So installieren Sie Amazon Alexa auf jedem Windows 10-PC

Amazon Alexa wird langsam auf Windows 10 eingeführt. Es bringt ernsthafte Konkurrenz für die solide, wenn auch etwas enttäuschende Cortana. Eine Einschränkung bei Alexa ist jedoch, dass es nur nativ auf neueren Computern angeboten wird, die von HP, Lenovo und Acer entwickelt wurden.

Aber wenn Sie keinen Computer haben, der die Anforderungen erfüllt, machen Sie sich keine Sorgen. Es gibt immer noch eine Möglichkeit, Amazon Alexa auf Ihrem aktuellen Computer auszuführen. Schauen wir uns das genauer an.

So installieren Sie Amazon Alexa unter Windows 10

So installieren Sie Amazon Alexa auf jedem Windows 10-PC alexa Windows 670x498


Sie können Amazon zu jedem Windows 10-Computer hinzufügen, wenn Sie die folgenden schrittweisen Anweisungen befolgen.

  1. Holen Sie sich das Amazon Alexa-Installationsprogramm von Dropbox.
  2. Führen Sie die EXE-Datei aus und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.
  3. Starten Sie die Anwendung nach Abschluss des Installationsvorgangs über das Startmenü.
  4. Geben Sie Ihre Amazon-Anmeldeinformationen ein.

Beachtung: Der Dropbox-Link ist kein offizieller Download von Amazon. Er war in Sicherheit, als wir ihn hingerichtet haben, aber er kann sich in Zukunft ändern oder auch nicht und es liegt außerhalb unserer Kontrolle. Führen Sie dies auf eigenes Risiko durch.

Nur eine Funktion fehlt: kein Weckruf

Wenn Sie die Alexa-App für Windows von der Seite laden, erhalten Sie die volle Funktionalität der App. Dazu gehört das Anfordern von Musik, das Abhören der Wettervorhersage, das Verwalten von Einkaufslisten, das Einstellen eines Alarms und die Fähigkeit, die besten Fähigkeiten von Drittanbietern einzusetzen.

Aber es gibt eine Einschränkung: Alexa wird nicht auf Weckwörter reagieren.

Wenn Sie mit dem intelligenten Assistenten interagieren möchten, müssen Sie daher die entsprechende Taste in der App drücken, um Alexa zu zwingen, Ihre Befehle abzuhören.

Der beste Weg, um die Schaltfläche leicht zugänglich zu machen, besteht darin, die Alexa-App an Ihre Taskleiste anzuheften. Sie können dies tun, indem Sie zu gehen Einstellungen> Personalisierung> Taskleiste> Wählen Sie die Symbole aus, die in der Taskleiste angezeigt werden und drehen Sie den Schalter neben Alexa in der Sicher Position.

Und denken Sie daran, dass Windows-Laptops nicht die einzigen Geräte sind, die mit Alexa funktionieren. Es gibt viele Geräte, die mit Amazon Alexa kompatibel sind und Ihnen helfen können, produktiver zu werden.

verbunden :  Verwenden Sie Spitznamen, um schnell eine Reihe von Websites mit Lesezeichen in Opera zu öffnen
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.