uns mit Ihrem Fingerabdruck bei Windows 10 anzumelden. Da kompatible Kameras langsam in den Verkaufsregalen ankommen, ist es an der Zeit, die Verwendung von Windows Hello mit einem kompatiblen Kamerazubehör zu diskutieren.

So melden Sie sich mit Windows Hello mit Ihrem Gesicht bei Windows 10 an.

Bevor wir anfangen

Bevor Sie damit beginnen können, Ihren Windows 10-PC so einzurichten, dass Sie sich nur mit Ihrem Gesicht anmelden können, benötigen Sie einige grundlegende Hardware.

Windows Hello ist eine der wenigen hardwarebezogenen Funktionen, die Microsoft mit Windows 10 hinzugefügt hat. Das System verwendet eine Kamera, damit Sie sich mit Ihrem Gesicht anmelden können. Wenn Sie ein Notebook oder einen All-in-One-PC verwenden, haben Sie wahrscheinlich bereits eine Webkamera, aber nicht jede Kamera reicht aus.

Razer-Stargazer-3-740x416

Sie benötigen eine Webkamera mit den richtigen Treibern und optischen Sensoren, um Windows Hello zu unterstützen. Einige PCs haben sie – das Microsoft Surface Pro 4 und das Surface Book haben die richtigen Kameras bereits integriert. Einige Notebooks wurden letztes Jahr mit der richtigen Hardware auf den Markt gebracht – viele jedoch nicht. Wenn Sie ein Notebook, einen Desktop oder ein Tablet ohne Windows Hello haben, müssen Sie eine Windows Hello-Kamera kaufen. Die Razer Stargazer unterstützt Windows Hello und Gestenerkennung. Es kostet $149,99. Die Tobii Eye-Tracking-Gaming Zubehör kostet 139,99 $. Die SteelSeries Sentry Gaming-Eyetracker kostet $249,99.

Lassen Sie diese Geräte mit der mitgelieferten Software an Ihren PC anschließen, bevor Sie mit diesem Tutorial fortfahren. Natürlich können Sie den Kauf überspringen, wenn Ihr Gerät bereits über die erforderliche Kamera verfügt.

Verwandt :  Dieses Tool sagt Ihnen alles, was Ihr Browser Websites über Sie erzählt

Einrichten der Windows Hello Face-Anmeldung

Um den Einrichtungsvorgang für Windows Hello durchzuführen, müssen Sie die App „Einstellungen“ auf Ihrem Gerät öffnen. Tippen oder klicken Sie auf die Windows-Schaltfläche in der unteren linken Ecke Ihres Bildschirms, um das Startmenü zu öffnen. Klicken oder tippen Sie auf das Einstellungszahnrad in der linken unteren Ecke. Sie können das Startmenü auch öffnen, indem Sie auf Ihrer Tastatur auf die Windows-Taste tippen.

Windows-Hallo-Login-mit-deinem-Gesicht-2

Tippen oder klicken Sie in der App „Einstellungen“ auf .

Windows-Hallo-Login-mit-deinem-Gesicht-3

In dem Moment, in dem Sie auf Konten klicken oder tippen, werden Sie zu einem speziellen Bereich weitergeleitet, der die Details des Microsoft-Kontos aufschlüsselt, das Sie mit Windows 10 verwenden. Tippen oder klicken Sie auf im Menü auf der linken Seite Ihres Bildschirms.

Windows-Hallo-Login-mit-deinem-Gesicht-4

Wenn Ihr Gerät die Windows Hello-Anmeldung per Gesicht bereits unterstützt, sehen Sie die Option, es sofort hinzuzufügen. Wenn Ihr Gerät nicht angezeigt wird, sehen Sie diese Option nur, wenn Sie eine der kompatiblen Kameras von früher in diesem Tutorial angeschlossen haben.

Tippen Sie auf und beachten Sie, dass Sie aufgefordert werden, eine PIN zu erstellen, um sich auch bei Ihrem Gerät anzumelden. Diese PIN ist für den Fall, dass Sie es irgendwie geschafft haben, sich von Ihrem Gerät auszusperren, und Windows Hello nicht so funktioniert, wie es sollte. Wenn Sie bereits eine PIN haben, werden Sie beim Einrichtungsprozess einfach aufgefordert, diese vorhandene PIN einzugeben, um zu wissen, dass Sie es sind.

Windows-Hallo-Login-mit-deinem-Gesicht-5

Alles, was Sie tun, ist einfach frontal in die Kamera zu starren. Die Leiste direkt unter dem Sucher füllt sich langsam, während sie die notwendigen Details zu Ihren Augen und Ihrem Gesicht erfasst. Sobald das Sammeln von Informationen abgeschlossen ist, werden Sie darüber informiert, dass der Einrichtungsvorgang abgeschlossen ist. Führen Sie das Setup einige Male durch, um die Erkennung Ihres Geräts zu verbessern. Jeder, der eine Brille trägt, sollte unbedingt überlegen, den Einrichtungsprozess einmal mit aufgesetzter und einmal ohne Brille zu durchlaufen.

Windows-Hallo-Login-mit-deinem-Gesicht-6

Im Moment können Sie sich mit Windows Hello nur anmelden oder Käufe verifizieren. Letztendlich hofft Microsoft, dass Entwickler Windows Hello verwenden können, damit Benutzer sich ohne Passwort auf Websites anmelden können. Bei einer kleinen Anzahl von Apps können Sie sich bereits mit Windows Hello anmelden. Es ist etwas, das beim TouchID-Fingerabdruckleser auf dem iPhone bereits beliebt ist.

Viel Glück bei der Verwendung von Windows Hello, um sich mit Ihrem Gesicht bei Windows 10 anzumelden und Ihr Passwort fast zu löschen.