Verwandeln Sie Ihr Rechtsklickmenü mit CoolTweak in einen Bildeditor

Das Rechtsklick-Kontextmenü ist unsere bekannteste Produktivitätsfunktion. Die Verwendung des Rechtsklick-Kontextmenüs wird fast zur zweiten Natur. Es gibt Programme, die

Fügen Sie dem Kontextmenü nützliche Verknüpfungen hinzu

und dann gibt es einige, die uns helfen

halte es ordentlich

. Wenn es um Ersteres geht, haben wir ein Beispiel dafür gesehen

ein gutes Bildbearbeitungswerkzeug, das sich im Rechtsklickmenü befindet

. Aber Image Resizer ist etwas eingeschränkt oder, sagen wir, spezialisierter.

CoolTweak ist eine weitere kostenlose Software (nur Windows) ihresgleichen, die Ihre Funktionen zur Größenänderung von Bildern übernehmen und auch ein paar weitere Funktionen in den Mix einbringen kann. CoolTweak ist eine leistungsstarke Hilfe, besonders wenn Sie Tag für Tag mit Bildern umgehen. Obwohl es sich nicht um einen vollwertigen Bildeditor handelt, hilft Ihnen der Strauß an Funktionen dabei, die Größe Ihrer Bilder anzupassen und Aufträge zu teilen … was zu Ihrer täglichen Produktivität beiträgt.

Die Hauptmerkmale von CoolTweak

Cooles Tweak01

Wie die Software sagt, ist alles in Klickreichweite. CoolTweak hat drei Kernfunktionen:

Sie können Ihre Bilder mit einem Rechtsklick skalieren

Cooles Tweak02

Sie können einen einzelnen Ordner oder einen Ordner voller Bilder bearbeiten. Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste und wählen Sie aus den Funktionen. Lass uns beginnen mit Größe ändern. Ein Klick darauf bringt Sie zu den Aktionseinstellungen. Wie Sie auf dem Bildschirm sehen können, können Sie den Größenänderungsmodus verwenden oder Ihre eigenen Abmessungen eingeben. Was ich mag sind die Aktion Voreinstellungen, mit denen Sie neben einigen weiteren Optionen schnell ein Bild für Facebook oder ein 19-Zoll- oder 24-Zoll-Hintergrundbild zuschneiden können. Sie können auch die erweiterten Optionen überprüfen und Bearbeitungsbeschränkungen anwenden.

CoolTweak hilft Ihnen auch, die Größe von Bildern mit einem einzigen Klick zu ändern und Bilder mit einer Größe von 700 Pixel und 1600 Pixel auf einmal auszugeben. Die Verarbeitung ist ziemlich schnell und die resultierenden Dateien sind in einem CoolTweak-Unterordner innerhalb des Bildordners enthalten.

Mit einem Rechtsklick können Sie Ihre Bilder auf Facebook, Twitter, Picasa und Google+ teilen

Cooles Tweak03

Facebook ist wahrscheinlich die Seite, auf der wir am häufigsten Bilder hochladen. Wie einfach geht das mit einem Rechtsklick auf ein Bild und Auswahl Auf Facebook teilen. Sie müssen der App Zugriff auf Facebook gewähren und von dort aus werden Ihre Bilder in ein Album hochgeladen.

Verwandt :  So verwalten Sie komprimierte Dateien mit Midnight Commander

Sie können Ihre Bilder mit einem Rechtsklick mit einem Wasserzeichen versehen

Cooles Tweak04

Wenn die Bilder persönlich sind und Gefahr laufen, ohne Ihre Erlaubnis geteilt zu werden, ist es wichtig, Ihre Fotos mit Wasserzeichen zu versehen. Sie können einen Text oder ein Bild hinzufügen. Mit Voreinstellungen können Sie Positionen und Muster anwenden. Sie können den Text mit Schriftarten, Schriftfarbe und Textgröße anpassen. Mit den erweiterten Optionen können Sie die Deckkraft einstellen, ein sehr wichtiger Aspekt für Wasserzeichen.

Und alle drei Funktionen sind anpassbar!

Der CoolTweak Editor ist das Nervenzentrum der Anwendung. Es ist eher ein Einstellungsdialog als ein ausgewachsener Editor. Sie können Ihre Bearbeitungseinstellungen festlegen, z. B. den Speicherort für die in der Größe geänderten Bilder und ob Sie sie umbenennen möchten. Die andere Sache, die Sie hier tun können, ist, die Rechtsklick-Menüeinträge ein- und auszuschalten, wenn Sie nicht möchten, dass es zu überladen ist.

CoolTweak ist eine sehr praktische Anwendung, die Sie immer zur Hand haben sollten, wenn Sie viel mit Bildern arbeiten. Und was liegt näher als das Rechtsklick-Kontextmenü?

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.