So streamen Sie Ihren Windows 8-Bildschirm auf Android

Bevor ich beginne, werfen wir einen Blick auf ein Szenario, dem wir im Alltag begegnen könnten. Angenommen, Sie schauen sich gerade einen Film auf Ihrem Computer an und möchten plötzlich auf den Balkon gehen, um den Film auf Ihrem Tablet an der frischen Luft und bei einer Tasse Kaffee zu genießen. Was für ein verlockendes Szenario! Aber wie übertragen Sie den Film, der auf Ihrem Computer abgespielt wird, schnell auf Ihr Android-Tablet oder -Telefon?

Sie können die Datei auf Ihr tragbares Gerät kopieren, was viel Zeit in Anspruch nimmt und Ihren Film unterbricht. Eine andere Möglichkeit besteht darin, die Datei unter Windows freizugeben und dann unter Android darauf zuzugreifen (sehen Sie sich unsere Anleitung an, wenn Sie sich fragen, wie das gemacht wird). Diese zweite Option könnte weniger Zeit in Anspruch nehmen als die erstere, aber auch hier müssten Sie die genaue Zeit bestimmen, zu der Sie den Film angehalten haben, und all diese zusätzlichen Aufgaben unterbrechen den Spaß am Kaffeegenuss.

Aber keine Sorge, ich lege immer Wert darauf, Wege zu finden, wie Sie mit dem geringsten Aufwand den größten Genuss erzielen können. Deshalb werde ich heute zeigen, wie Sie Ihren Windows-Bildschirm und Audio direkt auf jedes Android-Gerät streamen können. Auf diese Weise können Sie zu Ihrem Film eine frische Tasse Kaffee genießen, ohne auch nur eine Minute zu verschwenden.

Verwendung von Splashtop-Streamer

Laden Sie also zunächst den Splashtop-Streamer auf Ihren Computer und als App auf Ihr Android-Gerät herunter. Die App ist für den persönlichen Gebrauch kostenlos und beide Dateien können einfach heruntergeladen werden. Nachdem Sie die Windows-Anwendung installiert haben, starten Sie sie und erstellen Sie ein Konto. Die Kontoerstellung kann die Möglichkeit des Unternehmens sein, die Nutzung der Anwendung zu überwachen. Nachdem Sie ein Konto erstellt haben, melden Sie sich an und konfigurieren Sie einige Grundeinstellungen.

Streamer

Wenn Sie den Zugriff während der Verbindung sichern müssen, können Sie einen Passcode in festlegen Sicherheit Tab. Stellen Sie danach sicher, dass beide Geräte mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind, und notieren Sie sich die IP-Adresse, die in angezeigt wird Fortschrittlich Tab. Wenn Sie keinen Wi-Fi-Router haben, mit dem Sie sich verbinden können, können Sie ganz einfach einen virtuellen Hotspot auf Ihrem Laptop erstellen, indem Sie unserer Anleitung folgen. Jetzt, da auf der Windows-Seite alles vorhanden ist, öffnen wir die App auf unserem Android-Gerät.

Streamer 1

Melden Sie sich in der App mit den Anmeldeinformationen an, die Sie beim Erstellen des Splashtop-Kontos verwendet haben. Sobald dies erledigt ist, listet die App den Computer auf, auf dem der Streamer läuft. Jetzt müssen Sie nur noch auf das Computersymbol tippen.

Verwandt :  10 Änderungen in Windows 10, die jeder PC-Benutzer kennen sollte
Spritztop 2

Die Verbindung wird sofort hergestellt und Sie können jetzt den Bildschirm Ihres Computers auf Ihrem Android gespiegelt sehen. Jede Aktion, die Sie auf Ihrem Gerät ausführen, wird remote auf Ihrem Computer ausgeführt. Sie können sich Ihr Android also jetzt als interaktive visuelle Fernbedienung für Ihren Computer vorstellen.

Spritztop 1

Weitere Anleitungen finden Sie in unserem Video-Tutorial zum Thema.

Fazit

Für den persönlichen Gebrauch wird Splashtop Streamer ohne Preisschild geliefert. Beim Streamen bleibt die Farbtiefe gleich und sogar der Ton wird auf den Handheld gestreamt.

Die Möglichkeit, den Computer drahtlos zu steuern, ist ein zusätzlicher Vorteil. Probieren Sie also den brandneuen Trick noch heute auf Ihrem Android aus und teilen Sie all die kreativen Möglichkeiten, die Sie daran denken, ihn zu verwenden. Fühlen Sie sich frei, Fragen oder Bedenken im Kommentarbereich unten zu äußern!