Top 4 UTorrent-Alternativen für Windows

uTorrent ist ein bekannter Name geworden; zumindest in den Haushalten, die Torrents kennen. Und der Grund, warum es der De-facto-Torrent-Client war, war einfach – es war gut. Und es war besser als der Rest.

Dann kam Version 3. Die uTorrent-App war nicht mehr einfach und leichtgewichtig. Es begann mit einer einfachen Änderung der Symbole und endete mit der Verwendung vieler Anzeigen. Bannerwerbung, Seitenleistenwerbung und dann Werbeinhalte. Werbung ist nicht unbedingt schlecht. Es hält Apps und Websites wie unsere am Laufen. Und wir haben Ihnen bereits gesagt, wie Sie Anzeigen in uTorrent deaktivieren. Aber zumindest bei mir sickern sie immer wieder zurück.

Für mich war es höchste Zeit, eine 2005er Alternative zu uTorrent zu finden, ohne tatsächlich die 2005er Version von uTorrent zu verwenden. Ich bin froh, Ihnen dies sagen zu können – es existiert.

1. qBittorrent

qBittorrent ist leicht, Open Source und hat die Fernsteuerungsfunktion, die wir alle so sehr an uTorrent lieben. Die Benutzeroberfläche ist auch ziemlich ähnlich. Oh, und es ist schnell. Es verwendet keine Tricks oder Booster. Es macht einfach die grundlegenden Dinge richtig – und die Internetlords belohnen es mit voller, ungedrosselter Geschwindigkeit.

Q Bittorrent

Sie finden das traditionelle Seeds-, Peer- und Tracker-Panel zusammen mit der Kontrolle über die spezifischen Datei-Downloads. Für RSS-Enthusiasten gibt es auch einen RSS-Feed-Reader und -Downloader. Leistungsstarke Warteschlangen- und Priorisierungssteuerungen für mehrere Torrent-Downloads sind ebenfalls verfügbar.

2. Sintflut

Sintflut ist, genau wie qBittorrent, leicht und dennoch leistungsstark. Es hat alle Funktionen von qBittorrent plus eine zusätzliche Sache, die es großartig macht – Plugin-Unterstützung.

Das ist der einzige Grund, Deluge zu empfehlen. Gehen Sie zur Plugin-Seite von Deluge und sehen Sie, ob Sie etwas interessiert.

Sintflut

Alle diese Plugins werden hauptsächlich professionelle Benutzer ansprechen. Es gibt Plugins zum Stapelumbenennen von Dateien, zum Steuern des Upload-Verhältnisses basierend auf Dateidownloads, ein RSS-Plugin zum automatischen Herunterladen von Fernsehsendungen und ein Plugin zum Überwachen des Torrent-Fortschritts direkt in Ihrem Chrome-Browser.

3. BitTorrent

Der BitTorrent-Client stammt von der BitTorrent-Firma (der jetzt auch uTorrent gehört), die das ganze Torrent-Ding gestartet hat. Ihre App ist ziemlich raffiniert, aber das war es auch schon. Es ist nicht werbefrei, zumindest nicht die kostenlose Version, und obwohl es geschwindigkeitssteigernde Funktionen hat, sind sie nicht so effektiv, wie Sie es gerne hätten.

Shutterstock 138953228

Verwandt: Sehen Sie sich unseren Leitfaden zur BitTorrent-Synchronisierung an, der das Beste aus der Cloud-Synchronisierung im Dropbox-Stil mit dem Peer-to-Peer-Netzwerk von Torrents kombiniert.

Verwandt :  Warum Sie Thumbnails in Windows deaktivieren sollten

4. Vuse

Vuze ist am anderen Ende der Torrent-Apps. Es ist das genaue Gegenteil von qBittorrent. Vuze ist eine große App voller Funktionen. Es soll zwar leicht sein, ist es aber nicht. Aber die Fülle an Funktionen macht das wieder wett.

Vuse

Es gibt eine integrierte Torrent-Suchmaschine und einen speziellen Abschnitt für Abonnements. Die Web-Remote-Funktion von Vuze, mit der Sie Ihre Downloads von überall auf der Welt aus steuern können, ist ebenfalls ziemlich süß. Wenn Sie keinen dedizierten Mediaplayer wie VLC oder GOM verwenden, kann Vuze Ihnen helfen. Die App spielt HD-Videos ohne Probleme ab.

Vuzw 2

Die App hat auch die Möglichkeit, heruntergeladene Inhalte auf andere Geräte in Ihrer Nähe zu streamen, einschließlich Ihres Fernsehers. Mithilfe von iTunes können Sie mit der App heruntergeladene Videos direkt mit Ihrem iPhone/iPad synchronisieren. Sie können Inhalte auch auf PS3/XBox 360 streamen, die sich im selben Netzwerk befinden.

Welches ist die beste uTorrent-Alternative?

qBittorrent ist das moderne Äquivalent von allem, wofür uTorrent früher stand. Es ist kostenlos, hat keine Werbung, ist leicht und hat schnelle Download-Geschwindigkeiten. Und für die meisten Menschen da draußen ist das alles, was sie brauchen. Ich bin einer von ihnen.

Deluge ist für Leute, die ihrem Hähnchencurry etwas mehr Würze verleihen möchten. Die Plugin-Unterstützung ist fantastisch und eröffnet eine ganz neue Welt des Torrenting. Wenn dich das reizt, mach es.

Vuze ist für Leute, die nach einer flexiblen Media-Center-App suchen, die auch Torrents herunterlädt. Vuze ist viel mehr als eine Torrent-App und wird nur Menschen ansprechen, die die zusätzliche Medienverpackung genießen.

Wenn es also darum geht, den klassischen uTorrent von einst zu ersetzen, ist der Gewinner … qBittorrent.

Was ist Ihr Lieblings-Torrent-Client?

Benutzt du immer noch uTorrent? Oder die Vor-Katastrophen-Version von uTorrent? Bist du auf was anderes umgestiegen? Erzählen Sie uns Ihre Torrent-Lebensgeschichte in den Kommentaren unten.

Bild oben über Shutterstock, Shutterstock.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.