So entfernen Sie „Powered by WordPress“-Fußzeilenlinks - Moyens I/O

So entfernen Sie „Powered by WordPress“-Fußzeilenlinks

Alle Websites, die mit Standard-WordPress-Themes erstellt wurden, verfügen über den Link „Powered by WordPress“ in der Fußzeile. Manche Leute bemerken es vielleicht nicht einmal, aber die meisten mögen es nicht, einen solchen Haftungsausschluss auf ihrer Website zu sehen, weil sie nicht als „Nur eine andere WordPress-Site“ angesehen werden oder als unprofessionell erscheinen möchten.

Wenn es darum geht, diesen Link von Ihrer Website zu entfernen, sollten Sie es wissen es gibt keine universelle lösung. Tatsächlich hängt alles vom verwendeten Theme ab. Wir zeigen Ihnen, wie Sie „Powered by WordPress“ mithilfe des standardmäßigen Twenty-Twenty-Themes der Plattform aus Ihrer Fußzeile entfernen.

Und keine Sorge, Es ist völlig legal, Fußzeilen-Credits zu entfernen. WordPress ist ein Open-Source-Projekt, das unter der GPL (General Public License) veröffentlicht wurde, was bedeutet, dass Sie es nach Belieben ändern und sogar weiterverbreiten können.

NB Bevor Sie Änderungen vornehmen, empfehlen wir Ihnen, Ihre Site zu sichern. Falls etwas schief geht, können Sie jederzeit die vorherige Version Ihrer Website wiederherstellen.

Wir werden über die zwei sichersten Möglichkeiten zum Entfernen des Links „Powered by WordPress“ sprechen:

Die dritte Möglichkeit, den Haftungsausschluss zu entfernen, ist die Verwendung von CSS. Wir empfehlen dies jedoch nicht, da diese Methode Ihre Website der Gefahr aussetzt, als Spam gekennzeichnet zu werden. Google mag keine Websites, die Links mit CSS verstecken, daher ist es besser, dies nicht zu tun und sich vor einer schlechten SEO-Leistung zu schützen. Aber falls Sie dennoch die CSS-Route beschreiten möchten, verwenden Sie diesen Code – .site-info{display: keine;}

Um auf die Datei footer.php Ihres Themes zuzugreifen, müssen Sie sich über einen Dateimanager mit Ihrer Website verbinden. Dann geh zu public_html/wp-content/themes/the_name_of_your_theme/footer.

Da wir in unserem Fall das Thema Twenty Twenty als Beispiel verwenden, sieht der Pfad zur Datei so aus:

public_html/wp-content/themes/twentytwenty/footer

Alternativ können Sie wählen Aussehen > Theme-Editor und wählen Sie Thema Fußzeile aus der Liste der Designdateien auf der rechten Seite des Bildschirms.

Thema Fußzeile

Suchen Sie als Nächstes nach dem Text „Powered by WordPress“ und löschen Sie ihn ab dem div-Tag aus der Datei:

Footer-Credits

Aktualisieren Sie die Datei footer.php und Sie werden den Copyright-Haftungsausschluss nicht mehr auf Ihrer Website sehen.

Verwandt :  So erkennen Sie, ob ein Badoo-Profil gefälscht ist

Diese Methode zum Entfernen des Links funktioniert nicht bei Twenty Twenty, kann aber auf eine Vielzahl anderer WordPress-Themes angewendet werden.

Gehen Sie in Ihrem Admin-Dashboard zu Aussehen > Anpassen. Sie können den Haftungsausschluss für die Fußzeile deaktivieren, indem Sie auf eine der folgenden Optionen zugreifen: Fußzeile/Fußzeilenbereich/Site-Identität/Copyright-Bereich, und Löschen des Copyright-Links aus dem dafür vorgesehenen Feld. Auch hier funktioniert diese Methode nicht bei allen Themes, in diesem Fall müssen Sie den Link per Code entfernen.

Letzte Worte

Das Entfernen des Fußzeilenlinks „Powered by WordPress“ ist so einfach wie es nur geht. Ob Sie sich dafür entscheiden, die Datei footer.php zu bearbeiten oder den Theme-Anpasser zu verwenden, macht keinen großen Unterschied, da keine der Methoden Programmierkenntnisse erfordert, während Sie mit beiden den Haftungsausschluss im Handumdrehen entfernen können.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.