So blockieren Sie den Zugriff einer Anwendung auf das Internet in Windows 11/10

Wenn du möchtest Sperren einer Anwendung für den Zugriff auf das Internet Auf Windows 11- und Windows 10-Computern können Sie das folgendermaßen tun. Es gibt hauptsächlich zwei Methoden, um zu verhindern, dass eine App die Internetverbindung auf Ihrem Computer verwendet – die Verwendung der Windows Defender-Firewall und die Verwendung von Software von Drittanbietern.

So blockieren Sie den Zugriff einer Anwendung auf das Internet in Windows 11/10

Nehmen wir an, Sie möchten Ihren Computer zu Bildungszwecken an Ihr Kind übergeben, und Ihr Kind muss einige Offline-Bücher lesen. Andererseits ist Ihr Computer aus irgendeinem Grund immer mit dem Internet verbunden. Wenn Sie in einem solchen Moment verhindern möchten, dass Ihr Kind über einen Browser wie Google Chrome, Mozilla Firefox oder Microsoft Edge auf das Internet zugreift, ist dieses Tutorial für Sie praktisch. Egal, ob es sich um einen Browser, ein Spiel oder etwas anderes handelt, Sie können dieses Programm daran hindern, das Internet auf Ihrem Computer zu nutzen.

So blockieren Sie eine Anwendung für den Zugriff auf das Internet

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Zugriff einer Anwendung auf das Internet mithilfe der Windows Defender-Firewall zu blockieren:

  1. Öffnen Sie die Windows Defender-Firewall auf Ihrem PC.
  2. Klick auf das Erweiterte Einstellungen Möglichkeit.
  3. Wähle aus Ausgehende Regeln auf der linken Seite.
  4. Klick auf das Neue Regel Option auf der rechten Seite.
  5. Auswählen Programm und klicken Sie auf die Nächste Taste.
  6. Auswählen Dieser Programmpfad > klicken Sie auf die Durchsuche Taste.
  7. Wählen Sie das Programm aus, das Sie für den Zugriff auf das Internet blockieren möchten.
  8. Drücke den Nächste Taste.
  9. Auswählen Blockieren Sie die Verbindung Option und klicken Sie auf Nächste.
  10. Auswählen Domain, Privatund Öffentlich Optionen > klicken Sie auf die Nächste Taste.
  11. Geben Sie den Namen der Firewall-Regel ein und klicken Sie auf Beenden Taste.

Um mehr über diese Schritte zu erfahren, lesen Sie weiter.

Zuerst müssen Sie nach dem suchen Firewall in das Suchfeld der Taskleiste und klicken Sie auf das einzelne Suchergebnis, um die Windows Defender Firewall auf Ihrem Computer zu öffnen. Klicken Sie anschließend auf die Erweiterte Einstellungen Option auf der linken Seite und klicken Sie auf Ausgehende Regeln.

Auf der rechten Seite finden Sie eine Option namens Neue Regel. Klicken Sie darauf, um eine neue Firewall-Regel zu erstellen, die das Programm daran hindert, die Internetverbindung auf Ihrem PC zu verwenden.

Verwandt :  Wie man ein BSOD manuell auslöst (und warum man es möchte)

So blockieren Sie den Zugriff einer Anwendung auf das Internet in Windows 11/10

Hier finden Sie mehrere Optionen wie Programm, Port, Vordefiniert und Benutzerdefiniert. Sie müssen die auswählen Programm Option und klicken Sie auf die Nächste Taste.

So blockieren Sie den Zugriff einer Anwendung auf das Internet in Windows 11/10

Anschließend erhalten Sie die Option, ein bestimmtes Programm oder alle Programme daran zu hindern, das Internet auf Ihrem PC zu nutzen. Wenn Sie eine bestimmte App blockieren möchten, müssen Sie die auswählen Dieser Programmpfad Option, klicken Sie auf die Durchsuche und wählen Sie die Installationsdatei aus.

So blockieren Sie den Zugriff einer Anwendung auf das Internet in Windows 11/10

Klicken Sie dann auf die Nächste Taste. Danach müssen Sie die auswählen Blockieren Sie die Verbindung Option und klicken Sie auf die Nächste Möglichkeit.

So blockieren Sie den Zugriff einer Anwendung auf das Internet in Windows 11/10

Jetzt finden Sie drei Optionen oder Verbindungstypen – Domäne, Privat und Öffentlich. Sie müssen alle drei Optionen auswählen und auf klicken Nächste Taste.

So blockieren Sie den Zugriff einer Anwendung auf das Internet in Windows 11/10

Geben Sie zuletzt den Namen Ihrer Firewall-Regel ein und klicken Sie auf Beenden Taste.

So blockieren Sie den Zugriff einer Anwendung auf das Internet in Windows 11/10

Sobald Sie fertig sind, können Sie das Internet für das ausgewählte Programm nicht mehr verwenden. Um den Internetzugang wieder zu aktivieren, müssen Sie die Firewall-Regel löschen. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf die Regel, die Sie erstellt haben, um den Zugriff des Programms auf das Internet zu blockieren, und wählen Sie die aus Löschen Möglichkeit.

Wie kann verhindert werden, dass eine App mit Software von Drittanbietern auf das Internet zugreift?

Wenn Sie nicht alle oben genannten Schritte ausführen möchten, um ein Programm daran zu hindern, das Internet auf Ihrem Windows 11/10-PC zu verwenden, können Sie Software von Drittanbietern verwenden. Es gibt viele Tools auf dem Markt.

  • Sie können beispielsweise ProgCop verwenden, das jedes Programm innerhalb weniger Augenblicke daran hindert, auf das Internet zuzugreifen. Die Benutzeroberfläche ist übersichtlich, und die Einrichtung ist nicht sehr zeitaufwändig. Sie können ganz einfach ein Programm zur Liste hinzufügen und bei Bedarf entfernen.
  • Das zweite Tool ist OneClickFirewall. Manchmal müssen Sie möglicherweise alle Änderungen direkt über das Kontextmenü vornehmen. In diesem Fall können Sie diese Software auf Ihrem Computer verwenden. Das Beste an diesem Tool ist, dass Sie eine Option aufrufen können Blockieren Sie den Internetzugang im Rechtsklick-Kontextmenü auf allen Programmen.

Wie blockiere ich den Zugriff eines Programms auf das Internet mit Ausnahme eines Programms?

Mit Hilfe der Windows Defender Firewall können Sie allen Programmen den Zugriff auf das Internet bis auf ein bestimmtes verwehren. Sie müssen eine neue ausgehende Regel erstellen, die alle Programme gleichzeitig blockiert. Wählen Sie dazu die Alle Programme Option, wenn Sie aufgefordert werden, das Programm auszuwählen, das Sie blockieren möchten. Sie müssen eine neue ausgehende Regel erstellen, die der gewünschten Anwendung den Zugriff auf das Internet ermöglicht.

Verwandt :  So legen Sie die Standard-Apps für Windows-Aktivitäten und -Erweiterungen fest

Wie blockiere ich den Zugriff eines Programms auf das Internet in Windows 11?

Es gibt hauptsächlich zwei Möglichkeiten, um den Zugriff eines Programms auf das Internet in Windows 11 zu blockieren. Sie können entweder die Windows Defender Firewall oder ein Tool eines Drittanbieters verwenden. Wenn Sie Komfort benötigen, können Sie sich für ProgCop oder OneClickFirewall entscheiden. Wenn Sie jedoch mehr Flexibilität bei den Optionen benötigen, müssen Sie die Firewall-Methode wählen.

Das ist alles! Hoffe, diese Anleitung hat geholfen.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.