Kaspersky Password Manager Service reagiert nicht unter Windows 11 13

Kaspersky Password Manager Service reagiert nicht unter Windows 11

Laut vielen Benutzern von Windows 11 oder Windows 10 kann Kaspersky Password Manager Service auf ihren Computern nicht gestartet werden. Alles, was sie sehen können, ist die folgende Fehlermeldung.

Kaspersky Password Manager Service reagiert nicht. Fehler: Dienst kann nicht gestartet werden. Fehler: Der Dienst kann nicht gestartet werden, entweder weil er deaktiviert ist oder weil ihm kein aktiviertes Gerät zugeordnet ist.

Kaspersky Password Manager Service reagiert nicht

In diesem Artikel werden wir sehen, warum dieser Fehler angezeigt wird und wie Sie ihn beheben können. Also lasst uns anfangen.

Warum funktioniert mein Kaspersky Password Manager nicht?

In den meisten Fällen funktioniert Ihr Kaspersky Password Manager aufgrund eines Problems im Installationspaket nicht. Das Problem kann darin bestehen, dass eine Datei im Installationspaket fehlt oder das Paket sofort beschädigt wird. In beiden Fällen ist die Lösung dieselbe, die wir später erwähnt haben. Das Problem kann auch auftreten, wenn die Anwendung nicht die erforderlichen Berechtigungen erhält. Sie müssen sicherstellen, dass Sie als Administrator auf KPM zugreifen, da es sonst nicht auf Ihrem System ausgeführt werden kann.

Behebung Kaspersky Password Manager Service reagiert nicht

Wenn Kaspersky Password Manager Service auf Ihrem Windows 11/10-Computer nicht reagiert, verwenden Sie die hier genannten Lösungen, um das Problem zu beheben.

  1. Starten Sie den Computer neu und sehen Sie
  2. Überprüfen Sie den Status von Kaspersky Password Manager Service
  3. Verwenden Sie Administratorrechte, um die Anwendung zu starten
  4. Kaspersky Password Manager neu installieren
  5. Wenden Sie sich an Kaspersky

Lassen Sie uns im Detail darüber sprechen.

1]Starten Sie den Computer neu und sehen Sie nach

Starten Sie den Computer neu und sehen Sie, ob das hilft. Der Fehler könnte sich aller Wahrscheinlichkeit nach von selbst beheben.

2]Überprüfen Sie den Status von Kaspersky Password Manager Service

Überprüfen Sie den Status von Kaspersky Password Manager Service

Öffnen Sie den Dienste-Manager und überprüfen Sie den Status von Kaspersky Password Manager Service.

Verwandt :  So löschen Sie den Schutzverlauf in Windows Defender unter Windows 10

Der Starttyp sollte auf Automatisch eingestellt sein. Starten Sie den Dienst, wenn er gestoppt ist,

3]Verwenden Sie Administratorrechte, um die Anwendung zu starten

Sie müssen sicherstellen, dass Sie die Anwendung als Administrator ausführen. Dazu können Sie einfach mit der rechten Maustaste auf die App klicken und auswählen Als Admin ausführen or Sie können sich dafür entscheiden, die Anwendung immer mit Administratorrechten zu starten. Befolgen Sie die angegebenen Schritte, um Letzteres zu tun.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die ausführbare Datei von Kaspersky Password Manager und wählen Sie dann Eigenschaften.
  2. Gehen Sie zum Kompatibilität Tab.
  3. Tick Führen Sie dieses Programm als Administrator aus.
  4. Klicken Anwenden > Okay.

Überprüfen Sie abschließend, ob das Problem weiterhin besteht.

4]Kaspersky Password Manager neu installieren

Laut dem Kaspersky-Support und vielen Opfern dieses Problems liegt das Problem an einem beschädigten Installationspaket, und der beste Weg, den Fehler zu beheben, besteht in diesem Fall darin, die Anwendung einfach neu zu installieren.

Deinstallieren Sie also einfach das Programm, entfernen Sie alle zugehörigen Dateien und installieren Sie dann eine neue Kopie auf Ihrem System. Es gibt ein paar Dinge, die Sie beim Entfernen der Anwendung beachten müssen. Sie werden aufgefordert, Ihr Passwort einzugeben und sicherzustellen, dass Sie es speichern Aktivierungscode Für zukünftige Verwendung.

Überprüfen Sie abschließend, ob das Problem weiterhin besteht.

5]Wenden Sie sich an Kaspersky

Wenn nichts funktioniert, müssen Sie sich an den Kaspersky-Support wenden und ihn bitten, das Problem zu lösen. Also, geh zu support.kaspersky.com und erzähle ihnen alle Details.

Hoffentlich können Sie das Problem lösen.

Ist die Verwendung von Kaspersky Password Manager sicher?

Ja! Kaspersky Password Manager ist definitiv einen Schritt besser als Ihre standardmäßigen Browser-Passwortmanager. Kaspersky Password Manager ist extrem einfach zu bedienen, die Benutzeroberfläche ist sehr benutzerfreundlich. Es hat auch eine hervorragende Autofill-Funktion, die das Leben viel einfacher macht. Es verfügt jedoch nicht über eine Zwei-Faktor-Authentifizierung.

Wie installiere ich Kaspersky Password Manager neu?

Um den Kaspersky Password Manager neu zu installieren, müssen Sie zuerst die vorhandene Installation deinstallieren. Dann können Sie eine neue Kopie des Kaspersky Password Managers von der offiziellen Website herunterladen. Sobald Sie fertig sind, können Sie auf die ausführbare Datei doppelklicken, um den Installationsvorgang zu starten. Wenn Sie dasselbe Konto verwenden, finden Sie direkt nach der Überprüfung dieselben Anmeldeinformationen.

89
Anteile

Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.