Was ist DNS und wie weise ich unter Windows den besten DNS-Server zu?

Jeder weiß, dass jedem Computer eine eindeutige IP-Adresse zugewiesen wird, wenn wir mit einem Netzwerk verbunden sind, sei es lokal oder mit dem Internet. Diese können statisch oder dynamisch sein, je nachdem, mit welchem ​​Netzwerk Sie sich verbinden möchten.

Verwandt: Wir haben bereits einen ausführlichen Artikel über IP-Adressen veröffentlicht, auf den Sie sich beziehen können, falls Sie mehr wissen möchten.

Um auf den Punkt zurückzukommen, die meisten von uns sind sich vielleicht nicht bewusst, dass es eine andere Adresse gibt, die im Hintergrund arbeitet, das DNS (Domain Name System), das Ihnen beim Surfen im Internet hilft.

Kreative abstrakte globale Internet-Kommunikations-PC-Technologie und Web-Telekommunikations-Business-Computerkonzept Bild von Oleksiy Mark

Immer wenn Sie sich mit dem Internet verbinden, wird Ihnen von Ihrem ISP ein Standard-DNS-Server zugewiesen, der Ihnen hilft, von Site zu Site zu browsen. Die Geschwindigkeit dieser Ihnen zugewiesenen DNS-Server wirkt sich auf Ihr Surfverhalten aus. Sie müssen sich fragen, was ein DNS-Server ist und wie Ihre Internetgeschwindigkeit davon abhängt. Also lassen Sie mich Ihnen eine einfache Erklärung geben.

Was ist ein DNS-Server?

Angenommen, Sie möchten Captain Jack Sparrow anrufen, um bei einem Glas Rum Piratenratschläge auszutauschen. Zuerst müssen Sie das Telefonverzeichnis finden und nach der Telefonnummer von Captain Jack Sparrow suchen, da Sie keine seiner Kontaktinformationen auf Ihrem persönlichen Gerät gespeichert haben. Auf die gleiche Weise hält der DNS-Server die Namenseinträge aus dem Internet und sie enthalten die IP-Adresse jeder Website.

So funktioniert DNS Wm
Wie DNS funktioniert Bild von NajCoLabs

Wenn Sie die Adresse einer Website in Ihren Browser eingeben, werden diese Namen dann auf einem DNS-Server überprüft, der die IP-Adresse an Ihren Browser weiterleitet, der dann angepingt wird, und als Antwort öffnet sich die Seite auf Ihrem Computer. Der Einfachheit halber können Sie sich also DNS-Server als Telefonbücher vorstellen, die die Nummern für Sie speichern. Und Gott sei Dank tun sie das, sonst würden Sie Old Capt’n Jack nie finden können.

Ac528386Be7358Ef8D2D2Ce4F16Bc368574Ceb4F1C6507C8E3Cbe90484Dd1F80C

Warum sollten Sie den Standard-DNS ändern?

Die nächste Frage, die Ihnen vielleicht in den Sinn kommt, ist, was das bedeutet und warum jemand das Standard-DNS ändern möchte. Nun, die einfache Antwort wäre Geschwindigkeit. Jeder DNS-Server braucht unterschiedlich lange, um die Daten an Ihren Computer weiterzuleiten, was sich wiederum auf Ihre Internetgeschwindigkeit auswirkt.

Außerdem kann es vorkommen, dass Sie auf Websites zugreifen möchten, die von Ihrem aktuellen DNS-Server blockiert wurden. In diesen Fällen können Sie einfach den DNS auf Ihrem Netzwerkadapter ändern und dann mit Vollgas weitersurfen.

Verwandt :  Ändern Sie das Video-Seitenverhältnis mit kostenlosen Online-Tools und Software für Windows 11/10

So ändern Sie den DNS manuell

Um den DNS auf Ihrem Computer manuell zu ändern, öffnen Sie die Eigenschaften Seite des Netzwerkadapters und navigieren Sie zu TCP/IPv4. Deaktivieren Sie auf der Seite TCP/IPv4 die Option Beziehen Sie die DNS-Serveradresse automatisch und wählen Sie die manuelle Eingabe.

TCP IP 4 DNS-Einstellungen

Geben Sie hier die DNS-Adressen ein, die Sie verwenden möchten, und speichern Sie die Einstellungen.

Benötigen Sie Hilfe bei der Suche nach dem richtigen DNS?

Es gibt viele kostenlose und sichere DNS-Dienste, die Sie auf Ihrem Computer verwenden können. Aber die Frage ist, wie Sie die für Sie am besten geeignete finden? Hier können Sie die Hilfe eines einfachen Programms namens DNS-Jumper verwenden (scrollen Sie auf der verlinkten Seite nach unten, um den grauen Download Taste).

Die App ist portabel, benötigt jedoch Administratorrechte, um die erforderlichen Aktionen auszuführen.

DNS-Jumper

Mit der App können Sie einfach auf die Schaltfläche klicken Schnellster DNS und erhalten Sie die durchschnittliche Antwortzeit aller DNS-Server, die verwendet werden können. Sobald Sie diejenige ausgewählt haben, die Sie verwenden möchten, wählen Sie einfach die Option aus Wenden Sie das schnellste DNS an um die Einstellungen zu speichern.

Bewerben Sie sich am schnellsten DNS

Sie können jetzt frei surfen.

Fazit

Damit war das DNS (Domain Name System) in Kürze ziemlich abgedeckt. Wir haben auch eine Anleitung zu OpenDNS geschrieben (allerdings eine alte) und eine andere Möglichkeit, herauszufinden, welches DNS für Sie am schnellsten ist. Überprüfen Sie diese auch.