So konfigurieren Sie Bluetooth für einen Windows 7-PC

Bluetooth ist eine bequeme Alternative zu Kabeln. Mit Bluetooth können Sie Telefone, Mäuse, Headsets, Drucker, Tastaturen, Tablets und viele andere Geräte an Ihren Computer anschließen, sofern dies auch Bluetooth unterstützt.

Insgesamt ist Bluetooth recht einfach zu bedienen, kann aber für neue Benutzer etwas verwirrend sein. Um zwei Bluetooth-Geräte miteinander zu verbinden, muss eines (oder beide) der Geräte „erkennbar“ sein. Dieser anfängliche Bluetooth-Verbindungsprozess wird als “Pairing” bezeichnet.

Klingt das für Sie verwirrend? Wir zeigen Ihnen alles, was Sie zum Einrichten von Bluetooth für Windows 7 benötigen.

Hinweis: Es ist Zeit, auf Windows 10 umzusteigen! Lesen Sie unseren Artikel zum Verwalten von Bluetooth unter Windows 10, wenn Sie Ihren Computer aktualisieren!

Aktivieren Sie Bluetooth auf Ihrem Computer und Gerät

Stellen Sie zunächst sicher, dass Bluetooth auf Ihrem Computer aktiviert ist. Viele Laptops sind Bluetooth-fähig, können jedoch standardmäßig ausgeschaltet werden, um Batteriestrom zu sparen. Oft finden Sie auf der Tastatur Ihres Laptops eine Schaltfläche, die Bluetooth aktiviert. Möglicherweise haben Sie auch ein Symbol in der Taskleiste unten rechts auf dem Bildschirm oder eine Option in der mitgelieferten Software Ihres Computerherstellers.

Wenn Ihr Computer Bluetooth nicht unterstützt (wie es viele Desktop-Computer tun), können Sie einen kostengünstigen Bluetooth-Adapter kaufen. Dies ist ein kleiner USB-Dongle, der auf jedem Computer Bluetooth-Zugriff bietet.

Stellen Sie als Nächstes sicher, dass Bluetooth auf dem Gerät aktiviert ist, das Sie mit Ihrem Computer koppeln möchten. Bluetooth ist bei Bluetooth-Mäusen und Headsets standardmäßig aktiviert, kann jedoch bei Smartphones und Tablets deaktiviert werden.

Der genaue Standort dieser Option hängt von Ihrem Gerät ab.

Wischen Sie unter Android zweimal von oben nach unten, um zu den Schnelleinstellungen zu gelangen, und stellen Sie dann sicher, dass Sie diese haben Bluetooth aktiviert. IOS-Benutzer sollten das Control Center öffnen, indem sie vom unteren Bildschirmrand (iPhone 8 oder früher) nach oben oder von der oberen rechten Ecke des Bildschirms (iPhone X oder höher) nach unten wischen. Dann drücken Bluetooth Symbol, um es zu aktivieren, falls es noch nicht geschehen ist.

Machen Sie PC und Geräte erkennbar

Obwohl Bluetooth jetzt auf Ihrem Computer und Gerät aktiviert ist, können sie sich immer noch nicht sehen. Damit ein Bluetooth-Gerät ein anderes sehen kann, muss es sein auffindbar. Im erkennbaren Modus sendet Ihr PC oder Gerät Werbesignale. Dies ist aus Sicherheitsgründen standardmäßig deaktiviert. Es sollte nur beim Koppeln von Geräten aktiviert werden.

Sie müssen nur eines der Geräte erkennbar machen. Dies für Ihren PC oder das Gerät zu tun, das Sie verbinden möchten, funktioniert, aber es tut nicht weh, dies für beide zu tun.

verbunden :  Warum werden temporäre Windows-Dateien nicht automatisch gelöscht?

Klicken Sie auf, um Ihren Windows 7-PC erkennbar zu machen Start Schaltfläche und wählen Sie Geräte und Drucker auf der rechten Seite des Startmenüs. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf den Namen Ihres Computers (oder den Namen des Bluetooth-Adapters) in der Liste der Geräte und wählen Sie Bluetooth-Einstellungen.

Wenn Sie dies auch unter neueren Windows-Versionen tun müssen, finden Sie eine Anleitung zum Verbinden Ihres Telefons über Bluetooth unter Windows 10.

Windows 7 Bluetooth-Einstellungsmenü

Klick es Erlaube Bluetooth Geräten diesen Computer zu finden Klicken Sie im Fenster Bluetooth-Einstellungen auf okay. Ihr Computer kann jetzt auf anderen Geräten erkannt werden.

Windows 7 Bluetooth-Optionen

Um Ihr Telefon erkennbar zu machen, rufen Sie die Bluetooth-Optionen auf. Wenn Sie Android verwenden, finden Sie es auf Einstellungen> Angeschlossene Geräte. Gehen Sie unter iOS zu Einstellungen> Bluetooth. Beide zeigen eine Meldung wie an Jetzt erkennbar [Name] wenn das Gerät zum Koppeln bereit ist.

Wenn Sie ein Gerät wie eine Bluetooth-Maus oder ein Headset koppeln, befolgen Sie die Anweisungen im Handbuch, um das Gerät in den Kopplungsmodus zu versetzen. In der Regel müssen Sie den Netzschalter einige Sekunden lang gedrückt halten oder ähnliches.

Koppeln Sie das Gerät

Sie können das Gerät jetzt mit Ihrem Computer koppeln. Wenn Sie Ihren PC erkennbar gemacht haben, können Sie Ihren PC aus der Liste der verfügbaren Geräte auswählen, die auf Ihrem Telefon oder Tablet angezeigt wird, um den Pairing-Vorgang zu starten.

Alternativ können Sie ein Gerät von Ihrem PC aus koppeln, sofern dieses Gerät erkennbar ist. Klicken Sie zunächst auf Gerät hinzufügen Schaltfläche in der Geräte und Drucker Windows 7-Bedienfeld. (Wenn Sie einen Bluetooth-Drucker koppeln möchten, klicken Sie auf Drucker hinzufügen Anstatt von.)

Windows sucht nach erkennbaren Bluetooth-Geräten und zeigt sie in der Liste an. Wählen Sie eine aus und klicken Sie auf Nächster füge es hinzu.

Windows 7 Fügen Sie ein Bluetooth-Gerät hinzu

Wenn Sie Ihr Bluetooth-Gerät hier nicht sehen, stellen Sie sicher, dass es erkennbar und Bluetooth aktiviert ist. Wie oben erwähnt, erfordert dies möglicherweise eine Tasteneingabe bei Bluetooth-Zubehör wie Tastaturen.

Für viele Geräte wird ein Kennwort angezeigt. Stellen Sie sicher, dass Ihr PC und Ihr Geräteschlüssel identisch sind. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass Sie das Gerät an das richtige Gerät und nicht an einen anderen Computer in der Nähe anschließen.

Sie müssen die Zuordnungsanforderung akzeptieren, um die Verbindung herzustellen. Wenn Sie ein Telefon koppeln, müssen Sie den Code auf Ihrem Telefon und auf Ihrem Computer bestätigen. In einem Fenster werden Sie aufgefordert, die Verbindung zu bestätigen. Dies soll verhindern, dass andere Personen mit Ihrem Gerät in Verbindung treten, wenn es sich im erkennbaren Modus befindet.

verbunden :  So passen Sie das Menü "An Rechtsklick senden" in Windows 10 an

Code d'appairage Bluetooth Windows 7

Sobald Sie dies bestätigt haben, kann Windows bei Bedarf Treiber installieren. Dann können Sie es verwenden.

Sie können auf das Gerät in der Datei doppelklicken Geräte und Drucker um auf weitere Funktionen zuzugreifen, z. B. die Möglichkeit, Dateien zu senden und Musik abzuspielen. Die genauen verfügbaren Funktionen hängen von Ihrem Gerät ab.

Windows 7 Bluetooth-Gerätefunktionen

Entdecken, koppeln und loslegen

Nachdem Ihr Gerät und Ihr Computer gekoppelt sind, arbeiten sie weiterhin zusammen. Sie müssen den Pairing-Vorgang nicht jedes Mal durchlaufen, wenn Sie das Gerät verwenden möchten, und sie stellen automatisch eine Verbindung her, wenn sie sich in Reichweite befinden und eingeschaltet sind.

Wenn Sie keine Geräte koppeln, sollten Sie zu Ihrer Sicherheit sicherstellen, dass das Gerät und Ihr PC nicht erkennbar sind. Sie können Bluetooth auch deaktivieren, wenn Sie es nicht verwenden. Dies kann Ihnen helfen, Batterie auf Ihrem Computer und Gerät zu sparen.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie in unserem Bluetooth-FAQ-Handbuch.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.