So haben Sie die volle Kontrolle über Sounds, die von einem Windows-PC kommen

Erinnern Sie sich an diesen schrecklichen Moment, als Sie völlig auf Ihre Arbeit konzentriert waren, Floyd in voller Lautstärke hörten und die Höhen der Produktivität, die Sie erreicht hatten, wirklich genossen, nur um plötzlich durch einen nervigen Ton von einer App oder Website aus dem Strom gezogen zu werden? War kein schönes Gefühl, oder?

Wenn Sie die Klangquellen Ihres Windows-Computers unter Kontrolle halten möchten, ist SoundVolumeView die App für Sie. Sie können Soundprofile für verschiedene Situationen erstellen und diese mühelos anwenden. Wenn Sie also arbeiten und nicht von einer bestimmten Anwendung gestört werden möchten, können Sie dies ganz einfach tun.

Auch wenn Sie die Töne Ihres Browsers nicht ausschalten möchten, wenn Sie ein Spiel spielen, das Ihre ganze Konzentration erfordert, können Sie das auch erreichen.

SoundVolumeView

Das ist der Name einer App, die es verdient hat, empfohlen zu werden, da sie ihren Job sehr gut macht. Noch besser ist, dass es kostenlos ist.

Laden Sie zunächst die passende Version für Ihre Windows-Version herunter – es gibt eine 32-Bit-Version und eine 64-Bit-Version. Die App funktioniert auf neueren Windows-Versionen und einschließlich Vista, aber nicht unter Windows XP. (Ich hoffe, Sie wissen, dass der XP-Support bald endet)

Egal, welche Version Sie heruntergeladen haben, extrahieren Sie das Archiv an einen Ort, an dem Sie es leicht auf Ihrer Festplatte finden können.

Cooler Tipp: Es ist eine gute Idee, für einen einfachen Zugriff eine Verknüpfung zu SoundVolumeView auf Ihrem Desktop oder im Startmenü zu erstellen, da SoundVolumeView keine Installation erfordert. Daher wird keine eigene Verknüpfung erstellt.

Auszug aus der Lautstärkeansicht

Klicken Sie nach dem Extrahieren auf SoundVolumeView.exe um das Programm auszuführen. Wenn es geöffnet wird, zeigt es Ihnen eine Liste der Geräte, die in diesem Moment „Geräusch machen“.

Lautstärkeansicht Öffnen

Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf eine davon klicken, wie ich es unten mit foobar2000 getan habe, erhalten Sie eine Reihe von Optionen für diese bestimmte Klangquelle. Du kannst Stumm oder Stummschaltung aufheben es, legen Sie es als Ihr Standardgerät für etwas fest, exportieren oder kopieren Sie es.

Wenn Sie klicken Aktualisierungwird die gesamte Liste neu geladen und Sie können sehen, ob einige neue Klangquellen aufgetaucht sind.

Lautstärkeansicht Foobar2000

Klicken Eigenschaften um alle relevanten Details zu dieser App anzuzeigen. Darin finden Sie einige interessante Details.

Tonlautstärke Eigenschaften von Foobar2000 anzeigen

Erstellen und Verwalten von Profilen

Wenn Sie ein Musikfan sind, möchten Sie nicht gestört werden, wenn Sie Ihre Lieblingsplatten abspielen. Das bedeutet, dass Sie weder die Geräusche hören möchten, die WinSnap beim Aufnehmen von Bildern macht, noch die zufällige Audioanzeige hören möchten, die aus heiterem Himmel abgespielt wird, wenn Sie eine Website in Chrome besuchen. Und Sie möchten diese Skype-Sounds sicherlich nicht hören.

Verwandt :  Top 8 Möglichkeiten, Schnelleinstellungen zu beheben, die unter Windows 11 nicht funktionieren

Nun, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf alle und Stumm ausgewählt Artikel. Du kannst halten Strg und dann klicken Sie so viele an, wie Sie möchten.

Stummschaltungselemente anzeigen

Sobald Sie entschieden haben, welche Elemente stumm geschaltet werden sollen, wenn Sie Musik hören (oder einen Film ansehen oder wofür Sie sonst ein Profil benötigen), können Sie ein Profil erstellen. Auf diese Weise haben Sie mit einem Klick Zugriff auf diese Einstellungen, ohne sie erneut vornehmen zu müssen.

Das Erstellen eines Profils ist ganz einfach. Klicken Datei im oberen Menü, dann Klicken Sie auf Soundprofil speichern. Die Tastenkombination Strg + S funktioniert auch.

Tonlautstärke Ansicht Speichern

Geben Sie dann Ihrem Profil einen Namen und wählen Sie aus, wo Sie es speichern möchten. Ich schlage vor, denselben Ordner zu verwenden, in dem Sie SoundVolumeView entpackt haben, damit Sie die Dinge nicht zu sehr durcheinander bringen.

Tonlautstärke Name speichern

Wenn Sie dieses Profil von nun an laden möchten, klicken Sie einfach darauf Dateidann klick Soundprofil laden und wähle es aus. Alles wird wieder so sein, wie Sie es eingestellt haben. EIN Aktuelles Soundprofil Option ist ebenfalls vorgesehen.

Lautstärkeansicht Laden

Fazit

Ich denke, SoundVolumeView ist ein sehr nützliches Tool, besonders heutzutage, wo alles im Internet und alle Apps verschiedene Geräusche machen, die Sie in den schlimmsten Momenten stören.