Instagram hat Geschichten; Benutzer können Fotos und Videos posten, eine Fernsehsendung teilen, Textbeiträge teilen, Links hinzufügen oder Beiträge von anderen Instagram-Benutzern zu ihrer Story teilen. Jedes geteilte Element bleibt 24 Stunden lang für alle sichtbar und verschwindet danach.

Instagram-Story bleibt beim Posten/Senden hängen (Vollständige Anleitung)

Sie haben vielleicht bemerkt, dass alles, was Sie auf Instagram posten, ziemlich schnell gepostet wird. Dies gilt sowohl für Videos als auch für Fotos. Wenn Sie etwas in Ihrer Story posten und es in einer Posting-Schleife stecken bleibt, versuchen Sie es mit den folgenden Korrekturen.

1. WLAN umschalten

Bei Ihrer Netzwerkverbindung, unabhängig davon, ob es sich um eine WLAN-Verbindung handelt oder Sie mobile Daten verwenden, sind möglicherweise Probleme bei der Kommunikation mit Ihrem Gerät aufgetreten. Schalten Sie beide aus und dann wieder ein.

Auf einem iPhone:

  1. Öffne das Einstellungen-App.
  2. Gehe zu W-lan.
  3. Drehe die ausschalten.
  4. Gehe zu Mobile Daten.
  5. Drehe die ausschalten.
  6. Beenden Sie die Instagram-App: nach oben und rechts wischen.
  7. Scrollen Sie durch die Apps und Wischen Sie auf der Instagram-App nach oben, um sie zu schließen.
  8. Schalten Sie WLAN und/oder mobile Daten wieder ein.
  9. Instagram öffnen und poste deine Story erneut.

Auf Android;

  1. Wischen Sie nach unten zu öffne die Benachrichtigungsleiste.
  2. Tippen Sie auf die Umschalter für WLAN und mobile Daten um sie beide auszuschalten.
  3. Tippen Sie auf die Multitasking-Button in der Android-Navigationsleiste.
  4. Aus dem Karussell der Apps, Tippen Sie auf Instagram zum Schließen.
  5. Wende WLAN und mobile Daten wieder an.
  6. Instagram öffnen und poste deine Story.

2. Versuchen Sie es mit einem anderen Netzwerk

Bei dem Netzwerk, mit dem Sie verbunden sind, treten möglicherweise Probleme auf. Versuchen Sie, eine Verbindung zu einem anderen herzustellen. Wenn Sie ein VPN verwenden, schalten Sie es aus und prüfen Sie, ob Sie in Ihrer Instagram-Story posten können.

3. App-Daten/Cache löschen (Android)

Auf Android können viele Probleme mit Apps behoben werden, indem der jeweilige Cache gelernt wird.

  1. Öffne das Einstellungs-App auf Ihrem Android-Telefon.
  2. Gehe zu Apps.
  3. Tippen Instagram.
  4. Tippen Sie auf Lagerung.
  5. Tippen Daten löschen.
  6. Tippen Cache leeren.
  7. Instagram öffnen und versuche, in deiner Story zu posten.

4. Instagram neu installieren

Wenn alles andere fehlschlägt und Sie wissen, dass Ihre Internetverbindung einwandfrei funktioniert, sollten Sie die Instagram-App deinstallieren und neu installieren.

Auf dem iPhone;

  1. Tippen Sie auf und Halten Sie das Instagram-App-Symbol gedrückt.
  2. Auswählen App entfernen.
  3. Tippen App löschen.
  4. Installiere Instagram erneut.

Auf Android;

  1. Tippen Sie auf und Halten Sie das Instagram-App-Symbol gedrückt.
  2. Legen Sie es im Deinstallationsbereich ab.
  3. Bestätigen Sie, dass Sie möchten deinstallieren Sie die App.
  4. Laden Sie Instagram erneut herunter.
Verwandt :  So entfernen Sie Adobe Flash von Windows 10

Abschluss

Instagram kann beim Hochladen eines Fotos oder Videos eine Schleife durchlaufen. In den meisten Fällen reicht es aus, die App zu beenden und erneut zu öffnen, damit sie wieder funktioniert. Wie immer gibt es eine nukleare Option; Deinstallieren Sie die App und installieren Sie sie erneut, wodurch alle Daten aus der App gelöscht und alle Probleme behoben werden.