So fahren Sie Windows 10 mit einer Tastenkombination herunter oder in den Ruhezustand

Haben Sie jemals versucht, Ihren Computer herunterzufahren oder ohne Maus in den Ruhezustand zu versetzen? Vielleicht suchen Sie nach einer Windows-Schlafverknüpfung, weil Ihre Maus nicht funktioniert, oder Sie möchten einfach nur effizienter arbeiten.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren Computer nur mit der Tastatur in den Ruhezustand versetzen oder genauso einfach herunterfahren können.

Methode 1: Verwenden Sie die Verknüpfung zum Hauptbenutzermenü

Die zuverlässigste Tastenkombination für den Ruhezustand von Windows 10 ist keine echte Tastenkombination, sondern eine schnelle Tastenfolge. Da es jedoch ohne Konfiguration und bei Verwendung einer App funktioniert, ist dies in den meisten Fällen die beste Methode.

Eile Win + X. um das Hauptbenutzermenü zu öffnen. Sie werden unterstrichene Zeichen bemerken, die den Tastenkombinationen für diese Aktionen entsprechen. Eile U.Verwenden Sie dann eine der folgenden Tasten, um das Gerät herunterzufahren, in den Ruhezustand zu versetzen oder andere Stromversorgungsaktionen auszuführen:

  • Eile U. erneut, um Windows herunterzufahren.
  • Traf es R. Neustarten.
  • Eile S. Windows in den Ruhezustand versetzen.
  • verwenden H. Winterschlaf halten.
  • Schlagen ist abmelden.

Methode 2: Alt + F4-Verknüpfung im Ruhemodus

Wie Sie vielleicht wissen, drücken Sie Alt + F4 Schließt das aktuelle Fenster wie beim Klicken X. in der oberen rechten Ecke. Wenn Sie jedoch derzeit kein Fenster ausgewählt haben, können Sie es verwenden Alt + F4 als Abkürzung zum Schlafen in Windows 10.

Tippen Sie auf, um sicherzustellen, dass keine Apps aktiv sind Win + D. um Ihren Desktop anzuzeigen. Von dort drücken Sie Alt + F4 und du wirst das öffnen Fenster schließen Dialogbox.

Windows-Dialogfeld herunterfahren

Abhängig von Ihrem System werden Sie wahrscheinlich sehen Schließen oder Schlaf in der Standard-Dropdown-Liste. Wenn Sie damit zufrieden sind, tippen Sie einfach auf Eingeben um die Auswahl zu bestätigen. Verwenden Sie andernfalls die Pfeiltasten, um zu anderen Optionen zu wechseln, und drücken Sie dann Eingeben Wenn du fertig bist.

Wenn Sie diesen Trick nicht kannten, lesen Sie einige andere Tipps, um den Prozess zum Herunterfahren von Windows 10 zu verbessern.

Methode 3: Erstellen Sie Ihr eigenes S.Verknüpfung, um Windows 10 in den Ruhezustand zu versetzen

Während es für Windows 10 keine integrierte Schlafverknüpfung gibt, können Sie ganz einfach Ihre eigene Tastenkombination erstellen.

Neue Verknüpfung erstellen

Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle auf Ihrem Desktop und wählen Sie Neu> Verknüpfung.

Verwandt :  Verbessere YouTube mit diesen fantastischen Web-Apps und -Erweiterungen

In das resultierende Feld müssen Sie unterschiedlichen Text eingeben, je nachdem, ob Sie eine Sleep-Tastenkombination oder eine, mit der der Computer heruntergefahren werden soll. Verwenden Sie Folgendes:

  • So beenden Sie Windows sofort und erzwingen das Beenden aller geöffneten Programme:

    • shutdown.exe -s -t 00 -f
  • So erstellen Sie eine Standby-Verknüpfung:

    • rundll32.exe powrprof.dll, SetSuspendState 0,1,0

Windows-Verknüpfung zum Herunterfahren

Leider gibt es eine kleine Einschränkung bei der Schlafverknüpfung. Wenn der Ruhezustand auf Ihrem Computer aktiviert ist, wird der Computer durch diesen Befehl anstelle des Ruhezustands in den Ruhezustand versetzt. Informationen zum Deaktivieren finden Sie in unserer Erklärung zum Ruhezustand in Windows.

Klicken Sie nach Eingabe des Befehls auf NächsterGeben Sie der Verknüpfung einen Namen und klicken Sie auf Fertig.

Weisen Sie dem Befehl eine Tastenkombination zu

Nachdem Sie nun eine Verknüpfung zu der gewünschten Option haben, müssen Sie ihr nur noch eine Tastenkombination zuweisen. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf Ihre neue Desktop-Verknüpfung und wählen Sie Eigenschaften. Wähle aus Abkürzung Registerkarte oben und in der TastenkürzelGeben Sie eine beliebige Kombination ein.

Windows-Tastenkombination

Sie sollten etwas auswählen, das noch nicht von anderen Programmen verwendet wird. Stellen Sie außerdem sicher, dass die von Ihnen festgelegte Kombination von Verknüpfungen nicht versehentlich einfach zu verwenden ist, da Sie Ihr System nicht während der Arbeit plötzlich herunterfahren möchten.

Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf okay und Ihre Sleep-Tastaturkürzel oder Windows-Shutdown-Verknüpfung ist aktiv. Wenn Sie es nicht möchten, löschen Sie einfach die Verknüpfungsdatei.

Schlafen oder einfach aufhören

Sie kennen jetzt mehrere Verknüpfungen im Ruhemodus, mit denen Sie Windows einfach herunterfahren oder in den Ruhezustand versetzen können. Dies erleichtert den Zugriff auf Energieoptionen, ohne in Menüs herumzuspielen.

Wenn Sie nach einer Methode ohne Tastatur suchen, erfahren Sie, wie Sie den Netzschalter in Windows 10 anpassen. Wir haben auch gezeigt, wie Sie Probleme mit dem Ruhemodus unter Windows beheben können, wenn Sie Probleme haben.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.