So laden Sie das Windows 10 April 2018-Update manuell herunter

Das Windows-Update vom 10. April 2018 wurde endlich für Benutzer bereitgestellt. Das Update ist mit einer Menge neuer Funktionen ausgestattet, während es eine gibt Einige Funktionen, auf die Sie keinen Zugriff mehr haben.

Microsoft gab bekannt, dass das Update schrittweise eingeführt wird. Es kann jedoch Monate dauern, bis alle Benutzer erreicht sind. Wenn Sie die Warteschlange überspringen und das Update vom April 2018 oder Windows 10 Version 1803 erhalten möchten, gibt es eine Möglichkeit, dies zu tun.

So suchen Sie nach Windows 10 April Update


Bevor Sie das Update manuell herunterladen, sollten Sie überprüfen, ob Sie einer der Glücklichen sind, der als erster die neuesten Funktionen ausprobiert. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Gehe zu die Einstellungen > Update und Sicherheit.
  2. Unter Windows Update, Klick es Auf Updates prüfen Taste.
  3. Wenn das Update verfügbar ist, sollte eine Meldung angezeigt werden, die Sie informiert. Es wird automatisch heruntergeladen und auf Ihrem Computer installiert. Seien Sie gewarnt, dies kann ein ziemlich langsamer Prozess sein, da Berichte von Benutzern besagen, dass es mehrere Stunden gedauert hat und Sie aufgefordert werden, Ihren Computer mehrmals neu zu starten.

So aktualisieren Sie Windows 10 manuell

Wenn Ihnen das Update nicht zur Verfügung gestellt wurde, Sie jedoch alle neuen Funktionen ausprobieren können, können Sie es manuell herunterladen.

Wie Tina in ihrem vollständigen Überblick über die Aktualisierung Ihres Windows 10-Computers ausführt, sind einige Dinge zu beachten:

  • Sie können nur ein Upgrade durchführen, wenn Sie Windows 10 Fall Creators Update oder Windows 10 Version 1709 ausführen.
  • Sie laufen ein Risiko, indem Sie das Update erzwingen. Microsoft führt das Update auf Computern ein, die auf dem Verhalten anderer ähnlicher Computer während des Betatests basieren.
  • Indem Sie das Update erzwingen, gehen Sie ein Risiko ein, da Microsoft wahrscheinlich immer noch häufige Fehler behebt.
  • Sie können zu Ihrer vorherigen Windows-Version zurückkehren 10 Tage, aber es lohnt sich wahrscheinlich nicht.
  • Wie bei jedem Update ist es am besten, Ihren Computer zu sichern, bevor Sie den Vorgang starten.

Wenn Ihnen all dies nichts ausmacht, können Sie das neueste Update wie folgt herunterladen:

  1. Gehen Sie zu Microsoft Laden Sie die Windows 10-Seite herunter.
  2. Klicke auf Jetzt aktualisieren um den Windows 10 Update Assistant herunterzuladen.
  3. Klicken Sie nach dem Öffnen des Update-Assistenten auf Jetzt aktualisieren Taste. So laden Sie Windows 10 manuell herunter April 2018 Update Windows 10 Update Assistant 1
  4. Der Assistent überprüft, ob Ihr Computer mit dem Update kompatibel ist. Es überprüft die CPU, den Speicher und den Speicherplatz.
  5. Wenn Sie grünes Licht erhalten, klicken Sie auf Nächster. Manuelles Herunterladen von Windows 10 April 2018 Update Windows 10 Update-Kompatibilität
  6. Der Download und das Upgrade beginnen, währenddessen Sie Ihren Computer weiterhin verwenden können. Manuelles Herunterladen des Windows 10-Updates vom April 2018 Laden Sie das Windows 10-Update herunter
  7. Nach Abschluss des Updates müssen Sie Ihren Computer neu starten. Sie können entweder auf klicken Jetzt neustarten um den Upgrade-Prozess abzuschließen. Oder Sie können klicken Starten Sie später erneut um es später zu beenden. Wenn Sie sich für die letztere Option entscheiden, wird der Computer automatisch neu gestartet, wenn Sie ihn nicht verwenden. Außerdem wird ein Countdown-Timer angezeigt, der anzeigt, wann Ihr Computer neu gestartet wird, wenn Sie nicht auf Später neu starten klicken.

Verwandt :  HP Software Framework ist nicht im System installiert

Laut Microsoft sollte der Vorgang nach dem Neustart etwa 90 Minuten dauern.

Microsoft versucht sicherlich, Benutzern die Verwaltung von Betriebssystemupdates zu erleichtern, und der Windows Update-Assistent ist keine Ausnahme. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie wissen, worauf Sie sich beim Starten eines Updates einlassen. früh.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.