So erstellen Sie Windows Sleep Timer Shutdown in Windows 11/10

Wenn Sie an Ihrem Laptop arbeiten und sich für eine Weile entfernen müssen, sollten Sie ihn idealerweise in den Ruhezustand versetzen. Auf diese Weise können Sie Ihre Arbeit dort abholen, wo Sie sie aufgegeben haben, außerdem sparen Sie Strom und den Akku Ihres Laptops. Wenn Sie Ihren PC jedoch für längere Zeit verlassen müssen, ist es nicht ratsam, ihn in den Energiesparmodus zu versetzen. In diesem Fall können Sie das Herunterfahren durch den Sleep-Timer planen.

Erstellen Sie Windows Sleep Timer Shutdown

Nun, im heutigen Beitrag erfahren Sie, wie Sie einen Windows-Sleep-Timer so einstellen können, dass er Ihren Computer nach einer bestimmten Zeit automatisch herunterfährt. Aber lassen Sie uns zuerst darüber sprechen, was der Ruhemodus auf einem Windows 11-PC ist.

Was ist der Schlafmodus in Windows 11 PC

Das Versetzen Ihres PCs in den Energiesparmodus ähnelt dem Anhalten einer DVD-Wiedergabe. Wenn Sie Ihren PC in den Energiesparmodus versetzen, werden alle auf Ihrem Computer ausgeführten Aktionen angehalten und in Ihren Arbeitsspeicher verschoben, d. h. in Ihren Systemspeicher. Ihr Computer ist noch eingeschaltet, verbraucht in diesem Zustand jedoch weniger Strom. Ihre Arbeit wird fortgesetzt, sobald Sie den Cursor berühren oder bewegen. Wenn Sie also für längere Zeit wegziehen und Ihren PC im Ruhezustand halten, ist es besser, das Herunterfahren des Sleep-Timers zu planen. Hier können Sie mehr über die verschiedenen Systemruhezustände lesen.

So richten Sie das Herunterfahren des Windows-Sleep-Timers ein

Sie können auf Ihrem Windows 11/10-PC mithilfe der Eingabeaufforderung oder durch Erstellen einer Desktop-Verknüpfung wie folgt ein Windows-Sleep-Timer-Shutdown erstellen.

1]Verwenden der Eingabeaufforderung

  • Drücken Sie Win+R, um das Dialogfeld auszuführen, und geben Sie CMD ein, um die Eingabeaufforderung auszuführen.
  • Geben Sie den Befehl ein, Shutdown -s -t 3000 und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Hier, -s gibt den Befehl zum Herunterfahren und -t ist die Anzahl der Sekunden, die gewartet werden soll.
  • Natürlich können Sie die Zeiten nach Ihren eigenen Wünschen ändern.

2]Erstellen Sie eine Desktop-Verknüpfung

Diese Methode ist für jemanden, der diesen Sleep-Timer regelmäßig herunterfahren möchte. Sie können dies einfach tun, indem Sie eine Desktop-Verknüpfung erstellen, ohne die Eingabeaufforderung zu öffnen.

  • Dies ist wiederum eine sehr einfache und schnelle Möglichkeit, einen Sleep-Timer für Ihren Windows 11-PC zu erstellen.
  • Gehen Sie zu Ihrem Desktop und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle.
  • Wählen Sie Neu -> Verknüpfung.
  • Dies öffnet ein neues Fenster, geben Sie den Befehl „Herunterfahren -s -t 3600″ und klicken Sie auf Weiter.
  • Geben Sie der Verknüpfung einen Namen und klicken Sie auf Fertig stellen.
  • Sie erhalten eine Verknüpfung auf Ihrem Desktop, wie im folgenden Screenshot gezeigt.
Verwandt :  So sichern Sie Dateiversionen in Windows 8 mithilfe des Dateiversionsverlaufs

Sie können diesen Befehl zum Herunterfahren des Ruhezustands jederzeit abbrechen.

  • Gehen Sie zum Desktop und klicken Sie mit der rechten Maustaste.
  • Wählen Sie Neu -> Verknüpfung
  • Geben Sie den folgenden Befehl ein-
  • Herunterfahren -a
  • Geben Sie den Namen für diese Verknüpfung ein und klicken Sie auf Fertig stellen.

Verwandter Tipp: Wenn Sie einen Laptop verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie die Vor- und Nachteile jedes Energiesparplans gründlich verstehen, und ändern Sie dann die Energiespareinstellungen.

Hat Windows 11 einen Sleep-Timer?

In Windows 11 müssen Sie das manuell tun. Gehen Sie zu Einstellungen > Energie & Akku und passen Sie Ihre Schlafeinstellungen an. Alternativ können Sie die Tastenkombination ALT+F4 verwenden und im Menü die Option Ruhezustand auswählen.

Wo ist die Sleep-Taste in Windows 11

Klicken Sie auf Start, gehen Sie zum Netzschalter in der unteren rechten Ecke, wählen Sie Schlaf und Sie sind fertig. Sie können auch Alt+F4 drücken und die Option Schlaf aus dem Menü auswählen.