NXT Women’s Champion Mandy Rose blickt auf ihren legendären 2.0-Lauf zurück


Mandy Rose ist ein professioneller Wrestler, der auch ein Fitness- und Figurwettbewerber war. Sie begann 2013 als professionelle Fitness-Wettkämpferin und wechselte 2014 zur Bodybuilding-Wettkämpferin. Im nächsten Jahr nahm sie an WWE ist hart genug Wettbewerb – in dem sie Zweite wurde.

Rose war für kurze Zeit Teil des NXT-Rosters – und gab 2017 ihr Haupt-Roster-Debüt. In erster Linie war Rose Teil der Tag-Team-Abteilung und sie war zusammen mit Sonya Deville als Fire and Desire bekannt. Das Tag Team endete schließlich und sie kämpften gegeneinander in einem WWE-Match der Loser Leaves – aus dem Rose als Sieger hervorging.

Seitdem fing Mandy Rose an, sich mit Dana Brooke zusammenzutun – aber ihre bisherige Laufbahn war nicht wirklich beeindruckend. Die Dinge kamen auf, als Rose von der Hauptliste zu NXT verschoben wurde! Sie hat massiven Schub in der dritten Marke von WWE erhalten und hält derzeit die NXT Women’s Championship.

Dies ist nicht alles. Sie hat ihren eigenen Stall namens Giftige Anziehungskraft welche Funktionen – Gigi Dolin und Jacy Jayne. Dies ist ein All-Champion-Stall, in dem Dolin und Jayne derzeit die NXT Women’s Tag Team Championship halten. Die NXT Women’s Championin trat kürzlich für ein Interview mit BT Sport auf, in dem sie ihren aktuellen Lauf mit der farbenfrohen Marke beschrieb.

„Ja, ich habe das Gefühl, wenn ich auf diese Zeiten zurückblicke, habe ich einen langen Weg zurückgelegt. Und ich habe das Gefühl, es ist nicht einmal nur die Fähigkeit im Ring, es ist einfach so, wenn man diese Gelegenheit bekommt und das bisschen, was ich nicht sagen möchte, aber wie ein Schubser, weißt du. Du bekommst ein bisschen Rampenlicht.“ erwähnte Rose.

NXT Women’s Championship ist Mandy Roses erster WWE-Titel

wwe nxt Live-Ergebnisse
Giftige Anziehungskraft

Seit ihrem Debüt auf NXT hat Mandy Rose auch einen neuen Look präsentiert – und performt seitdem auf einem ganz neuen Niveau. Sie pinnte Raquel Gonzalez in einem Trick or Street Fight bei Halloween Havoc im Oktober, um NXT Women’s Champion zu werden. Interessanterweise hatten ihre Stallkameraden von Toxic Attraction in derselben Nacht den Tag-Team-Titel gewonnen.

Als Champion hat Mandy Rose ihren Titel mehrfach verteidigen können. Zuletzt besiegte Rose Raquel Gonzalez und Cora Jade bei New Year’s Evil in einem Triple Threat-Match, um ihre Herrschaft als Champion fortzusetzen.

Lesen Sie auch: Warum ist Bianca Belair die beste Herausforderin für Becky Lynch?

Verwandt :  Aaron Rodgers antwortet auf Erin Andrews, die Kontroverse umarmt