3 einfache Möglichkeiten, Ihren Computer über das Internet neu zu starten

Bist du rausgegangen und hast deinen PC laufen lassen? Müssen Sie das System remote neu starten, um möglicherweise ein laufendes Programm zu beenden? Es stehen verschiedene Optionen zur Verfügung, um einen Windows-Computer mithilfe integrierter Tools und Anwendungen von Drittanbietern remote neu zu starten.

Sehen wir uns drei Möglichkeiten an, um einen PC unter Windows 10 remote neu zu starten.

1. So starten Sie einen Computer mit der IP-Adresse aus der Ferne neu


Die erste Möglichkeit, einen Computer remote neu zu starten, besteht speziell für Benutzer im selben Netzwerk. Vielleicht haben Sie Ihren Laptop im Esszimmer laufen lassen, aber jetzt nutzen Sie das Büro im Obergeschoss.

Verwenden Sie zum Remote-Herunterfahren das Windows-Tool shutdown.exe. Die grundlegende Verwendung dieses Tools ist einfach, es stehen jedoch mehrere Funktionen zur Verfügung, mit denen Sie den Befehl zum Herunterfahren anpassen können.

Öffnen Sie zunächst das PowerShell-Tool. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Start und wählen Sie Windows PowerShell.

Im Wesentlichen können Sie an einer Eingabeaufforderung oder einer Anwendung den Befehl shutdown mithilfe der folgenden Syntax ausführen: stop / r / f / m [remotecomputerIP] -t 00

  • / m [remotecomputerIP]– Ziel ist ein bestimmtes Gerät. ersetzen [remotecomputerIP] mit dem Netzwerknamen oder der IP-Adresse des Computers
  • / r erzwinge einen vollständigen Neustart
  • / Hybrid– Herunterfahren, gefolgt von einem Schnellstart in Verbindung mit / s
  • / F. Erzwingen Sie das Schließen aller Anwendungen
  • / t 00 weist den Befehl an, unverzüglich neu zu starten (null Sekunden)
  • / c Ermöglicht das Hinzufügen einer Meldung wie: „Die IT-Abteilung startet Ihren Computer remote neu.“
  • /? Zeigt eine vollständige Liste der Befehle an

(Die meisten dieser Befehle funktionieren in der veralteten Windows-Eingabeaufforderung. Ersetzen Sie einfach den Schrägstrich „/“ durch einen Bindestrich „-„.)

Verwenden Sie diese Befehle mit Vorsicht. Beispielsweise möchten Sie möglicherweise jedem, der am Computer sitzt, die Möglichkeit geben, den Neustart abzubrechen.

Der einzige Nachteil dieses Ansatzes besteht darin, dass Sie mit Administratorrechten an Ihrem Remotecomputer angemeldet sein müssen. Wenn Sie es vorziehen, auf Ihrem PC oder Server strenge Sicherheit zu gewährleisten, ist dies nicht immer einfach zu erreichen.

2. So starten Sie Ihren PC über Remotedesktop neu

Starten Sie RDP unter Windows

Müssen Sie Ihren PC remote neu starten, fühlen sich aber mit dem Befehlszeilenansatz unwohl? Ihre beste Option ist hier ein Remotedesktop.

Verwandt :  UEFA Champions League: LOSC Lille vs. Chelsea Player Ratings als Chelsea gewinnt an diesem Abend mit 2:1 und gewinnt das Unentschieden insgesamt mit 4:1

RDP (Remotedesktopprotokoll) ist das proprietäre Protokoll von Microsoft für den Remotedesktopzugriff.

Normalerweise wird dies in einem Netzwerk verwendet. (Für die Verwendung im Internet müssen Sie die Portweiterleitung auf Ihrem Router konfigurieren, die im Folgenden ausführlicher beschrieben wird.)

RDP ist in Windows-Desktops integriert, Sie müssen es also nur über das Startmenü starten (verwenden Sie den Suchbefehl „rdp“).

Geben Sie bei RDP auf Ihrem PC die IP-Adresse oder den Hostnamen des PCs ein, den Sie remote neu starten. Sie benötigen auch den Benutzernamen und das Passwort, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Sobald die Remote-PC-Verbindung hergestellt ist, starten Sie den Computer mit der Maus auf die übliche Weise neu.

Andere Remotedesktop-Tools sind ebenfalls verfügbar. Alle können Ihren PC remote über das Internet neu starten. Viele dieser Optionen verfügen auch über einen speziellen Menübefehl, mit dem Sie Ihren Computer mit einem Klick neu starten oder herunterfahren können.

3. Starten Sie Ihren Computer remote über einen Webbrowser mit Verschluss neu

Starten Sie Ihren PC remote mit Shutter neu


Eine andere Möglichkeit, Ihren Computer remote neu zu starten, besteht darin, eine von Denis Kozlov erstellte kostenlose Anwendung namens zu installieren Verschluss.

Es ist ein Remote-Planungstool, mit dem Sie auf Remote-Aktionen und -Ereignisse zugreifen können. Sie können beispielsweise die CPU-Auslastung überprüfen (Aktion) oder ein Remote-Herunterfahren (Ereignis) auslösen. Wenn Shutter auf Ihrem Ziel-PC installiert ist, können Sie über Ihren Browser verschiedene Funktionen remote auf Ihrem Computer ausführen.

Machen Sie sich zunächst keine Gedanken über die Einstellungen auf diesem Bildschirm, da diese für die lokale Verwendung der App gelten. Ihr Interesse ist es jedoch, Shutter als Server zu verwenden, der von jedem Browser aus Fernzugriff auf Ihren PC ermöglicht.

Um dies zu konfigurieren, klicken Sie auf Optionen> Interface Web. Hier auswählen aktivieren Sie, wähle ein Hören Sie IP in die Liste und geben Sie den Port ein, den Sie verwenden möchten. Port 80 ist am häufigsten, da es sich um den Standardport handelt. Wenn Sie jedoch mehr Sicherheit wünschen, können Sie einen undurchsichtigen Port verwenden.

Definieren Sie schließlich Ihre Nutzername und Passwort (erforderlich), klicken Sie auf sparen und die App ist fertig, so einfach ist das!

Herunterladen:: Verschluss

Konfigurieren Sie den Verschluss für den Neustart des Remote-PCs

Um von außerhalb Ihres Heimnetzwerks zu verwenden, müssen Sie ein „Loch“ öffnen, um über Ihren Router auf Shutter zuzugreifen.

Öffnen Sie dazu (normalerweise) die Seite Ihres Routers 192.168.0.1 oder 192.168.1.1, abhängig von Ihrer Routermarke) und konfigurieren Sie die Portweiterleitung. In der Dokumentation Ihres Routers finden Sie die genauen Schritte für Ihr Routermodell.

Verwandt :  So erhalten Sie das Valorant Smiley-Fadenkreuz

Stellen Sie einfach sicher, dass die IP und der Port, die Sie in Shutter eingestellt haben, hier eingestellt und aktiviert sind. Sobald Sie gespeichert haben, ist das Setup abgeschlossen. Sie können jetzt zu jedem Webbrowser gehen und nicht nur einen „Neustart“ -Befehl an Ihren Computer senden, sondern auch eine ganze Liste anderer Befehle.

Um remote auf Shutter zuzugreifen, öffnen Sie einen Browser und geben Sie die zuvor angegebene IP-Adresse und den angegebenen Port ein. Beispielsweise: 192.168.1.103:8080

Geben Sie an einem externen Ort, z. B. einer Bibliothek oder einem Werk, die vom ISP zugewiesene externe IP-Adresse und dann den Port ein. Es könnte sein: 65.xxx.xxx.122: 8080. Die Weboberfläche wird angezeigt, nachdem Sie sich mit der von Ihnen festgelegten ID und dem von Ihnen festgelegten Kennwort angemeldet haben.

Sie wissen nicht, wie Ihre externe IP-Adresse lautet? Nur besuchen whatismyip.com in Ihrem Browser.

Beachten Sie, dass Sie eine statische IP-Adresse benötigen, um über Ihr lokales Netzwerk hinaus auf Shutter zugreifen zu können. Hier können Sie verschiedene Aufgaben remote ausführen, vom Herunterfahren des PCs über das Stummschalten des Volumes bis hin zum Ausführen eines bestimmten Programms.

Klicken Sie auf, um Windows über die Web Shutter-Oberfläche remote neu zu starten Neustarten, dann Ausführen. Erfüllte Arbeit!

Drei clevere Möglichkeiten, Ihren PC remote neu zu starten

Wie Sie sehen, ist der Remote-Neustart Ihres PCs mit Windows 10 bemerkenswert einfach:

  • Starten Sie über ein Netzwerk mit den Befehlen shutdown.exe neu
  • Starten Sie Ihren PC mit Remotedesktopsoftware neu
  • Starten Sie Windows mit Shutter neu

Unabhängig davon, wie Sie Ihren PC neu starten, ist dies eine clevere Option, um sicherzustellen, dass die Sicherheit Ihres Computers regelmäßig aktualisiert wird. Wenn Sie es neu starten, um den Zugriff zu verhindern, verwenden Sie eine dieser Methoden, um Ihren Windows-PC automatisch zu sperren.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.