Die Registrierung verweist auf eine nicht vorhandene Java Runtime Environment-Installation oder die Runtime ist beschädigt

Wenn Sie zuvor Anwendungen ohne Probleme auf Ihrem Windows 11- oder Windows 10-PC öffnen konnten, dann aber aus heiterem Himmel beim Versuch, bestimmte Apps zu öffnen, die Fehlermeldung angezeigt wird Die Registrierung verweist auf eine nicht vorhandene Java Runtime Environment-Installation oder die Runtime ist beschädigt. Dieser Beitrag identifiziert die wahrscheinlichen Schuldigen und bietet die am besten geeigneten Lösungen zur Behebung des Problems auf Ihrem Gerät.

Die Registrierung verweist auf eine nicht vorhandene Java Runtime Environment-Installation oder die Runtime ist beschädigt

Wenn dieses Problem auftritt, erhalten Sie die folgende vollständige Fehlermeldung;

Launch4j

Die Registrierung verweist auf eine nicht vorhandene Java Runtime Environment-Installation oder die Runtime ist beschädigt.

Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.

Die zwei wahrscheinlichsten bekannten Ursachen für diesen Fehler sind:

  • Die Registry enthält Einträge, die nicht zum eigentlichen Java-Pfad führen.
  • Unvollständige oder beschädigte Java-Installation.

Die Registrierung verweist auf eine nicht vorhandene Java Runtime Environment-Installation oder die Runtime ist beschädigt

Wenn Sie auf die Fehlermeldung gestoßen sind Die Registrierung verweist auf eine nicht vorhandene Java Runtime Environment-Installation oder die Runtime ist beschädigt auf Ihrem Windows 11/10-Computer können Sie unsere empfohlenen Lösungen unten in keiner bestimmten Reihenfolge ausprobieren und sehen, ob das hilft, das Problem zu lösen.

  1. Allgemeine Fehlerbehebung für Laufzeitfehler
  2. Systemwiederherstellung durchführen
  3. Problematisches Programm deinstallieren und neu installieren
  4. Deinstallieren Sie Java Runtime und installieren Sie es erneut

Werfen wir einen Blick auf die Beschreibung des Prozesses für jede der aufgeführten Lösungen.

Bevor Sie die folgenden Lösungen ausprobieren, suchen Sie nach Updates und installieren Sie alle verfügbaren Bits auf Ihrem Windows 11/10-Gerät und prüfen Sie, ob der Fehler erneut auftritt, wenn Sie ein Programm starten.

1]Allgemeine Lösung für Laufzeitfehler

Da es sich um einen Laufzeitfehler handelt, können Sie mit der Fehlerbehebung beginnen Die Registrierung verweist auf eine nicht vorhandene Java Runtime Environment oder die Runtime ist beschädigt Fehler, der auf Ihrem Windows 11/10-Computer aufgetreten ist, indem Sie die im Beitrag bereitgestellten Lösungen ausprobiert haben – Was sind Laufzeitfehler? Ihre Ursachen und wie man sie behebt Dazu gehört auch die Reparatur der Registrierung.

2]Systemwiederherstellung durchführen

Systemwiederherstellung durchführen

Da Sie zuvor keine Probleme beim Öffnen von Programmen auf Ihrem Windows 11/10-Gerät hatten, ist es durchaus möglich, dass das Problem durch eine Änderung erleichtert wurde, die Ihr System kürzlich durchlaufen hat und von der Sie nichts wissen, was offensichtlich die normale Funktionalität beeinträchtigt hat Ihres Systems können Sie die Systemwiederherstellung verwenden (alle Änderungen wie Anwendungsinstallation, Benutzereinstellungen und alles andere, was nach dem Wiederherstellungspunkt vorgenommen wurde, gehen verloren), um auf den Stand zurückzusetzen, als Sie keine Probleme beim Starten von Apps auf Ihrem Gerät hatten.

Gehen Sie wie folgt vor, um die Systemwiederherstellung auf Ihrem Windows 11/10-Computer durchzuführen:

  • Drücken Sie Windows-Taste + R um den Ausführen-Dialog aufzurufen.
  • Geben Sie im Dialogfeld „Ausführen“ Folgendes ein rstrui und drücken Sie die Eingabetaste, um den Systemwiederherstellungsassistenten zu öffnen.
  • Klicken Sie im Fenster Systemwiederherstellung auf Nächste um zum nächsten Fenster zu gelangen.
  • Aktivieren Sie auf dem nächsten Bildschirm das Kontrollkästchen für die Option Mehr Wiederherstellungspunkte anzeigen.
  • Wählen Sie nun einen Wiederherstellungspunkt aus, der älter ist als der, bei dem Sie den Fehler zum ersten Mal bemerkt haben.
  • Klicken Nächste um zum nächsten Menü zu gelangen.
  • Klicken Beenden und bestätigen Sie an der letzten Eingabeaufforderung.

Beim nächsten Systemstart wird Ihr älterer Computerstatus erzwungen. Das vorliegende Problem sollte jetzt gelöst werden; Versuchen Sie andernfalls die nächste Lösung.

3]Problematisches Programm deinstallieren und neu installieren

Apps und Programme deinstallieren-11

Diese Lösung erfordert, dass Sie die App deinstallieren (vorzugsweise ein Software-Deinstallationsprogramm eines Drittanbieters verwenden), das den Fehler auslöst, den Inhalt des AppData-Ordners des Programms löschen, den PC neu starten und dann die neueste Version des Programms auf Ihrem Windows 11/10-PC herunterladen und neu installieren .

Gehen Sie wie folgt vor, um den problematischen Inhalt des AppData-Ordners zu löschen/löschen:

  • Drücken Sie Windows-Taste + R um den Ausführen-Dialog aufzurufen.
  • Geben Sie im Dialogfeld „Ausführen“ die Umgebungsvariable unten ein und drücken Sie die Eingabetaste.
%appdata%
  • Suchen Sie am Speicherort (möglicherweise müssen Sie versteckte Dateien/Ordner anzeigen) den problematischen App-Ordner.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner und wählen Sie ihn aus Löschen. Bestätigen Sie alle weiteren Eingabeaufforderungen.

Wenn das Problem nach dieser Aufgabe immer noch nicht behoben ist, versuchen Sie es mit der nächsten Lösung.

4]Java Runtime deinstallieren und neu installieren

Java deinstallieren

Diese Lösung erfordert, dass Sie Java Runtime über die App „Einstellungen“ oder das Applet „Programme und Funktionen“ in der Systemsteuerung deinstallieren, Ihren PC nach den Deinstallationsvorgängen neu starten und dann die neueste Version von Java herunterladen und auf Ihrem Windows 11/10-PC neu installieren oder manuell aktivieren die neueste Java-Version auf Ihrem Windows-System. Starten Sie nach der Installation Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob derselbe Fehler erneut auftritt, wenn Sie versuchen, die Anwendung zu öffnen, die diesen Fehler ausgelöst hat.

Hoffe das hilft!

Was meinst du mit Laufzeitumgebung?

Die Laufzeitumgebung bedeutet einfach die Umgebung, in der ein Programm oder eine Anwendung ausgeführt wird. Es bezieht sich auf die Hardware- und Softwareinfrastruktur, die die Ausführung einer bestimmten Codebasis in Echtzeit auf einem Windows 11/10-System unterstützt.

Was ist Java Runtime Environment und brauche ich es?

Die Java Runtime Environment (JRE) Version 8 erhalten Sie, wenn Sie Java-Software von der offiziellen Java-Website herunterladen. Die JRE ist der Laufzeitteil der Java-Software, die PC-Benutzer benötigen, um Java WebStart-Anwendungen über einen unterstützten Webbrowser auszuführen.

Verwandt :  So entfernen Sie die Schaltfläche "Desktop anzeigen" unter Windows 10