So aktivieren oder deaktivieren Sie Require Sign in on Wakeup in Windows 11/10

Wenn Sie aktivieren oder deaktivieren möchten Anmeldung bei Wakeup erforderlich Einstellung in Windows 11 oder Windows 10 dann können Sie es mit Hilfe der Editor für lokale Gruppenrichtlinien und der Registierungseditor.

Standardmäßig verlangt Windows 11/10 nicht, dass Sie sich anmelden oder Ihr Passwort eingeben, wenn es aus dem Energiesparmodus reaktiviert wird. Sie können festlegen, dass Windows beim Aufwachen aus dem Energiesparmodus ein Kennwort anfordert, indem Sie verwenden Windows-Einstellungen. Wenn Sie jedoch dieselbe Einstellung für alle Benutzer Ihres Computers anwenden möchten, funktioniert die Methode mit den Windows-Einstellungen nicht. In solchen Situationen müssen Sie entweder den Editor für lokale Gruppenrichtlinien oder den Registrierungseditor verwenden.

Da Sie im Begriff sind, den Registrierungseditor zu verwenden, wird immer empfohlen, alle Registrierungsdateien zu sichern und einen Systemwiederherstellungspunkt zu erstellen.

So aktivieren oder deaktivieren Sie „Anmelden beim Aufwecken erforderlich“ mithilfe von Gruppenrichtlinien

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Require Sign in on Wakeup mithilfe von Gruppenrichtlinien zu aktivieren oder zu deaktivieren:

  1. Drücken Sie Win+Rum die Eingabeaufforderung Ausführen zu öffnen.
  2. Typ msc und drücke die Eingeben Taste.
  3. Navigieren Sie zu Schlafeinstellungen in Computerkonfiguration.
  4. Doppelklicken Sie auf die Fordern Sie ein Passwort an, wenn ein Computer reaktiviert wird (eingesteckt) Einstellung.
  5. Wählen Sie das Ermöglicht Möglichkeit.
  6. Drücke den OK Taste.
  7. Doppelklicken Sie auf die Fordern Sie ein Kennwort an, wenn ein Computer reaktiviert wird (im Akkubetrieb) Einstellung.
  8. Drücke den Ermöglicht Möglichkeit.
  9. Drücke den OK Taste.

Um mehr über die oben genannten Schritte zu erfahren, lesen Sie weiter.

Zunächst müssen Sie den Editor für lokale Gruppenrichtlinien auf Ihrem Computer öffnen. Drücken Sie dazu Win+R Um die Eingabeaufforderung „Ausführen“ anzuzeigen, geben Sie ein gpedit.msc, und drücke die Eingeben Taste.

Sobald der Editor für lokale Gruppenrichtlinien auf Ihrem Computer geöffnet ist, navigieren Sie zu diesem Pfad:

Computer Configuration > Administrative Templates > System > Power Management > Sleep Setting

Hier finden Sie zwei Einstellungen: Fordern Sie ein Passwort an, wenn ein Computer reaktiviert wird (eingesteckt) und Fordern Sie ein Kennwort an, wenn ein Computer reaktiviert wird (im Akkubetrieb). Sie müssen auf jede Einstellung doppelklicken und die auswählen Ermöglicht Option, und klicken Sie auf die OK Taste.

So aktivieren oder deaktivieren Sie Require Sign in on Wakeup in Windows 11/10

Danach fragt Ihr Computer nach einem Passwort, wenn er aus dem Ruhezustand aufwacht.

Verwandt :  So verschieben Sie iPhone-Apps von einem Startbildschirm in die App-Bibliothek

So aktivieren oder deaktivieren Sie „Anmelden bei Wakeup erforderlich“ mithilfe der Registrierung

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Anmeldung bei Wakeup mithilfe der Registrierung erforderlich zu aktivieren oder zu deaktivieren:

  1. Drücken Sie Win+Rum den Ausführen-Dialog zu öffnen.
  2. Typ regedit > drücke die Eingeben Schaltfläche > klicken Sie auf die Ja
  3. Navigieren Sie zu Microsoftin HKLM.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Microsoft > Neu > Schlüssel.
  5. Benennen Sie es als Leistung.
  6. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ein/Aus > Neu > Schlüssel.
  7. Benennen Sie es als Energieeinstellungen.
  8. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf PowerSettings > Neu > Schlüssel.
  9. Legen Sie den Namen fest als 0e796bdb-100d-47d6-a2d5-f7d2daa51f51.
  10. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Unterschlüssel > Neu > DWORD (32-Bit)-Wert.
  11. Benennen Sie es als ACSettingIndex.
  12. Doppelklicken Sie darauf, um die Wertdaten als festzulegen 1.
  13. Drücke den OK Taste.
  14. Erstellen Sie einen weiteren DWORD-Wert (32-Bit) und benennen Sie ihn als DCSettingIndex.
  15. Legen Sie die Wertdaten von DCSettingIndex fest als 1.
  16. Starte deinen Computer neu.

Um mehr über diese Schritte zu erfahren, lesen Sie weiter.

Drücken Sie zunächst Win+R > eingeben regeditund drücken Sie die Eingeben Taste. Wenn dann die UAC-Eingabeaufforderung auf Ihrem Bildschirm erscheint, klicken Sie auf die Ja Option zum Öffnen des Registrierungseditors auf Ihrem Computer. Navigieren Sie danach zu diesem Pfad:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Microsoft Taste, auswählen Neu > Schlüssel und nenne es Leistung. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf die Leistung Schlüssel, wählen Neu > Schlüsselund nennen Sie es Energieeinstellungen.

So aktivieren oder deaktivieren Sie Require Sign in on Wakeup in Windows 11/10

Klicken Sie anschließend mit der rechten Maustaste auf die Energieeinstellungen Schlüssel, wählen Neu > Schlüssel aus dem Kontextmenü und benennen Sie es als 0e796bdb-100d-47d6-a2d5-f7d2daa51f51.

Als Nächstes müssen Sie zwei REG_DWORD-Werte im Unterschlüssel 0e796bdb-100d-47d6-a2d5-f7d2daa51f51 erstellen. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf 0e796bdb-100d-47d6-a2d5-f7d2daa51f51 und wählen Sie aus Neu > DWORD (32-Bit)-Wert.

So aktivieren oder deaktivieren Sie Require Sign in on Wakeup in Windows 11/10

Legen Sie den Namen fest als ACSettingIndex. Jetzt müssen Sie die Wertdaten festlegen. Doppelklicken Sie dazu auf den ACSettingIndex und geben Sie ihn ein 1 als Wertdaten.

So aktivieren oder deaktivieren Sie Require Sign in on Wakeup in Windows 11/10

Drücke den OK Taste.

Als Nächstes müssen Sie einen weiteren REG_DWORD-Wert mit dem Namen erstellen DCSettingIndex und legen Sie die Wertdaten fest als 1. Dazu können Sie die gleichen Schritte wie oben beschrieben wiederholen.

Sobald Sie mit all diesen Schritten fertig sind, müssen Sie Ihren Computer neu starten, um die Änderungen zu erhalten.

Wie benötige ich beim Start ein Passwort?

Damit Windows 11/10 beim Start nach einem Passwort fragt, müssen Sie auf Ihrem Computer ein Passwort festlegen. Die Standardeinstellung von Windows 11/10 macht es für Benutzer obligatorisch, das Kennwort des Benutzerkontos einzugeben, um sich am Computer anzumelden. Daher können Sie zu den Windows-Einstellungen > Konten > Anmeldeoptionen > PIN gehen. Dann können Sie ein Passwort nach Ihren Anforderungen wählen.

Verwandt :  Was sind benutzerdefinierte Ansichten in der Windows-Ereignisanzeige und wie man eine erstellt?

Wie kann ich verlangen, dass sich ein Benutzer anmeldet, bevor er fortfährt?

Wenn Sie zulassen möchten, dass Ihr Computer Sie nach einem Passwort fragt, um sich anzumelden, bevor Sie fortfahren, müssen Sie die oben genannten Anleitungen befolgen. Es gibt drei Möglichkeiten, eine solche Funktion in Windows 11/10 zu aktivieren – mithilfe der Windows-Einstellungen, des lokalen Gruppenrichtlinien-Editors und des Registrierungs-Editors.

Das ist alles!

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.