Asus ProArt StudioBook One: Konzeption einzigartig, puissance einzigartig

Asus setzt den Trend zu High-End-Laptops für Kreative mit ihrem neuesten Flaggschiff-Modell fort: dem ProArt StudioBook One.

Der Windows 10-Laptop verfügt über ein 15,6-Zoll-4K-UHD-Display mit einem Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis von 84%. Es überrascht nicht, dass der Bildschirm für einen High-End-Laptop für die Multimedia-Produktion PANTONE-validiert und Delta E-farbgenau ist

Die Show wird von einem Intel Core i9-Prozessor und einer Nvidia Quadro RTX6000-GPU ausgeführt. Laut Asus ist dies derzeit der einzige Laptop mit dieser neuen allmächtigen GPU. Das macht ihn zumindest vorerst einzigartig.

Abgesehen davon bedeutet 32 ​​GB DDR4-RAM und eine 1 TB PCIe NVMe Gen3 x4-SSD, dass dieser Laptop alles handhaben sollte, was Sie darauf werfen können. Trotz der leistungsstarken Konfiguration ist dieser Laptop nicht zu groß. Mit 36,5 x 24,5 x 2,4 cm und einem Gewicht von 2,9 kg ist es viel tragbarer als ähnliche Gaming-Laptops.

Ein weiteres einzigartiges Detail des ProArt StudioBook One ist das Design. Das Gehäuse des Laptops enthält nur die Tastatur und das Trackpad. Alles andere, einschließlich CPU, GPU, Akku und Kühlung, ist im Display untergebracht.

Wenn sich der Laptop öffnet, wird die Rückseite des Bildschirms automatisch angelenkt, wodurch ein Kanal für eine bessere Belüftung entsteht. Laut einem Vertreter von Asus laufen die Lüfter aufgrund des neuen Kühlsystems selbst bei maximaler Kapazität mit weniger als 39 dB.

Belüftung Asus ProArt StudioBook One

Ich hatte die Gelegenheit, auf der IFA 2019 Tech Conference praktische Erfahrungen mit dem ProArt StudioBook One zu sammeln. Ich hatte zwar keine Möglichkeit, es im Konferenzraum wirklich zu testen, aber es ist klar, dass Asus viel getan hat neue Ideen in diesem Flaggschiff-Laptop.

Eines der Probleme, die ich mit der Unterbringung der Hardware im Display hatte, war die Gesamtbalance der Maschine. Trotz der extrem schweren Beschaffenheit des Geräts gab es keine offensichtlichen Probleme mit der Balance. Es könnte der erste Laptop sein, der über einen längeren Zeitraum sehr bequem in Ihrem Schoß zu bedienen ist.

Wenn das Acer ConceptD 9 Pro groß ist und über einen Touchscreen verfügt, ist das StudioBook One viel kleiner und verfügt nicht über einen Touchscreen. Beide Laptops richten sich an den Kreativmarkt und beide sind absolut top. Das Versprechen, dass eines Tages Desktops auch für digitale Medien und 3D-Modellierung nicht mehr benötigt werden, scheint in Erfüllung zu gehen.

Asus hat keine Preise für das ProArt StudioBook One angegeben, aber Sie können davon ausgehen, dass dieser Laptop angesichts der unglaublichen technischen Daten einen hohen Preis hat!

verbunden :  Microsoft bringt Linux-Distributionen auf Windows 10
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.