So erstellen Sie ein Shutdown-Symbol / eine Kachel auf dem Windows 8-Apps-Bildschirm

Meiner Meinung nach wurde Windows 8 hauptsächlich für Tablet-Benutzer entwickelt. Und deshalb glaube ich, dass eine Routineaufgabe wie das Herunterfahren hinter die Kulissen geriet. Wir schalten unsere Tablets im Allgemeinen nicht ab, richtig?

Wenn Sie jedoch Windows 8 auf einem Desktop oder Laptop verwenden, verstehen Sie den Schmerz, es herunterzufahren oder wieder einzuschalten. Wir haben die verschiedenen Möglichkeiten zum Herunterfahren von Windows 8 behandelt. Und um Ihnen zu helfen, die Schritte zu reduzieren, haben wir auch daran gearbeitet, eine Taskleistenverknüpfung dafür zu erstellen.

Cooler Tipp: Benutzern von Windows 8 fehlt möglicherweise die Option Ruhezustand, die in früheren Versionen als großartiger Sitzungsschoner fungierte. Hier erfahren Sie, wie Sie dasselbe unter Windows 8 aktivieren.

Heute beabsichtigen wir, die Schritte festzulegen, die Ihnen helfen, eine ähnliche Verknüpfung auf dem Startbildschirm zu erstellen. Es wäre eine separate Kachel und Ihr One-Tap-Ziel zum Ausschalten Ihrer Maschine.

Lasst uns beginnen.

Schritt 1: Navigieren Sie zu einem beliebigen Ordner und erstellen Sie eine Verknüpfung. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle und wählen Sie aus Neu -> Verknüpfung.

Neue Verknüpfung erstellen

Schritt 2: Das Verknüpfung erstellen Der Assistent fragt Sie nach dem Element, für das Sie eine Verknüpfung erstellen möchten. Fügen Sie den folgenden Befehl in das Textfeld ein und drücken Sie dann die Nächste Taste.

%systemroot%\system32\shutdown.exe /p

Verknüpfung zum Herunterfahren E1368969342395

Schritt 3: Wählen Sie dann einen Namen für die Verknüpfung. Der Standardname wäre shutdown. Sie können auch so etwas wie Ausschalten oder Ausschalten (meine persönliche Präferenz) haben. Klicke auf Fertig und Ihre Verknüpfung kann angeheftet werden.

Verknüpfungsname E1368969387644

Sie haben jetzt zwei Möglichkeiten. Entweder Sie können es direkt an den Startbildschirm anheften (gehen Sie zu Schritt 7) oder Sie tun dies, nachdem Sie ein Symbol für die Verknüpfung ausgewählt haben (lesen Sie weiter mit Schritt 4).

Schritt 4: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfung und öffnen Sie das Eigenschaftenfenster.

Shortcut-Eigenschaften

Schritt 5: Markieren Sie die Abkürzung Tab und wählen Sie dann Icon ändern.

Verknüpfungssymbol ändern

Schritt 6: Wählen Sie nun ein Symbol aus, das es Ihnen leicht macht, die Kachel unter anderem zu erkennen. Das Shutdown-Symbol, wie ich es ausgewählt habe, ist eine ideale Wahl. Klicke auf OK und Ausfahrt.

Wählen Sie Verknüpfungssymbol

Schritt 7: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfung und wählen Sie Auf Startseite.

Auf Startseite

Damit wird auf dem Startbildschirm eine Kachel zum Herunterfahren Ihrer Maschine erstellt. Ein Antippen und die Maschine wird mit jeder weiteren Bestätigung heruntergefahren.

Shutdown-Startkachel1

Fazit

Sie können den Neustart Ihres Computers auf ähnliche Weise angehen. Der Unterschied wäre, shutdown.exe /r /t 0 anstelle von shutdown.exe /p wie in Schritt 2 zu verwenden. Ich wünschte, Microsoft hätte standardmäßig eine solche Kachel. Obwohl sie sich auf Touch-Geräte konzentriert haben, hätten sie einige Funktionen einbauen sollen, um es auch Desktop-Benutzern leicht zu machen. Probieren Sie es aus und sparen Sie sich diese zusätzlichen Klicks.

Verwandt :  Erstellen Sie Diagramme in MS Visio 2010, indem Sie eine Excel-Tabelle verknüpfen