Xbox-Insider-Programm: So erhalten Sie frühe Xbox One-Updates

Schon kurz nach dem Start hat Microsoft das Softwareerlebnis auf der Xbox One stetig verbessert. Der Prozess begann 2014 mit der Unterstützung externer Festplatten. Bis 2015 hatte Microsoft neue Möglichkeiten zum Teilen von Clips hinzugefügt und die sozialen Aspekte der Konsole verbessert. Im Jahr 2016 fügte das Unternehmen der Windows 10-Familie die Xbox One hinzu und ermöglichte es Entwicklern aller Hintergründe, ihre eigenen Apps zu erstellen, die auf Xbox und Windows funktionieren. Das Unternehmen plant ein weiteres umfangreiches Update für 2017, und das Xbox Insider-Programm bietet Spielern die Möglichkeit, dieses Update zu testen.

Sie haben wahrscheinlich noch nie vom Xbox-Insider-Programm gehört, aber Sie haben vielleicht schon von seinem Vorgänger gehört, dem Xbox-Vorschauprogramm. Das Xbox-Vorschauprogramm ermöglichte es den Benutzern, das Xbox-Abwärtskompatibilitätsprogramm kurz nach seiner Ankündigung auf der Electronic Entertainment Expo im Jahr 2015 in die Hände zu bekommen. Dieses Programm hat dem Unternehmen gute Dienste geleistet, aber Microsoft hat es Ende 2016 in das Xbox-Vorschauprogramm aufgenommen .

xbox-one-s-test5

Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen, um frühe Xbox One-Updates über das neue Xbox-Insider-Programm zu erhalten.

Beitritt zum Xbox-Insider-Programm

Microsoft hat das Xbox-Insider-Programm im vergangenen Jahr offiziell angekündigt und es als den offiziellen Weg bezeichnet, mit dem Spiele frühe Xbox One-Updates erhalten. In vielerlei Hinsicht ähnelt das Programm dem Vorschauprogramm.

Um beizutreten, müssen Benutzer nur den Xbox Insider Hub von Microsoft aus dem Store der Xbox One herunterladen. Microsoft erhält die Anfrage und wertet Sie dann für die Teilnahme aus. Das Programm kann manchmal von offen zu geschlossen wechseln, sagt Microsoft.

Das Unternehmen verlangt, dass Sie bei der Anmeldung einigen grundlegenden Nutzungsbedingungen zustimmen. Es erinnert Sie auch an das Risiko, das mit der Installation früher Software verbunden ist. Updates des Xbox-Insider-Programms können und werden Funktionen auf Ihrer Konsole beeinträchtigen. Anstatt ein Update vollständig zu entwickeln und es für Tester freizugeben, arbeitet Microsoft an Funktionsergänzungen für fast jeden neuen Build, den es veröffentlicht. Features können in den Händen von Testern liegen, aber noch nicht fertig gestellt sein. Manchmal führen Änderungen hinter den Kulissen zu Fehlern, auf die das Entwicklungsteam bei seinen eigenen Tests nicht gestoßen ist.

Xbox INsider-Programm

Denken Sie bei der Teilnahme am Xbox-Insider-Programm daran, dass es Fehler geben kann und wird. Diese Fehler können sich auf alles auswirken, von Multiplayer-Spielen bis hin zu anderen unverzichtbaren Funktionen.

Verwandt :  So überprüfen Sie den Batterieprozentsatz auf dem iPhone 13

Microsoft kündigt normalerweise neue Downloads für das Xbox-Insider-Programm Stunden an, bevor sie verfügbar sind. Damals, als es das Xbox Preview-Programm war, kamen Updates für Mitglieder etwa einen Monat vor dem Start für alle anderen an. Jetzt führt Microsoft tendenziell weniger Updates durch, was bedeutet, dass Funktionen für Programmmitglieder Monate vor der Veröffentlichung für alle anderen verfügbar sind.

Warum Ihnen frühe Xbox One-Updates über Xbox Insider nicht garantiert werden

Die Unterschiede zwischen Xbox Insider und Xbox Preview beginnen damit, wie Updates veröffentlicht werden. Beide Programme vergeben Spielerpunkte für das Bereitstellen von Feedback und das Einreichen von Fehlerberichten. Nur Xbox Insider verwendet diese Punktzahl auf sinnvolle Weise. Mit Xbox Insider können diejenigen mit den höchsten Punktzahlen Updates vor allen anderen erwarten.

Microsoft basiert Veröffentlichungen auf Wellen, wobei die Spieler mit den höchsten Punktzahlen im Programm eine begrenzte Anzahl von Slots in den frühen Wellen belegen. Spieler können ihren Fortschritt direkt im Xbox Insider Hub verfolgen und ihre Punktzahlen mit den Highscores anderer vergleichen.

xbox-one-s-test3

So nehmen Sie am Xbox-Insider-Programm teil

Xbox Insider ist nicht nur eine Möglichkeit, frühe Xbox One-Updates zu erleben, obwohl das das ist, was die Leute daran am meisten schätzen. Die App bietet frühen Zugriff auf ganze Apps, wie die aktualisierte Fotos-App von Microsoft, die Diashows aus Ihren Bildern herunterzieht.

Der Schlüssel zum Aufbau Ihrer Punktzahl und zum Erhalt weiterer Möglichkeiten aus dem Xbox-Insider-Programm ist die Teilnahme.

Umfragen ausfüllen

Der Xbox Insider Hub führt häufig Umfragen durch. Diese Umfragen konzentrieren sich oft auf neue Dinge, die sich geändert haben. Manchmal bitten sie um Feedback zur allgemeinen Xbox-Erfahrung. Schon die Beantwortung dieser Fragen bringt Ihnen Erfahrungspunkte ein.

Quests abschließen

Wie das Windows-Insider-Programm legt das Xbox-Insider-Programm großen Wert auf Quests. In einer Quest fordert Microsoft Sie auf, eine neue oder aktualisierte Funktion zu verwenden. Sobald Sie dies getan haben, erhalten Sie Erfahrungspunkte, wenn Sie eine Umfrage zu dieser Funktion ausfüllen.

xbox-one-s-test1

Probleme melden

Wenn Sie während des Testens während der Teilnahme am Xbox-Insider-Programm auf ein Problem stoßen, hofft Microsoft, dass Sie Berichte zu allen Fehlern einreichen, auf die Sie stoßen, einschließlich der Bereitstellung von Screenshots, falls dies erforderlich ist. Ein Formular dafür befindet sich auch in der Xbox Insider-App.

Viel Glück dabei, es in das Xbox-Insider-Programm zu schaffen und frühzeitig Xbox One-Updates zu erhalten. Obwohl es mehr Arbeit erfordert als das ursprüngliche Programm, um Updates zu erhalten, sobald sie eintreffen, scheint dieses Programm im Einklang damit zu sein, wer Funktionen wirklich testen sollte, sobald sie eintreffen.

Verwandt :  So sehen Sie sich den New Year's Eve Times Square Ball Drop an