„Scheiße nein“; Als Dave Bautista Dwayne Johnson wegen seiner schauspielerischen Fähigkeiten beleidigte


Dwayne Johnson ist derzeit einer der größten Superstars der Welt. Das Vorherige WWE Champion hat in der Wrestling-Branche viele Erfolge erzielt und gilt aufgrund seiner Leistungen als Legende. Nach dem Schritt in die Hollywood-Branche war Johnson von Anfang an erfolgreich und brachte sich von Anfang an an die Spitze.

Aber der ehemalige WWE-Champion und Hollywood-Star Dave Bautista mag die schauspielerischen Fähigkeiten des Megastars nicht. Nicht nur das, Batista ist der Ansicht, dass Dwayne Johnson ein Filmstar war, noch bevor er in die Schauspielbranche eintrat. Trotzdem wird er den ehemaligen WWE-Champion nicht als großartigen Schauspieler betrachten. Hier ist, was er sagte:

„[The Rock and John Cena] sind Wrestler, die zu Filmstars wurden. Ich bin … etwas anderes. Ich war Wrestler. Jetzt bin ich Schauspieler. [The] Rock war in gewisser Weise ein Filmstar, bevor er überhaupt ein Filmstar war. Er hat etwas ganz Besonderes an sich. Das würde ich ihm nie nehmen. Würde ich ihn für einen großartigen Schauspieler halten? F-k nein.“ – New York Post

LESEN SIE AUCH: „Das kann er auch gut?“; Als Zac Efron seinen Kuss mit Dwayne Johnson in Baywatch eröffnete

Dave Bautista hat zuvor bestritten, mit John Cena und Dwayne Johnson zusammenzuarbeiten

Dave Bautista hatte Dwayne Johnson einmal beleidigt und sich geweigert, mit ihm zusammenzuarbeiten
Dwayne Johnson

Ein Twitter-Nutzer hatte das Fast and Furious-Franchise einmal gebeten, Batista zu ihrer nächsten Fortsetzung hinzuzufügen, nachdem John Cena und Dwayne Johnson beide Teil des Franchise geworden waren. Aber Batista hatte die Bitte des Fans abgelehnt und gesagt: „Nein, ich bin gut“, was indirekt enthüllte, dass er nicht mit Johnson und Cena zusammenarbeiten wollte.

LESEN SIE AUCH: „Stolz auf beide“ – The Rock lobt Cody Rhodes und Seth Rollins für ihren Kampf in Hell in a cell

LESEN SIE AUCH: „Ich mache die beste Arbeit meiner Karriere“ – Becky Lynch spricht an dieser Stelle über ihren Karrierestatus

Verwandt :  Saturday Night Live entlässt den Komiker Shane Gillis wegen rassistischer und homophober Kommentare
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.