„Dwayne und ich, wir werden uns kreuzen“; Logan Paul teilt Details über seine abgebrochene Beziehung zu The Rock mit


Logan Alexander Paul, bekannt als Logan Paul, ist ein bekannter Youtuber, Ersteller von Inhalten und eine renommierte Social-Media-Persönlichkeit. Paul hat neben seinem YouTube-Kanal seit 2018 einen Podcast namens Impaulsive. Logan Paul gewann an Popularität, als der YouTuber anfing, Videos in der Vine-App zu veröffentlichen. Nach der Schließung der Vine-App startete Logan Paul einen YouTube-Kanal und begann, Videos auf seinem Kanal zu veröffentlichen. Logan Paul schrieb nach seinem Erfolg als Youtuber auch Drehbücher für Filme.

Dwayne „The Rock“ Johnson ist einer der größten, wenn nicht sogar der größte Wrestler, der je einen Fuß in den WWE-Ring gesetzt hat. The Rock hat eine glänzende Karriere in der WWE Sie gewann mehrere Weltmeisterschaften und gewann Millionen von Fans auf der ganzen Welt. Oft wird The Rock wegen seiner unübertroffenen Wrestling-Fähigkeiten als der „elektrisierendste Mann der Sportunterhaltung“ bezeichnet und auch, weil er am Mikrofon unter Strom steht. Während seiner Zeit bei der WWE war der Große 8-facher WWE-Champion und mehrfacher Tag-Team-Champion. The Rock verließ WWE, um eine Schauspielkarriere zu verfolgen, und hat einen großen Erfolg mit Filmen wie The Hercules, Fast and Furious Series, Hobbs and Shaw und vielen mehr. The Rock ist einer der bestbezahlten Schauspieler der Welt.

LESEN SIE AUCH: UPDATE: Backstage-News zur möglichen Entlassung von Sasha Banks durch WWE

Logan Paul hat sich mit The Miz zusammengetan, um bei Wrestlemania zu gewinnen

Logan Paul in Aktion bei Wrestlemania
Logan Paul in Aktion bei Wrestlemania

Logan Paul war 2017 auf dem Höhepunkt seines Spiels, als die Katastrophe den YouTuber traf. 2017 war Logan Paul mit seiner Gruppe auf einer Reise nach Japan und veröffentlichte anschließend die Videos ihrer Reisen in Japan. In einem seiner Vlogs hat der YouTube-Star ein Video aufgenommen und gepostet, in dem sich ein Mann das Leben nimmt, indem er sich im berüchtigten Selbstmordwald am Fuße des Berges Fidschi in Japan erhängt. Das Video sammelte 6,3 Millionen in weniger als 24 Stunden nach seinem Upload. Das Video wurde von Menschen auf der ganzen Welt, darunter verschiedene Prominente und berühmte Persönlichkeiten, heftig kritisiert.

Nach dem Vorfall musste Logan Paul zahlreiche Entschuldigungen durchmachen und das Video endete auch damit, dass er verschiedene laufende Projekte kostete. Dies führte dazu, dass sich verschiedene bekannte Personen von dem Youtuber distanzierten. Logan Paul hatte in der Vergangenheit viele Videos mit The Rock gedreht und den Wrestler, der zum Schauspieler wurde, als seinen Helden bezeichnet. In einem kürzlichen Interview beleuchtete Logan Paul, wie seine Beziehung zum Großen nach dem Vorfall im Selbstmordwald beeinträchtigt wurde. Der Youtuber, der mit dem True Geordie Podcast sprach, teilte seine Gedanken mit:

Verwandt :  „Ich erinnere mich, dass ich zu Vince gesagt habe: ‚Können wir über den Vorstoß reden?“ :Dudley Boys erinnern sich an ihr erstes kreatives Treffen mit WWE

„Das war einer der traurigsten Momente meines Lebens, was ich gleich sagen werde. Nachdem Japan passiert war, befand ich mich offensichtlich zu Recht in einem Loch, in dem ich noch nie zuvor gewesen war. Psychisch extrem niedergeschlagen, und ich bekam einen Anruf von meiner Publizistin, die auch Dwayne wiederholte, und sie meinte: „Dwayne hat darum gebeten, dass Sie alle Bilder und Videos entfernen, die Sie mit ihm gemacht haben. Vielleicht lässt sich die Beziehung in Zukunft versöhnen, aber im Moment will er im Grunde nichts mit dir zu tun haben.‘ Ich habe es auch verstanden, ich verstehe es. Ich habe einen grotesken Fehler gemacht und er hatte Dinge in seinem Leben, die viele Menschen, dieser Vorfall, ihn persönlich beeinflusst haben. Ich habe es verstanden und das war der andere Teil. Ich dachte: ‚Fuck.‘ Du schläfst in dem Bett, das du machst, richtig? Ich wünschte nur, ich hätte einen Anruf oder eine SMS bekommen. Etwas, weil ich dachte, wir hätten eine gesunde Beziehung, eine offene Kommunikationslinie. Ich war so traurig, dass mein Held nichts mit mir zu tun haben wollte. Ich war traurig, weil ich es verstand. Ich habe wirklich Mist gebaut.“

Logan Paul sagte auch, dass er seine Beziehung zum Felsen ändern und reparieren wolle:

„Ich habe total verstanden, woher er kam. Ich war so enttäuscht von mir. Echt enttäuscht von mir. Ich habe mir geschworen, besser zu werden und mich zu ändern. Die Zeit verging, ich fange an, gut zu tun. Ich möchte nur in der Lage sein, eine Beziehung zu Dwayne aufzubauen, die am Ende nicht zustande kam.“

Logan Paul hatte vor seiner Kontroverse eine gesunde Beziehung zu The Rock und teilte auch einige Details des Gesprächs mit, das der Rock mit ihm führte, bevor er sich aus jeder Verbindung mit Paul zurückzog:

„Ich stecke immer noch fest, ‚Hey Bruder, hey Kind, ich weiß, wir waren cool, ich will verdammt noch mal nichts mit dir zu tun haben. Lösche alles, was ich mit dir zu tun habe.‘ Daran hänge ich immer noch.“

Während des gleichen Interviews, als er über Logan Pauls WWE-Debüt bei Wrestlemania und die Möglichkeiten seines Auftritts in der Firma sprach, sagte Logan Folgendes:

„Das ist ein weiterer Grund, warum ich frage: ‚Schadet es?‘ Er ist in der Wrestling-Welt involviert. Dwayne und ich, wir werden uns kreuzen.“.

Logan Paul sagte, Rock habe ihm kürzlich auf Instagram eine Direktnachricht geschickt, aber er habe nicht auf den Text der Great Ones geantwortet. Logan Paul gab sein WWE-Debüt mit The Miz gegen den WWE-Veteranen Rey Mysterio und seinen Sohn Dominic. Das Team von Miz und Logan Paul gewann sein Match bei Wrestlemania und besiegte die Mysterios. Nach dem Match bekam Logan Paul von The Miz ein krassen Finale. Es ist nicht bekannt, wann Logan Paul und The Rock bei WWE auftreten werden.

Verwandt :  Samsung aktualisiert die Benutzeroberfläche des Galaxy Store mit mehr Fokus auf Spiele

LESEN SIE AUCH: „Er ist dafür gemacht“ – Als John Cena über seinen Lieblingsschauspieler im Ring bei WWE verriet

LESEN SIE AUCH: „Ich hatte das Privileg, Zeit mit dem Ein- und Aussteigen im Ring zu verbringen“ – Ric Flair, Shawn Michaels und andere reagieren auf den Tod des legendären WWE-Schiedsrichters Tim White