So rotieren Sie Videos per Batch mit GUI und Befehlszeile in Windows 10

Möchten Sie Videos in einem Stapel in Windows 10 drehen? Dieses Tutorial führt Sie dazu Drehen Sie mehrere Videodateien gleichzeitig auf Ihrem Windows 10-PC. Dafür verwende ich zwei verschiedene Methoden. Schauen wir uns an, was diese Methoden sind!

Batch Rotate Videos

So drehen Sie Videos in Windows 10 stapelweise

Hier sind die beiden Methoden zum Massenrotieren von Videos auf Ihrem Windows 10-PC:

  1. Verwenden einer GUI-Freeware – XMedia Recode
  2. Verwenden der Befehlszeilenschnittstelle – FFmpeg

Lassen Sie uns diese Methoden ausführlich diskutieren.

1]Stapelrotation von Videos mit XMedia Recode

Sie können eine GUI-basierte Software verwenden, um mehrere Videos gleichzeitig zu drehen. Hier werde ich diese kostenlose Software namens verwenden XMedia Recode. Es ist eine kostenlose Videokonverter- und -editorsoftware für Windows 10. Mit dieser Freeware können Sie mehrere Videos stapelweise verarbeiten.

Diese Software bietet Ihnen a Drehen Funktion, um die Ausrichtung mehrerer Videos gleichzeitig zu ändern. Abgesehen davon finden Sie darin auch andere Bearbeitungsfunktionen, darunter Zuschneiden, Schnittgeschwindigkeit, Feldunschärfe, Untertitel hinzufügen, Text hinzufügen, Sepia, Maleffekt, Größe ändern, usw. Schauen wir uns den Prozess der Massenrotation von Videos mit dieser Software an.

Klicken Sie zunächst auf die Datei öffnen Schaltfläche, um mehrere Videos zu importieren, die Sie gleichzeitig drehen möchten. Wählen Sie als Nächstes alle aus und gehen Sie zu Filter/Vorschau Registerkarte und klicken Sie dann auf die Filter hinzufügen Schaltfläche wie im folgenden Screenshot dargestellt.

Wählen Sie nun die aus Drehen Filter aus dem Popup-Fenster und drücken Sie die Hinzufügen Taste.

Richten Sie danach die Rotationsparameter ein, einschließlich Drehwinkel und Füllfarbe. Während Sie den Drehwinkel anpassen, können Sie auch ein Video auswählen und eine Vorschau seiner gedrehten Version anzeigen, um zu sehen, wie das endgültige Video aussehen wird.

Gehen Sie zum Formate und wählen Sie das gewünschte Ausgabeformat für gedrehte Videos aus. Es unterstützt viele Ausgabevideoformate, einschließlich MP4, 3GP, MKV, AVI, ASF, MTS, FLV usw. Auf dieser Registerkarte können Sie auch den Ausgabeort und andere Konfigurationen festlegen.

Klicken Sie abschließend auf die Zur Warteschlange hinzufügen Option und drücken Sie dann Kodieren Schaltfläche, um die Stapeldrehung von Videos zu starten.

Es verarbeitet und speichert Ausgabevideos in wenigen Sekunden oder Minuten, abhängig von der Größe der Videos.

Sie können es hier von der offiziellen Website herunterladen: xmedia-recode.de.

2]Batch-Rotation von Videos über die Befehlszeile mit FFmpeg

Um Videos mithilfe der Befehlszeilenschnittstelle in Windows 10 in großen Mengen zu drehen, verwende ich eine Drittanbietersoftware namens FFmpeg. Es ist eine Mehrzweck-Video-Utility-Software, mit der Sie Multimedia-Dateien verarbeiten können, z. B. abspielen Audio/Video, Video von einem Format in ein anderes konvertieren, Online-Videos streamen, Videos in der Größe ändern, und mehr. Es ist eine befehlsbasierte Software, die Sie über Ihre Eingabeaufforderung bedienen können. Damit können Sie auch Videos in großen Mengen drehen. Schauen wir uns an, wie!

Verwandt :  Top 5 Möglichkeiten, um zu beheben, dass Firefox unter Windows 10 und Windows 11 nicht geöffnet wird

Sie müssen zuerst eine Batch-Datei erstellen, um eine Batch-Rotation für mehrere Videos mit FFmpeg durchzuführen. Befolgen Sie einfach die unten aufgeführten Schritte, um mehrere Videos einfach über die Eingabeaufforderung mit FFmpeg zu drehen:

Laden Sie zunächst die FFmpeg-Software von ffmpeg.org herunter und extrahieren Sie den heruntergeladenen ZIP-Ordner.

Öffnen Sie danach die Notepad-Anwendung oder einen beliebigen Texteditor, den Sie verwenden, und geben Sie einen Befehl mit der folgenden Syntax ein:

ffmpeg -i [input video file] -vf "transpose=[value]" [output video file]

Im obigen Befehl müssen Sie Eingabe- und Ausgabevideodateien mit ihrem jeweiligen Ordnerpfad eingeben. Und „transponieren“-Befehl wird verwendet, um Videos zu drehen. Behalten Sie den Wert ““, wenn Sie Ihr Video um 90 Grad gegen den Uhrzeigersinn drehen und vertikal spiegeln möchten. Andere Werte zum Drehen von Videos sind „1” = 90 Grad im Uhrzeigersinn, “2” = 90 Grad gegen den Uhrzeigersinn und „3” = 90 im Uhrzeigersinn und vertikaler Flip.

Falls Sie ein Video um 180 Grad im Uhrzeigersinn drehen möchten, müssen Sie den folgenden Befehl eingeben:

ffmpeg -i [input video file] -vf "transpose=2,transpose=2" [output video file]

Ein Beispiel dafür, wie Ihr endgültiger Drehbefehl aussehen wird, ist:

ffmpeg -i C:\twc-video.avi -vf "transpose=1" C:\twc-video_1.avi

Wiederholen Sie die Befehle für mehrere Videos in neuen Zeilen, wie im folgenden Screenshot gezeigt. Sie können für jedes der Eingabevideos unterschiedliche „Transponierungs“-Werte beibehalten, um sie in unterschiedliche Winkel zu drehen.

Gehen Sie nun zum Datei > Speichern unter Option in Notepad und speichern Sie die Textdatei mit der .Schläger Dateierweiterung. Wählen Sie dabei aus Speichern unter zu Alle Dateien und fügen Sie die Erweiterung .bat manuell nach dem Dateinamen hinzu.

Als nächstes müssen Sie die erstellte Stapeldatei kopieren und in den FFmpeg-Ordner neben der Anwendungsdatei FFmpeg.exe (zu finden in Behälter Unterordner).

Doppelklicken Sie schließlich auf die Batch-Datei und sie beginnt, Ihre Videos in der Eingabeaufforderung zu drehen. Wenn Sie fertig sind, überprüfen Sie die Ausgabedateien; Sie werden wie in den Befehlen erwähnt gedreht.

Ich habe zwei verschiedene Möglichkeiten erwähnt, einen Stapel von Videos auf Ihrem Windows 10-PC zusammen zu drehen. Sie können jede davon nach Ihren Wünschen ausprobieren und die Ausrichtung Ihrer Videos in großen Mengen ändern.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.