Verhindern Sie, dass Discord beim Start in Windows 11/10 gestartet wird

Einer der größten Ärgernisse, mit denen Sie beim Ausführen von Discord unter Windows zu kämpfen haben, ist der automatische Start des Dienstes. Sobald Sie Ihren Computer starten, erscheint auf Ihrem Computerbildschirm ein Bildschirm, der Sie auffordert, den Dienst zu starten. Wenn Sie dieses Verhalten stoppen möchten, lesen Sie diesen Beitrag. Es wird dir helfen verhindern, dass Discord beim Start gestartet wird im Windows-PC.

Verhindern Sie, dass Discord beim Start in Windows gestartet wird

Verhindern Sie, dass Discord beim Start in Windows 11/10 gestartet wird

Discord ist eine Social-Gaming-Technologie, mit der Sie mit Ihren Freunden chatten und sich mit Leuten auf Servern unterhalten können, während Sie Spiele spielen. Wie viele andere herunterladbare Programme hat auch Discord die Berechtigung, beim Systemstart automatisch ausgeführt zu werden, aber wenn Sie dieses Verhalten nicht bevorzugen oder es als störend empfinden, können Sie es wie folgt deaktivieren.

  1. Öffnen Sie den Task-Manager.
  2. Klicken Sie auf die Dropdown-Schaltfläche Weitere Details.
  3. Wechseln Sie zur Registerkarte Start.
  4. Finde den Discord-Eintrag.
  5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie die Option Deaktiviert.
  6. Alternativ gehen Sie zu Discords Benutzereinstellung > Windows-Einstellung.
  7. Deaktivieren Sie die Option Discord öffnen.

Verwenden des Task-Managers

Bitte beachten Sie, dass, wenn der Open Discord-Eintrag unter den Windows-Einstellungen deaktiviert ist, der Discord-Eintrag für Sie auf der Registerkarte Start im Task-Manager nicht sichtbar ist.

Angenommen, Sie haben die Discord-Anwendung installiert, drücken Sie Strg + Umschalt + Esc in Kombination, um den Task-Manager direkt zu öffnen.

Discord-Startup

Wechseln Sie dann zu Anlaufen Registerkarte des Task-Managers. Scrollen Sie nach unten, um den Discord-Eintrag zu finden.

Discord deaktivieren

Wenn Sie es gefunden haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie die aus Deaktivieren Option aus der angezeigten Liste.

Über die Windows-Einstellungen

Alternativ können Sie den Start von Discord während des Starts über die Windows-Einstellungen deaktivieren.

Klicken Sie auf das Profilsymbol in der unteren rechten Ecke des App-Bildschirms, um die zu öffnen Benutzereinstellungen Speisekarte.

Scrollen Sie dann nach unten zu Windows-Einstellungen Option unter der Seitenwand links.

Stoppen Sie Discord während des Starts

Unter dem Systemstartverhalten Überschrift Deaktivieren Sie den Schalter neben der Discord öffnen Eintrag.

Die bestätigte Aktion verhindert, dass Discord beim Start in Windows gestartet wird.

Wofür wird Discord verwendet?

Discord ist eine kostenlose Sprach-, Video- und Text-Chat-App, die von Millionen von Menschen ab 13 Jahren verwendet wird, um mit ihren Communitys und Freunden zu sprechen und Zeit zu verbringen. Die Menschen nutzen Social-Gaming-Technologie im Allgemeinen, um über viele Dinge zu sprechen, von Kunstprojekten und Familienausflügen bis hin zu Hausaufgaben und Unterstützung bei der psychischen Gesundheit. Es ist ein Zuhause für Gemeinschaften jeder Größe, aber es wird am häufigsten von kleinen und aktiven Gruppen von Menschen genutzt, die sich regelmäßig unterhalten.

Verwandt :  So invertieren Sie die Farben auf dem Bildschirm Ihres Android-Telefons

Was ist der größte Server in Discord?

Der größte Server auf Discord ist Fortnite mit über 827.000 Mitgliedern. Zweitens steht Genshin Impact mit 800.000 Mitgliedern auf der Liste, gefolgt von Minecraft und Valorant mit jeweils 800.00 Mitgliedern.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.